Liebenswert wird geladen...
Tanz-Show

"Let's Dance" 2021: Staffelstart trotz Corona-Krise

'Let's Dance'-Fans können sich freuen, trotz Corona-Krise wird auch 2021 eine neue Staffel der beliebten Tanz-Show starten.

'Let's Dance' 2021 die Jury.
Auch 2021 wird die 'Let's Dance Jury' mit Choreograf Jorge González, Profitänzerin Motsi Mabuse und Profitänzer Joachim Llambi die Tänzer*innen bewerten. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius / RTL

Rasant wie ein feuriger 'Paso Doble', verbreitete sich die Sorge bei den 'Let's Dance'-Fans in den vergangenen Wochen, dass ihre Lieblings TV-Show in diesem Jahr nicht statfinden könnte. Schließlich haben sich erst vor wenigen Tagen die Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus verschärft, Geschäfte, Gastronomie und Theater bleiben weiterhin geschlossen. Ist es da überhaupt möglich, eine live Tanz-Show im Fernsehen zu senden, bei der es vor allem auf einen intensiven Körperkontakt ankommt?

Lesen Sie hier: Let's Dance 2019: So süß sind die Kinderbilder der Stars

Sehen Sie hier, welche Verletzungen sich die Promis während der vergangenen 'Let's Dance'-Staffeln zugezogen haben (Der Artikel geht unter dem Video weiter):

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

"Let's Dance" 2021: Ein Lichtblick für Tänzer*innen und Fans

Die gute Nachricht lautet: ja! Das bestätigte der Sender 'RTL' nun per Videobotschaft in den sozialen Netzwerken. "Bald wird wieder getanzt", heißt es darin. Eine Botschaft, die die Fans offensichtlich sehr glücklich macht. "Ich freue mich riesig über dieses Stück Normalität", "Ein Lichtblick in diesen Zeiten" oder "Bin schon ganz aufgeregt" schreiben Zuschauer begeistert unter das Video auf Facebook. Doch nicht nur die Fans scheinen den Start der neuen 'Let's Dance'-Staffel herbeizusehnen, auch die Profi-Tänzer*innen und Juroren können den Start der Show in 2021 kaum abwarten. "Nur Liebe für diese Show", kommentiert Profi-Tänzerin Kathrin Menzinger (24) auf Instagram und auch Tänzerin Christina Luft (30) reagiert mit einem "Ich kann es kaum abwarten" in ihrer Instagram-Story.

Auch spannend: Benjamin Piwko tanzt für tote Mutter: "Sie gab alles für mich"

Das 'Let's Dance'-Video können Sie sich auf der offiziellen Facebook-Seite der Show ansehen:

'Let's Dance' 2021 bringt etwas Normalität zurück

Staffelstart ist der 26. Februar 2021(20:15 Uhr, RTL), die Kandidaten*innen 2021 für 'Let's Dance' sind bisher noch nicht bekannt. Wahrscheinlich ist es jedoch, dass die Tanz-Show wegen des Coronavirus wie im vergangenen Jahr unter strengen Hygienemaßnahmen und ohne Publikum stattfinden wird. Eine Umstellung, an die sich die 'Let's Dance'-Jury Choreograf Jorge González (53), Profi-Tänzerin Motsi Mabuse (39), Profi-Tänzer Joachim Llambi (56) und das Team der TV-Show zunächst einmal gewöhnen musste, die sich aber gelohnt hat.

Zum Einstimmen auf die neue Staffel können Sie das 'Let's Dance'-Tanzalbum zum Beispiel hier kaufen:

In der Krise zauberte die Tanz-Show ein Stückchen Normalität auf die Bildschirme der Zuschauer. Sie gab ihnen Mut, in dieser besonderen Zeit durchzuhalten. Woche für Woche versuchte die Jury im Studio mit ihrem 'Happy Dance' die Fans in ihren eigenen vier Wänden zum Mittanzen zu motivieren. "Wir müssen alle kämpfen", erklärte Motsi Mabuse damals im Interview mit 'RTL'. Eine Aussage, die sich das 'Let's Dance'-Team sicherlich auch für die kommende Staffel 2021 zu Herzen nimmt.

Lesen Sie hier: Kerstin Ott bei Let’s Dance 2019: Jetzt spricht Llambi