Unterwäsche kaufen Ganz einfach die richtige BH-Größe finden

So finden Sie Ihre richtige BH-Größe.
Mit einem Maßband messen Sie ihre Unterbrustweite direkt unter ihrer Brust.

Sie wissen nicht, wie Sie Ihre richtige BH-Größe ermitteln und worauf Sie beim Anprobieren achten müssen? Wir zeigen es Ihnen!

75 Prozent aller Frauen kennen ihre richtige BH-Größe nicht! Dem Kauf eines gut sitzenden BHs wird oft wenig Aufmerksamkeit geschenkt, was bei so viel Ahnungslosigkeit nicht überrascht. Wir erklären Ihnen, worauf Sie bei der Ermittlung der richtigen BH-Größe achten müssen.

Bei der richtigen BH-Größe sind zwei Messwerte entscheidend: Ihre Oberbrustweite und die Unterbrustweite. Die können Sie in einem Fachgeschäft für Unterwäsche ausmessen lassen oder Zuhause selbst das Maßband anlegen. Für die Oberbrustweite legen Sie das Maßband um die stärkste Stelle Ihrer Brust. Danach ist die Unterbrustweite an der Reihe. Sie wird unterhalb der Brust gemessen, dabei sollten Sie gerade stehen und das Maßband relativ stramm anlegen.

 

So sitzt die richtige BH-Größe

Mit diesen Wertem können Sie nun mit Hilfe von Tabellen Ihre richtige BH-Größe ermitteln. Allerdings sollten Sie sich nicht auf eine Größe verlassen. Probieren Sie unterschiedliche Modelle immer vorher an. Die Größen unterschiedlicher Hersteller können unterschiedlich ausfallen.

 Das könnte Sie auch interessieren:

Brustschmerzen in den Wechseljahren: Daher kommen sie
Wechseljahre

Das hilft bei Brustschmerzen

Woher das Ziehen und Stechen kommt und welche pflanzlichen Mittel helfen können.

Bei der richtigen BH-Größe schneiden die Träger nicht in den Schultern ein. Die optimale Länge der Träger erkennen Sie daran, dass der BH-Steg auf dem Rücken waagerecht verläuft. Das Unterbrustband stützt den Busen, darf dabei aber ebenfalls nicht einschneiden. Beim Anprobieren sollte der Büstenhalter auf dem letzten Haken geschlossen sein und dabei gut passen. Im Laufe der Zeit wird sich der BH weiten, dann kommen die engeren Haken zum Einsatz. Die BH-Cups schmiegen sich am Busen an, die Brust hat nicht zu viel Platz und quillt nicht aus der Schale heraus. Bei einem Bügel-BH sollte der Bügel direkt unter Brustfalte sitzen und nicht einschneiden.

 
Kategorien:

Jetzt helfen

Millionen Mädchen sind Opfer von Gewalt und Ausbeutung!

Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Liebenswert Shop
sport und bewegung sidebar
Fit bis ins hohe Alter
logo cafe meins
Kennen Sie schon das Café Meins?
entspannung sidebar
Gelassen bleiben
Beliebte Themen
neue technik sidebar
Seien Sie auf dem Laufenden
Copyright 2017 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.