Nach schwerer Krankheit Schlagerstar Christian Lais trauert um Mutter Christa

Die Mutter des Schlagersängers Christian Lais ist nach einer schwerer Krankheit gestorben.
Wie hart es ist, die eigene Mutter zu verlieren, muss auch Schlagersänger Christian Lais miterleben: Er trauert um seine verstorbene Mama Christa.

Er hatte eine sehr enge Bindung zu seiner Mutter - umso schwerer wiegt ihr plötzlicher Tod für Schlagersänger Christian Lais. Vor wenigen Tagen musste er sich für immer von seiner Mama verabschieden.

Der 53-jährige Pop- und Volksmusiker ('Sie vergaß zu verzeih'‘n'), der auch häufig im Duett mit Ute Freudenberg zu hören ist, gab diese traurige Nachricht nun bei Facebook bekannt: "Meine Mama Christa ist nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 73 Jahren für immer von ihren Leiden erlöst worden. Sie wird mir und der ganzen Familie sehr fehlen."

Sie hatte unter anderem an Parkinson und Diabetes gelitten, musste nach einem doppelten Wirbelbruch im Rollstuhl sitzen und ins Seniorenheim ziehen. Für Christian Lais, der bei Mutter und Großmutter aufwuchs, war das bestimmt eine sehr schwierige Entscheidung.

Auch interessant: Ireen Sheer trauert um Vater Ron

Der aus dem Schwarzwald stammende Sänger kümmerte sich jedoch weiterhin um sie, wie er einmal gegenüber der Zeitschrift Meine Melodie erzählt hatte: "Wenn ich zu Hause bin, besuche ich sie täglich. Ich lasse meine kranke Mutter niemals im Stich!"

Sicher hat sie das bis zu ihrem Lebensende gespürt. Wir wünschen Christian Lais ganz viel Kraft in dieser schwierigen Zeit!

Dass wir uns schon zu Lebzeiten um unsere Liebsten kümmern sollten, beschreibt auch dieses gefühlvolle VIDEO:

 

Zur Startseite

 

Kategorien:

Jetzt helfen

Millionen Mädchen sind Opfer von Gewalt und Ausbeutung!

Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Liebenswert Shop
sport und bewegung sidebar
Fit bis ins hohe Alter
logo cafe meins
Kennen Sie schon das Café Meins?
entspannung sidebar
Gelassen bleiben
Beliebte Themen
neue technik sidebar
Seien Sie auf dem Laufenden
Copyright 2017 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.