Star-Interview Ex-Traumschiff-Arzt Horst Naumann hat auch mit 92 keine Lust auf Rente

Der Schauspieler und Synchronsprecher Horst Naumann (92), der durch Serien wie 'Das Traumschiff' und 'Die Schwarzwaldklinik' bekannt wurde, ist auch im hohen Alter noch aktiv, wie er im Interview verriet.

Schauspieler Horst Naumann, Ex-Traumschiff-Arzt, und seine Frau Martina Linn-Naumann.
Mit seiner heutigen Ehefrau Martina fand Ex-Traumschiff-Star Horst Naumann noch einmal das große Liebesglück.

Von 1986 bis 2010 und damit fast 25 Jahre lang war Horst Naumann der Dr. Schröder beim 'Traumschiff', bis er von seinem Nachfolger Nick Wilder (64) als Schiffsarzt abgelöst wurde. Doch auch danach war der beliebte Darsteller nicht untätig und auch privat startete der gebürtige Dresdener noch einmal neu, als er im August 2010 seine heutige Ehefrau Martina, Chefin eines Theaters in Nordrhein-Westfalen, heiratete.

Bevor wir mit Horst Naumann sprachen, sagte sie uns, dass ihr Mann nicht mehr sehr gut hören könne. Wie steht es um den 92-Jährigen? (Anmerkung der Redaktion: Das Interview entstand im September 2017.)

Herr Naumann, wie geht es Ihnen?

Oh, mir geht es sehr gut. Danke schön. Nur die Ohren ... Aber ansonsten bin ich topfit!

Das glaube ich Ihnen sofort. Obwohl Sie im November den 92. Geburtstag feiern – keine Lust auf Rente?

Aber ich bitte Sie! (lacht) Gerade habe ich meine Künstleragentur gewechselt – ich bin jetzt bei 'Publikumsliebling'. Ein sehr passender Name. Denn auch mit 91 Jahren möchte ich noch einer sein.

Heute, am 17. November 2017, feiert Horst Naumann seinen 92. Geburtstag - und seine Frau gewährte bei Facebook einen Einblick in die Feierlichkeiten:

Also wäre eine neue TV-Rolle jederzeit willkommen?

Oh, da würde ich mich freuen. Aber solange ich auf Angebote warte, drehe ich nicht Däumchen. Ich spreche viele Hörbücher, in Studios in Hamburg, Berlin, halte außerdem Lesungen ab – bald sogar in der Krefelder Synagoge. Da freue ich mich sehr drauf. Ich bin voller Energie.

Ihre Ehefrau Martina ist 34 Jahre jünger als Sie. Ist sie Ihr Jungbrunnen?

Na, Martina sagt immer, ich wäre ihr Jungbrunnen. Ist das nicht schön? Sie ist aber auch eine wunderbare Frau, die mich liebt und die mich unterstützt. Ich bin dankbar, dass ich sie nach dem Tod meiner ersten Frau (Christa starb 2003, Anmerkung der Redaktion) finden durfte.

Schauen Sie noch die neuen 'Traumschiff'-Folgen im Fernsehen?

Ach, nein. Das ist nicht mehr so wie früher. Ich mag die neuen Schauspieler, aber es fühlt sich nicht mehr richtig an ...

Übrigens: Am 17. Dezember präsentiert Horst Naumann 'Die schönsten Geschichten zur Weihnacht' im Duisburger Theater 'Die Säule' (Infos unter Tel.: 0203/201 25).

Weitere interessante Themen:


Mögen Sie vielleicht auch diese beliebeten Vorabendserien?

 
Kategorien:
Holen Sie sich jetzt
Ihr HEFT im Abo
curablu
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Liebenswert Shop
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.