Liebenswert wird geladen...
65. Geburtstag

So geht es Sänger Hein Simons alias 'Heintje' heute

Am 12. August 2020 feiert der einstige Kinderstar Heintje seinen 65. Geburtstag. Wir verraten Ihnen, was Hein Simons heute macht.

Hein Simons lebt heute auf einem Reiterhof.
Mit dem Lied 'Mama' wurde Heintje im Alter von 12 Jahren zum Kinderstar. Tristar Media / Kontributor / Getty Images

Mit dem Lied 'Mama' sang sich der damals 12-jährige Heintje 1967 in der ZDF-Show 'Der Goldene Schuss' in die Herzen der ZuschauerInnen. 25 Wochen lang konnte sich der Hit in den Charts halten und wurde damit 1968 zur meistverkauften Single in Deutschland. Auch mit weiteren Titeln platzierte sich der niederländische Kinderstar mit der glockenhellen Stimme in den Charts, bis er mit 16 Jahren in den Stimmbruch kam. Die vier Jahre seiner Karriere brachten ihm unter anderem 40 Goldene Schallplatten ein und er wirkte in mehreren Filmen mit, auch wenn der große Schauspielerfolg ausblieb.

Heintje alias Hein Simons bleibt dem Musikgeschäft bis heute treu

Auch wenn Hein Simon, wie er sich heute nennt, später nicht mehr an die alten Erfolge anknüpfen konnte, verlor er das Interesse an der Musik bis heute nicht. Alle zwei Jahre nimmt er ein neues Album auf. 2017 kam ihm dabei sogar eine einzigartige Idee: Er veröffentlichte das Album 'Heintje und ich', auf dem er im Duett mit seinem jüngeren Ich singt. 2019 folgte mit 'Lebenslieder' ein weiteres sehr persönliches Album des Schlagersängers. Dass er sich in all der Zeit nie ganz vom Image des Kinderstars lösen konnte, stört Hein Simons heute nicht. Im Gespräch mit 'Das Neue Blatt' erklärte er im Juni 2020: "Es gehört doch zu mir."

Der Artikel geht unter dem Video weiter:

Heute lebt Hein Simons auf seinem eigenen Reiterhof in Belgien

Am 12. August 2020 wird Hein Simons 65. Jahre alt. Mittlerweile lebt er mit seinen Kindern auf seinem eigenen Reiterhof 'Gut Schimper' in Moresnet, Belgien. Auch wenn es 2014 nach 33 Ehejahren zur Trennung von seiner Frau Doris kam, ist der Pferdehof immer noch Lebensmittelpunkt der Familie, wie er gegenüber 'Bild.de' im Oktober 2017 erzählte.

Lesen Sie bei InTouch, warum ihn sein Pony den weltweiten Durchbruch kostete.

Schon immer habe er von einem Pony geträumt. Nachdem er sich von seinem ersten Geld ein Pony gekauft hatte, folgten weitere Pferde und schließlich irgendwann der Hof. Was er am Hofleben so liebt, liegt für Hein Simons auf der Hand:

„Hier konnte ich immer so sein wie ich bin. Als Sänger musste ich immer anständig angezogen sein, da herrschte viel Etikette, hier tun es Jeans und T-Shirt.“
Hein Simons

Hein Simons musste sich bereits zwei Herzoperationen unterziehen

Seiner großen Leidenschaft, dem Reiten, kann der Sänger heute allerdings nur noch bedingt nachgehen. Im Interview mit 'Stern.de' erzählte er im Mai 2018, dass er nach einer Herz-OP eine Weile nicht hatte reiten dürfen und es konditionell einfach schwer sei, wieder reinzukommen.

Vor rund sechs Jahren bekam Hein Simons nach akuten Herzproblemen einen Defibrillator eingesetzt. Gegenüber 'Das Neue Blatt' erklärte er: "Voriges Jahr mussten sozusagen die Batterien ausgewechselt werden. In fünf, sechs Jahren muss ich dann noch einmal unters Messer. Natürlich ist mir vor so einem Eingriff immer etwas mulmig. Aber es geht mir so weit gut."

Heintje ist mit Leib und Seele Opa

Von seinen drei Kindern hat Hein Simons mittlerweile vier Enkelkinder. Erst kürzlich wurde er zum vierten Mal Opa und dieser Rolle geht er mit Leib und Seele nach. Auf dem Hof ist Opa Heintje für jeden Spaß zu haben, "und wenn sie später wollen, können sie bei Opa natürlich auch reiten lernen", freut sich der Star.

Eine neue Liebe hat er bisher nicht gefunden, so richtig auf der Suche ist der damalige Frauenschwarm aber auch nicht. Gegenüber 'Das Neue Blatt' gibt er offen zu, dass es keine richtig feste Beziehung mehr sein müsse, auch wenn er natürlich niemals nie sagen würde.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';