Happy End

Paare bei Rote Rosen: Petra Jansen und Nick Bergmann

Aus der Serie: Rote Rosen: Alle Paare von Staffel 1 bis 17

Das 'Rote Rosen'-Traumpaar aus Staffel 1 heißt Petra Jansen und Nick Bergmann. So haben Sie sich gefunden.

2 / 18
Traumpaar der 1. Staffel 'Rote Rosen: Petra Jansen und Nick Bergmann.
Traumpaar der 1. Staffel 'Rote Rosen: Petra Jansen und Nick Bergmann. Foto: ARD / Thorsten Jander

Die erste Staffel 'Rote Rosen' startete vor knapp 14 Jahren am 6. November 2006 – mit Angela Roy (62) in der Hauptrolle der Petra Jansen. In ihrem Leben scheint alles bestens zu laufen: Ihr Ehemann, Steuerberater Thomas Jansen (Gerry Hungbauer), und die Töchter Tanja und Jule machen das Familienglück perfekt. Doch der Schein trügt: Ihr Mann hat eine Affäre mit ihrer besten Freundin Miriam. Als die beiden sogar ein Kind erwarten und Thomas zu seiner Geliebten zieht, bricht für Petra eine Welt zusammen.

Für Ablenkung sorgt ihre Jugendliebe Dr. Nick Bergmann (Joachim Raaf), der mit seiner Frau Lynn nach Lüneburg zurückkehrt. Petra und Nick lassen ihre alten Gefühle wieder aufleben, doch bis zu einem Happy End liegt ein steiniger Weg vor ihnen: Lynn und Miriam machen Petra das Leben schwer und Nick wird nach einem Einsatz als Arzt in einem Katastrophengebiet vermisst. Als er wiederauftaucht, kommt ein riesiges Geheimnis ans Licht: Der Vater von Petras ältester Tochter Tanja ist nicht Thomas Jansen, sondern Nick. Die psychisch labile Lynn dreht daraufhin durch und entführt Tanja. Nachdem sie in die Psychiatrie eingewiesen wird, steht dem Glück von Petra und Nick endlich nichts mehr im Wege. Sie nimmt seinen Heiratsantrag an und folgt ihm nach Genf.

Doch Lüneburg sagt Petra nicht für immer Lebewohl. Passend zum zehnjährigen Jubiläum von 'Rote Rosen' und Thomas Jansens 60. Geburtstag stattet die erste 'Rose' ihrer alten Heimat einen Besuch ab.  

Lesen Sie auch diesen Artikel: