Zusammenhang Wie Zahnschmerzen mit Erkältungen zusammenhängen

Während einer Erkältungen werden wir oft von Zahnschmerzen gequält. Wie die Beschwerden zusammenhängen.  

Während einer Erkältung treten oft Zahnschmerzen auf.
Während einer Erkältung treten oft Zahnschmerzen auf.
Inhalt
  1. Darauf könnten Zahnschmerzen während einer Erkältung hindeuten
  2. Wie die Schmerzen gelindert werden können
  3. Was tun, wenn die Zahnschmerzen nach der Erkältung bleiben?
  4. Kranke Zähne können das Immunsystem schwächen
 

Darauf könnten Zahnschmerzen während einer Erkältung hindeuten

Als würden die typischen Beschwerden einer Erkältung nicht schon ausreichen, kommen häufig auch noch Zahnschmerzen dazu. Ein Zufall ist das nicht, wie Dr. Jochen H. Schmidt, zahnärztlicher Leiter des Carree Dental in Köln Liebenswert gegenüber erklärt: "Meist sind Zahnschmerzen bei Erkältungen ein Anzeichen für eine Nasennebenhöhlenentzündung.Streng genommen schmerzen jedoch nicht die Zähne direkt, sondern die darüber liegenden Wangen, was für die Betroffenen aber kaum zu unterscheiden ist."

Vielleicht auch interessant: Nasennebenhöhlenentzündung: Wenn der Schnupfen wandert

Durch die Entzündung schwellen die Schleimhäute an und es entsteht ein Druck im Kieferbereich, der auf die Zahnwurzeln drückt. So kommt es während einer Erkältung zu Zahnschmerzen.

Unter dem Video geht der Artikel weiter.
 

 
 

Wie die Schmerzen gelindert werden können

Hängen die Zahnschmerzen mit einer Sinusitis zusammen, muss die Nasennebenhöhlenentzündung behandelt werden. Hier helfen Spülungen mit Salzlösung oder alternativ salzhaltige Nasenduschen, um die Schleimhaut zu reinigen, damit die Schwellungen zurückgehen. Entzündungshemmend und befreiend wirkt das Inhalieren mit Kamille. Auch die Einnahme von Ibuprofen oder Paracetamol kann helfen.

 

Was tun, wenn die Zahnschmerzen nach der Erkältung bleiben?

Üblicherweise haben sich die Zahnschmerzen mit dem Abklingen der Erkältung wieder erledigt. Ist dies nicht der Fall, sollte der Zahnarzt aufgesucht werden. Denn natürlich kann das Auftreten der Schmerzen während einer Erkrankung der Nasennebenhöhlen ein Zufall sein und die Zahnschmerzen haben andere Ursachen.

 

Kranke Zähne können das Immunsystem schwächen

Die Zahngesundheit sollte ernstgenommen werden, hinter häufigen Erkältungskrankheiten könnten Zahnprobleme stecken. Entzündetes Zahnfleisch oder kranke Zähne können das Immunsystem schwächen. Der Körper ist anfälliger und grippale Infekte haben ein leichtes Spiel.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Kategorien:
Komm in unsere Community!
Ihr Jahreshoroskop 2019
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Gesundes Wechselduschen
Sleepink LW
Natürlich gut einschlafen Dieser kleine Saft könnte endlich bei Schlafproblemen helfen
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.