Hundejob

Der niedlichste Tankwart der Welt

Dieser freundliche Hund heißt Negão - und ist kein gewöhnlicher Hund: Er ist von Beruf Tankwart.

Der niedlichste Tankwart der Welt.
Der niedlichste Tankwart der Welt. Sabrina Plannerer

Er mag sich zwar sehr von seinen menschlichen Kollegen unterscheiden. Im Punkto Niedlichkeit übertrifft er sie aber alle! Wie Negão zu seinem Traumjob kam ist jedoch eine traurige Geschichte ...

Vor zwei Jahren kaufte die Brasilianerin Sabrina Plannerer zusammen mit ihrem Ehemann eine Tankstelle in der Nähe von São Paulo - und damit auch die Wahlunterkunft von Labrador-Mix Negão. Er streunte herrenlos umher, nachdem sein ehemaliger Besitzer ihn dort zurückgelassen hatte. Sabrina fackelte nicht lang und adoptierte ihn: Neben der Tankstelle war sie ab sofort stolze Besitzerin des freundlichen Rüden.

Ein Herz für Hunde

Um sicherzustellen, dass es Negão gut geht, brachte ihn die Neu-Hundemama direkt zum Tierarzt. Zum ersten Mal seit langem bekam er richtiges Hundefutter, eine Hütte und ein warmes Bett - wofür er sich mit besonderem Einsatz bedankte:

Negao ist der beliebteste Mitarbeiter der Tankstelle.
Negao ist der beliebteste Mitarbeiter der Tankstelle. Sabrina Plannerer

Er hilft seit seiner Adoption als fleißiger Mitarbeiter in Sabrinas Tankstelle aus! Seine Hauptaufgabe: Die Kunden freundlich begrüßen - das fällt ihm nicht schwer. Obwohl der Rüde von seinem alten Besitzer zurückgelassen wurde, hat er das Vertrauen in Menschen nicht verloren.

Video: Kennen Sie die beliebtesten Hundenamen?

Und damit ihn die Kunden der Tankstelle auch als vollwertigen Mitarbeiter wahrnehmen, hat Negão sogar einen eigenen Mitarbeiterausweis bekommen:

Negao kann sich als vollwertiger Mitarbeiter ausweisen.
Sabrina Plannerer

"Negão wartet vor dem Laden auf Kunden und begrüßt sie charmant, wenn sie das Geschäft betreten", berichtet die stolze Hundemama. Da die Tankstelle 24 Stunden geöffnet hat und stets ein (menschlicher) Mitarbeiter vor Ort ist, ist rund um die Uhr für den eifrigen Angestellten gesorgt.

Wer an dieser Tankstelle die Auszeichnung "Mitarbeiter des Jahres" verdient hat, steht wohl außer Frage.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';