Video Céline Dion: Emotionales Gedenken an ihren verstorbenen Ehemann

Céline Dion ehrt ihrem verstorbenen Ehemann.
Céline Dion bei der Trauerfeier für ihren verstorbenen Ehemann am 22. Januar 2016 in Montreal , Kanada

Von einem geliebten Menschen Abschied zu nehmen, fällt unglaublich schwer. Céline Dion (48) musste 2016 ihren Ehemann René Angélil (†73) zu Grabe tragen. Seinen ersten Todestag ehrte die Gesangs-Ikone nun mit zwei Videos auf Facebook, die ihren Schmerz spürbar machen.

 

Rührende Videos auf Facebook

"Ein Jahr ist vergangen. Er wird immer in unserem Herzen bleiben“ steht über einem Video, das das Facebook-Team von Céline Dion zunächst zum ersten Todestag auf Facebook postet. Dort zu sehen: Private Fotos und Videos, die den Kanadier beim Aufwachsen und später auch als Vater zeigen. Auch die Traumhochzeit mit Céline Dion, für die er als Manager arbeitete, fehlt nicht. Es sind emotionale Szenen, die bei den Fans für Gänsehaut sorgen.

Kurz danach fand die "My Heart Will Go On“-Sängerin selber Worte auf ihrer Facebook-Seite: "Meine Erinnerung liebt dich, sie fragt ständig nach dir. Besonders heute … Ein Jahr danach, Ich wünschte R.I.P bedeutet Return if possible (Bringen Sie es zurück, falls möglich). Für immer deine, Céline xx…“

Mehr zum Thema: Von diesen Promis mussten wir 2016 Abschied nehmen

Dazu veröffentlichte sie ein rührendes Video, das eine Reihe von Fotos und Erinnerungen in ihrer Wohnung zeigt. Dann sitzt der Weltstar umgeben von Schnappschüssen auf ihrem Bett, kuschelt sich an ein rotes Herzkissen. Untermalt ist das Video von einer Akkustik-Version des Lieds "My Love" der Sängerin SIA. Ein sehr stimmungsvolles Video, das bereits über 1,2 Millionen Mal angeguckt wurde.

Céline Dion setzt mit dem Video auch ein Zeichen: Anstatt sich einzuigeln, geht sie mit ihrer Trauer offen um, lässt ihren Gefühlen freien Lauf. 2016 war für die dreifache Mutter besonders schlimm: Neben ihrem Mann verstarb auch ihr Bruder an Krebs.  

Auch für Sie interessant:

 

Kategorien:

Jetzt helfen

Millionen Mädchen sind Opfer von Gewalt und Ausbeutung!

Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Liebenswert Shop
sport und bewegung sidebar
Fit bis ins hohe Alter
logo cafe meins
Kennen Sie schon das Café Meins?
entspannung sidebar
Gelassen bleiben
Beliebte Themen
neue technik sidebar
Seien Sie auf dem Laufenden
Copyright 2017 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.