Er wurde 75 Jahre alt Country-Sänger Gunter Gabriel verstorben

Gunter Gabriel ist verstorben.
Gunter Gabriel wurde mit seiner Country-Musik zum Star in Deutschland.

Gunter Gabriel ist im Alter von 75 Jahren verstorben. 

Trauer um Sänger Gunter Gabriel! Der deutsche Countrysänger ist verstorben, wie die Bild-Zeitung berichtet und sich auf die Agentur von Gabriel beruft. Gunter Gabriel wurde 75 Jahre alt. 

Focus Online zitiert ein Schreiben der Agentur. Demnach ist Gunter Gabriel an den Folgen eines Sturzes gestorben, den er vor mehreren Tagen auf einer Streintreppe hatte. Besonders tragisch: Der Unfall soll sich direkt vor seinem 75. Geburtstag ereignet haben. 

 

Gabriel machte deutsche Country-Musik

Bekannt wurde Gabriel durch seine Kompositionen für andere Künstler. Er griff seit den 70ern aber auch selbst zur Gitarre und hatte mit 'Hey Boss, ich brauch‘ mehr Geld' einen seiner größten Hits. Zu einem Kultsong wurde außerdem 'Komm' unter meine Decke'. Allerdings machte Gabriel immer mal wieder auch mit Negativ-Schlagzeilen von sich reden. 2016 entschied er sich für das RTL-Dschungelcamp, verließ die Sendung aber nach einigen Tagen wieder auf eigenen Wunsch. 

Zu seinem Markenzeichen gehörten unter anderem das Leben auf einem Hausboot. Gabriel war vier Mal verheiratet und hinterlässt vier Kinder. 

Diese Themen könnten Sie ebenfalls interessieren:

 

Video: Diese Stars verloren wir 2016

 
Kategorien:
Glamouröse Wohnideen

Lass' dich inspirieren auf otto.de

Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
sport und bewegung sidebar
Fit bis ins hohe Alter
logo cafe meins
Kennen Sie schon das Café Meins?
entspannung sidebar
Gelassen bleiben
Gewinnspiele
Beliebte Themen
neue technik sidebar
Seien Sie auf dem Laufenden
Copyright 2018 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.