Kennzeichnung von Kosmetik Symbole auf Pflegeprodukten: Das bedeuten geöffneter Tiegel & Co.

Symbole auf Pflegeprodukten haben Sie vermutlich schon das ein oder andere Mal gesehen. Einige sind vorgeschrieben, andere lassen Hersteller freiwillig auf ihre Produkte drucken. Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, was die Symbole auf Pflegeprodukten bedeuten? LIEBENSWERT hat die Antwort. Wir haben uns für Sie schlau gemacht.

Was bedeuten die verschiedenen Symbole auf Pflegeprodukten?
Wenn wir uns die Cremes und Lotionen in unserem Badezimmer mal genauer anschauen, fallen sofort verschiedene Symbole auf den Pflegeprodukten auf. Was bedeuten sie?

 

Symbole auf Pflegeprodukten: Haltbarkeitsdatum beachten

Bei Pflegeprodukten wird das Mindesthaltbarkeitsdatum ("Mindestens haltbar bis") durch eine Sanduhr symbolisiert. Neben der Sanduhr steht ein Datum bis zu dem Sie das Produkt nutzen können – sofern sie es sachgemäß aufbewahren. Ein Mindesthaltbarkeitsdatum ist bei Produkten aus der EU übrigens nur Pflicht, wenn das Pflegeprodukt nicht länger als 30 Monate haltbar ist.

Die Symbole auf den Pflegeprodukten regeln ebenfalls die maximale Anwendbarkeitsdauer. Ist das Produkt einmal angebrochen, können Sie es in den meisten Fällen nicht ewig nutzen. Stattdessen sagt Ihnen ein kleines, geöffnetes Tiegel-Symbol, wie lange Sie es nach Anbruch noch nutzen können. "3M" steht beispielsweise für drei Monate.

Ein Symbol auf Ihrer Creme, das sie besonders beachten sollten, ist die Hand in einem offenen Buch. Es gibt Ihnen  einen wichtigen Hinweis und sagt aus, dass Sie vor der Anwendung des Produkts auf einem Beipackzettel oder der Umverpackung Hinweise zur Anwendung finden.

 

Symbole auf Pflegeprodukten geben auch Hinweise zum Inhalt

Es finden sich zahlreiche andere Symbole auf Pflegeprodukten. Das Akronym UVA in einem runden Kreis weist auf einen vorhandenen UVA-Schutz hin. Vor der Inhaltsmenge steht ein "e" (englisch estimated = geschätzt). Ein Flammensymbol in einem Quadrat warnt Sie vor leicht-oder hochentzündlichem Packungsinhalt.

Symbole auf Pflegeprodukten geben außerdem Hinweise zur Verpackung. Der grüne Punkt, ein Kreis aus zwei ineinander verschlungene Pfeile, signalisiert Ihnen, dass der Hersteller die Pflichten der Verpackungsverordnung erfüllt hat. Als Endverbraucher können Sie dieses Produkt im entsprechenden Müll entsorgen. Nicht zu verwechseln ist der Grüne Punkt mit dem Recyclingsymbol. Dieses besteht aus drei Pfeilen und einer Nummer, die das Material kennzeichnet.

Neben den gängigen Symbolen gibt es außerdem noch Siegel, die Vereine oder Organisationen selbst kreiert haben und vergeben. Das Logo des Deutschen Tierschutzbundes e.V. ist der "Hase mit schützender Hand" und steht für Kosmetik, die tierversuchsfrei produziert wurde. Da Wort "Vegan" mit einer Sonnenblume (Veganblume) kennzeichnet tierversuchsfreie Produkte, die komplett ohne tierische Produkte produziert wurden.

VIDEO: Die Macht der Düfte

 
Kategorien:
Komm in unsere Community!
Unser Adventskalender
Plätzchen PDF
Unsere Lieblings-Plätzchenrezepte
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2018 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.