Schmerzlinderung 5 Übungen gegen Arthrose in den Händen

Arthrose in Händen und Fingern ist sehr unangenehm Mit ein paar Übungen können Sie Ihre Hände möglichst geschmeidig halten.

 

Gerade bei nasskaltem Wetter macht sich Arthrose schmerzhaft bemerkbar

Der Herbst macht Menschen die unter Arthrose leiden besonders zu schaffen. Das nasskalte Klima sorgt dafür, dass der Stoffwechsel sich verlangsamt und die Schmerzen durch die aufeinanderreihenden Knochen so verstärkt werden.

 

Diese Übungen lindern Arthrose-Schmerzen in den Händen

Bei Arthrose heißt es oft, man solle die betroffenen Gelenke schonen. Doch wer unter den Verschleißerscheinungen in den Händen leidet, kann nicht einfach so in den Schongang schalten. Ein paar kleine Übungen helfen dabei, die Gelenke geschmeidig zu halten. Am besten werden diese kurzen und unaufwendigen Bewegungen direkt am Morgen durchgeführt. Und so funktionieren sie:

Einfaches Kreisen in den Handgelenken ist sehr entspannend und wohltuend. Wichtig dabei, wie bei allen nicht zu übertreiben. Führen Sie die Übung in aller Ruhe durch.

Finger spreizen. Die Finger werden bei dieser Übung in einer geführten Bewegung mehrmals gespreizt und wieder geschlossen.

Die Finger tanzen lassen. Lassen sie jeden Finger den Daumen berühren, starten Sie mit dem Zeigefinger und enden beim kleinen Finger. Dann einmal in umgekehrter Reihenfolge zurück.

Eine Faust machen. Dabei rollen Sie die Finger gleichzeitig in einer geführten Bewegung zusammen, bis die Faust mit dem Daumen abgeschlossen werden kann. Diese Übung kann auch in warmen Wasser durchgeführt werden.

Wischen Sie mit einem imaginären Lappen eine glatte Oberfläche ab. Das tut nämlich nicht nur den Händen gut, sondern auch den Schultern gut.

Unter dem Video geht der Artikel weiter:

 

Sprechen Sie die Übungen am besten mit Ihrem Arzt ab. Zu viel schadet in diesem Fall nämlich. Wenn Sie aktuell bei der Krankengymnastik sind, lassen Sie sich weitere Übungen zeigen. Auch die hier vorgeschlagenen  Bewegungen können Sie vorführen und dann direkt besprechen, wie intensiv die Übungen ausgeführt werden sollten. 

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Arthrose im Daumensattelgelenk: Die neue Therapie

Arthrose im Hüftgelenk

Nicht nur bei Arthrose: Kohlwickel als bewährtes Hausmittel

Kategorien:
Glamouröse Wohnideen

Lass' dich inspirieren auf otto.de

Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
sport und bewegung sidebar
Fit bis ins hohe Alter
logo cafe meins
Kennen Sie schon das Café Meins?
entspannung sidebar
Gelassen bleiben
Gewinnspiele
Beliebte Themen
neue technik sidebar
Seien Sie auf dem Laufenden
Copyright 2018 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.