Liebenswert wird geladen...
Echt dufte

2. Kalanchoe

Aus der Serie: 7 Zimmerpflanzen, die die Luft reinigen
2 / 7

Diese talentierte Pflanze kommt ursprünglich aus Madagaskar und lebt hierzulande gern in eher trockenen Umgebungen. Deshalb nimmt sie Wasser unter anderem über ihre Blätter auf - und filtert auch die Feuchtigkeit aus der Luft. Diese natürliche Filterfunktion sorgt dafür, dass die Kalanchoe nicht häufig gegossen werden muss. Am liebsten steht sie an einem sonnigen Platz.

Zur nächsten Pflanze: Myrte