Liebenswert wird geladen...
Intelligenztest

Wer dieses Zahlenrätsel löst, hat einen IQ wie Albert Einstein

Wer dieses Rätsel lösen kann, hat angeblich einen IQ wie Albert Einstein. Schaffen Sie diesen Test?

Dieses Rätsel hat es in sich

Mit seinem IQ von stolzen 148 hat Albert Einstein die Messlatte hoch angesetzt. Angeblich soll jeder, der ein bestimmtes Zahlenrätsel lösen kann, sogar einen IQ von 150 haben. Der junge Autor Philipp Steuer hatte das kniffelige Rätsel vor zwei Jahren verbreitet. Damals ging der Test gerade durch Japan und jeder versuchte sein Glück, die Lösung zu finden. Schließlich ist es verlockend, dass man vielleicht selbst klüger ist als Superhirn Albert Einstein es war und man selbst davon bislang nichts bemerkt hat.

Knacken Sie das Zahlenrätsel

Hier ist das allseits begehrte Zahlenrätsel:

6 + 4 = 210

9 + 2 = 711

8 + 5 = 313

5 + 2 = 37

7 + 6 = ???

Konnten Sie es lösen?

Unter dem Video geht der Artikel weiter.

So löst man das Zahlenrätsel

Die Lösung des Zahlenrätsels ist wirklich nicht ganz einfach. Das logische Denken wird extrem gefordert und das liegt einfach nicht jedem. Auch wenn Sie die Lösung nicht gefunden haben, ist mit ihrem IQ natürlich alles in Ordnung. Es gibt keinen Grund, sich Sorgen zu machen. Bei diesem Rätsel geht es lediglich darum, einen kleinen Trick anzuwenden.

Zuerst müssen die Zahlen subtrahiert werden. Dann werden die Zahlen addiert und hinter das erste Ergebnis gesetzt. Das heißt im Fall der letzten Aufgabe: 7 + 6 = 113 ( 7- 6 = 1, 7 + 6 = 13 = 113).

Ob man nun wirklich einen IQ von 150 hat, wenn man das Rätsel lösen kann, sei mal dahingestellt. Zumindest ist es eine schöne Knobelaufgabe. Und einfach nur so den Kopf mit kniffligen Aufgaben fit halten stärkt die Konzentration und beugt Vergesslichkeit vor.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';