Haushalt

Die besten Dyson Staubsauger für ein sauberes Zuhause

Staubsauger von Dyson sind für viele das Nonplusultra, wenn es um Reinigung geht. Die Auswahl des Herstellers ist groß. Wir zeigen Ihnen die besten Dyson Staubsauger für Ihre Bedürfnisse.

Dyson Staubsauger
Dyson Staubsauger gelten als äußerst zuverlässig. Foto: Istock/Valeriy_G
Auf Pinterest merken

Dyson Staubsauger gelten als äußert zuverlässige Helfer im Haushalt. Grund ist, dass Dyson bei einigen Entwicklungen in Sachen Staubsauger durchaus Vorreiter war und bis heute auf moderne Technologien setzt, um Staub und Schmutz in Ihrem Zuhause zu entfernen.

Dyson V15 Detect Kabelloser Staubsauger, Gelb/Nickel
Dyson V15 Detect Kabelloser Staubsauger, Gelb/Nickel
Dyson Ball Animal 3 Extra Staubsauger
Dyson Ball Animal 3 Extra Staubsauger
Dyson Vacuum Cleaner V12 Slim/Absolute
Dyson Vacuum Cleaner V12 Slim/Absolute
Dyson V8 Absolute beutel- und kabelloser Handstaubsauger
Dyson V8 Absolute beutel- und kabelloser Handstaubsauger
Dyson Omni-glide Akku-Staubsauger
Dyson Omni-glide Akku-Staubsauger
Dyson V11 Absolute,  Blau
Dyson V11 Absolute, Blau
Vor- und Nachteile
    • HEPA-Filter

    • passt die Saugleistung automatisch an

    Mehr Vorteile
    • relativ kopflastig

    • starke Saugleistung für alle Bodenarten

    • Teleskopstiel für eine ergonomischere Reinigung

    Mehr Vorteile
    • nicht so viel Freiheit/Flexibilität wie bei Akku-Staubsaugern

    • leistungsstark und dennoch leicht

    • geräuscharm konstruiert

    Mehr Vorteile
    • Fassungsvermögen könnte größer sein

    • für Haushalte mit Haustieren entwickelt

    • fortschrittliches Filtersystem

    Mehr Vorteile
    • Laufzeit könnte besser sein

    • dank seines beweglichen Halses kommt er auch an schwer zugängliche Stellen heran

    • fünfstufige Filterung fängt feine Partikel auf

    Mehr Vorteile
    • nur für Hartböden

    • starke Saugleistung

    • intelligente Sensoren

Weitere Informationen zum ProduktWeitere Anbieter

Neben starker Saugkraft und modernen Filtersystemen wie HEPA-Filtern sind Dyson Staubsauger mit umfangreichen Reinigungsfunktionen ausgestattet und können um diverses Zubehör für verschiedenste Ansprüche erweitert werden. Ganz gleich, ob Sie einen kabellosen Staubsauger suchen, der Ihnen hilft, Tierhaare in Ihren Teppichen zu bekämpfen, ob Sie einen leichten Staubsauger suchen, mit dem Sie bequem kleinere Verschmutzungen saugen können, oder ob Sie einen Stabstaubsauger benötigen, mit dem Sie sich einfach durch Ihr Zuhause bewegen können. Dyson Staubsauger können Ihnen die Reinigung Ihres Zuhauses in jedem Fall erleichtern.

Die Vorteile von Dyson Staubsaugern

Besonders, wenn es um Tiefenreinigung oder die Entfernung von Tierhaaren geht, gelten Dyson Staubsauger als besonders zuverlässig. Neben speziellen Bürsten für Tierhaare sind Staubsauger von Dyson je nach Modell mit schwenkbaren Köpfen, Laserlicht, das Staubpartikel sichtbarer macht, Zyklon-Technologie und unkompliziertes Entleeren des Staubbehälters ausgestattet. Die meisten Dyson Staubsauger sind sowohl für Teppichböden als auch Hartböden geeignet.

Die besten Dyson Staubsauger in der Übersicht

Besonders in Sachen Tiefenreinigung sind die Staubsauger von Dyson extrem beliebt. Das liegt nicht nur an der starken Saugkraft der Staubsauger, sondern auch am Zubehör wie speziellen Bürsten. Wenn Sie also auf der Suche nach einem neuen Staubsauger sind, könnten Sie bei Dyson ein passendes Modell finden. Wir haben Ihnen eine Übersicht über die verschiedenen Modelle zusammengestellt, um Ihnen die Suche zu erleichtern.

Dyson V15 Detect

Der Dyson V15 Detect ist ein Akku-Staubsauger mit HEPA-Filter für das gesamte Gerät. Er filtert kleinere Partikel und Pollen aus der Luft, was ihn zu einer guten Option für Allergiker*innen macht. Der motorisierte Bürstenkopf des Dyson V15 ist mit Laser ausgestattet, sodass Sie auch versteckte Staubpartikel entdecken und einsaugen können, was besonders in dunklen Ecken oder unter Schränken oder dem Sofa von Vorteil ist und Ihnen die Arbeit im Haushalt erleichtern kann.

Dyson Ball Animal

Der Dyson Ball Animal ist ein Kabel-Staubsauger, der sowohl auf Teppich- als auch auf Hartböden gute Saugleistung bringt. Der Reinigungskopf der Saugdüse ist mit speziellen steifen Nylonbürsten ausgestattet, die selbst festsitzenden Schmutz und Staub aufnehmen. Besonders geeignet ist er zusätzlich für die Aufnahme von Tierhaaren, was ihn besonders für Haustierbesitzer*innen eignet. Der Staubsauger, der auf einem Ball läuft, ist ergonomisch geformt, leicht manövrierbar und richtet sich von selbst wieder auf, sollte er kippen.

Dyson Detect V12 Slim Absolute

Wenn Sie Staubsauger mit Stiel bevorzugen, sollten Sie sich den Akku-Staubsauger Dyson V12 Detect Slim Absolute ansehen. Mit einem Gewicht von nur 2,2 kg ist er superleicht und einfach zu manövrieren. So können Sie sowohl in schwer zugängliche, enge Räume gelangen, als auch hohe Regale und Decken säubern und sich mühelos von Hartböden zu Teppichen und von Sofas zu Treppen bewegen. Der Motor dreht sich mit bis zu 125.000 Umdrehungen pro Minute und erzeugt so eine gute Saugleistung. Der Piezo-Sensor misst und zählt kontinuierlich die Staubpartikel und zeigt Ihnen so an, was Sie während der Reinigung entfernt haben.

Dyson V8 Absolute

Den Dyson V8 gibt es, wie so oft bei Dyson, in verschiedenen Ausführungen, auch als Dyson V8 Absolute. Einziger Unterschied ist jedoch ein beim Dyson V8 Absolute enthaltener Verlängerungsschlauch. Der kabellose Dyson Staubsauger bietet umfangreiches Zubehör für fast jeden Anspruch. Die Motorbar Bürste reinigt Teppiche und Teppichböden tiefenrein. Wie alle Dyson Staubsauger ist auch der V8 mit einem Filtersystem ausgestattet, das nach Herstellerangaben 99,99 Prozent der Allergene aus der Luft filtert und somit für Allergiker*innen und Haustierbesitzer*innen geeignet ist.

Dyson Omni Glide

Der Akku-Staubsauger Omni Glide ist ein Stilstaubsauger, der besonders gelenkig ist und mit dem Sie auch in engen Räumen problemlos manövrieren. Dank der 360-Grad-Rollen kann der Staubsauger komplett flach verwendet werden und so problemlos unter Möbel gelangen. Dieses Modell von Dyson wurde speziell für Hartböden konzipiert, beide Bürstenstäbe sind mit Nylon ummantelt, um Schmutz gut aufzunehmen. Mit bis zu 105.000 Umdrehungen pro Minute sorgt der Omni Glide von Dyson für eine starke Saugleistung auf Hartböden.

Dyson Gen 5 Detect Absolue

Der Dyson Gen5detect Absolute Staubsauger ist nach Herstellerangaben der leistungsstärkste Akku-Staubsauger auf dem Markt. Er verfügt über den neuen Gen5-Motor, der mit bis zu 135.000 Umdrehungen pro Minute eine starke Saugleistung erzeugt. Trotz des leistungsstarken Motors ist der Dyson Staubsauger geräuscharm, da die Luftkanäle stromlinienförmig sind und der Luftstrom durch offenporigen Schaumstoff um den Motor herumgeleitet wird, um die Geräuschentwicklung zu reduzieren. Mit einer Laufzeit von bis zu 70 Minuten reinigt der Staubsauger Ihr gesamtes Zuhause, einschließlich Matratzen, Sofas und Treppen sowie alle Bodenbeläge.

Dyson V11 Absolute

Der Dyson V11 ist ein, kabelloser Staubsauger, der sich durch seine starke Saugleistung, 60 Minuten Akkulaufzeit und intelligente Sensoren auszeichnet. Mit diesen erkennt er automatisch den Bodentyp und passt die Saugleistung entsprechend an, um optimale Reinigungsergebnisse zu erzielen. Das integrierte LCD-Display bietet Echtzeitinformationen zur verbleibenden Betriebszeit, sodass Sie den Reinigungsprozess genau planen können. Darüber hinaus verfügt der Dyson V11 über verschiedene Aufsätze und Zubehörteile, die eine vielseitige Anwendung in verschiedenen Haushaltsbereichen ermöglichen und ihn leicht zum Akku-Handstaubsauger umwandeln können.

Was unterscheidet einen Dyson Staubsauger von anderen Staubsaugern?

Eines der auffälligsten Merkmale der Dyson Staubsauger ist, dass sie beutellos sind und die "Zyklon-Technologie" nutzen, um Staubpartikel aus der Luft zu entfernen, was sie zu einem guten Staubsauger für Allergiker*innen macht. Jedes Modell von Dyson verfügt über diese Eigenschaften, egal ob es sich um ein Stand-, Zylinder- oder kabelloses Modell der Marke handelt.

Das sollten Sie beim Kauf eines Dyson Staubsaugers beachten

Beim Kauf eines Dyson Staubsaugers sollten Sie auf einige Dinge achten, um sicherzustellen, dass Sie den besten Staubsauger für Ihre Bedürfnisse und Reinigungsvorlieben erhalten.

  • Staubsauger-Typ: Wie

    von einem Staubsaugerriesen nicht anders zu erwarten, bietet Dyson eine ganze Reihe verschiedener Staubsaugertypen an, darunter kabellose Stabstaubsauger, kabelgebundene Bodenstaubsauger und Zylinderstaubsauger. Jedes Modell hat seine eigenen Vor- und Nachteile, wie wir oben erläutert haben, aber Sie sollten sich für das Modell entscheiden, das zu Ihren Reinigungsanforderungen, Ihrem Zuhause und Ihrem Lebensstil passt.

  • Reinigungsleistung:

    Sie sollten sich für einen Dyson Staubsauger mit starker Saugkraft und effizienter Reinigungsleistung entscheiden. Einige Modelle eignen sich besser für die Reinigung von Hartholzböden und Fliesen, als für Teppiche und umgekehrt. Viele sind jedoch mehr als fähig, beides zu bewältigen. Modelle wie der Dyson V15 Detect Absolute sind echte Allrounder im Haushalt.

  • Fassungsvermögen des Behälters:

    Achten Sie auf die Größe des Staubsaugerbehälters oder Schmutzbehälters Ihres Dyson. Ein größeres Fassungsvermögen kann in einer größeren Wohnung vorteilhaft sein, da es weniger häufiges Entleeren während der Reinigung bedeutet, während in Wohnungen und kleineren Häusern ein Staubsauger mit einem kleineren Staubbehälter ausreicht.

  • Leistung des Akkus:

    Wenn Sie sich für ein kabelloses Modell entscheiden, ist die Akkulaufzeit ein wichtiger Faktor. Je länger die Akkulaufzeit, desto mehr Reinigungsarbeiten können Sie zwischen den Ladevorgängen durchführen.

  • Aufsätze und Zubehör:

    Die meisten Dyson Modelle werden mit einer Vielzahl von Aufsätzen und Zubehörteilen geliefert, um Ihre Reinigungsleistung zu verbessern. Werkzeuge wie Fugendüse, Staubbürsten und motorisierte Aufsätze helfen Ihnen, schwer zugängliche Stellen zu erreichen, z. B. unter Möbeln, zwischen Sofakissen und hoch oben in den Deckenecken, um Ihr ganzes Haus blitzblank zu machen. Weiteres Zubehör ist online erhältlich.

  • Gewicht und Manövrierfähigkeit:

    Achten Sie auf das Gewicht des Staubsaugers Ihrer Wahl, um die Handhabung zu erleichtern. Größere, schwerere Modelle lassen sich unter Umständen schwerer nach oben tragen, während ein kleinerer, leichterer Staubsauger für Sie bequemer zu schieben ist. Auch die Flexibilität beim Manövrieren ist entscheidend, wenn Sie sicher in Ihrer Bewegungsfreiheit sein wollen oder einfach viele verwinkelte Ecken in Ihrem Eigenheim haben. Schließlich sorgt ein Modell von Dyson auch für eine gesündere Körperhaltung und die Entlastung Ihres Rückens.

  • Budget:

    Dyson Staubsauger sind für ihre Qualität bekannt, können aber im Vergleich zu anderen Marken teurer sein. Legen Sie ein Budget fest und wählen Sie ein Modell, das in Ihre Preisspanne passt und dennoch Ihre Reinigungsanforderungen erfüllt. Es ist erwähnenswert, dass Sie im Rahmen von Dyson-Verkaufsaktionen häufig Staubsauger mit Preisnachlässen erhalten können. Es könnte sich also lohnen, auf ein Schnäppchen zu warten, wenn Sie sich für ein bestimmtes Modell entschieden haben. Insbesondere während der Black Week bzw. am Black Friday lohnt es sich, einen Blick auf Amazon zu werfen!

Jetzt Deals kaufen