Liebenswert wird geladen...
Rührende Geste

Verstorbener Vater schickt Tochter jahrelang Blumen

Diese Geste rührt derzeit das Internet: Ein Vater schickte nach seinem Tod jedes Jahr Blumen an seine heranwachsende Tochter. Jetzt bekam sie die Blumen zum letzten Mal.

Verstorbener Vater schickt Tochter jahrelang Blumen
(Symbolbild) DESIGNOSAURUS/iStock

US-Amerikanerin Bailey Sellers war gerade einmal 16 Jahre alt, als sie ihren Vater Michael im August 2013 verlor (Washington Post berichtete zuerst). Der 56-Jährige wusste, dass ihm nicht mehr lange Zeit mit seiner Tochter bleiben würde und veranlasste, dass ein Blumengeschäft jährlich einen Strauß Blumen an seine Tochter schickt. Neben der Blumen als Überraschung gab es kleine Briefe mit besonderen Zeilen.

Lesen Sie auch: Pilotenwitwe gründet Stiftung

"Weine nicht mehr um micht"

Jetzt wurde Bailey Sellers 21 Jahre alt, erhielt also die Volljährigkeit in den USA. Zu diesem Anlass bekam sie nun zum allerletzten Mal eine Botschaft ihres verstorbenen Vaters – und diese Worte rühren das Netz. Auf Twitter veröffentlichte Bailey Sellers ein Foto des Bouquets in Lila und Fliederfarben. Auch die Karte mit den letzten Worten ihres Vaters veröffentlichte sie dort.

"Dies ist mein letzter Liebesbrief an dich bis wir uns wiedersehen", schreibt Michael Sellers, der an Bauchspeicheldrüsenkrebs litt und sechs Monate nach der Diagnose starb. "Ich möchte nicht, dass du noch eine Träne für mich vergießt, mein Mädchen, weil ich jetzt an einem besseren Ort bin. […] Ich werde an jedem Meilenstein in deinem Leben da sein, sieh dich einfach um und da werde ich sein."

Mittlerweile haben über 350.000 Leute den Tweet von Bailey Sellers auf Twitter geteilt. Eine Botschaft ihres Vaters trägt Bailey Sellers übrigens auch unter der Haut. Die Zeilen "Ich werde vom Himmel aus auf dich Acht geben" trägt sie an ihrem rechten Handgelenk.

Lesen Sie auch diese rührenden Geschichten:

Video: Wenn ich einmal nicht mehr da bin

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';