Heimliche Liebe

Verbotene Romanze bei 'Sturm der Liebe': Das gab es bisher noch nie

So eine verbotene Romanze gab es bei 'Sturm der Liebe' noch nie. Wird diese heimliche Liebe zwei Traumpaare auseinander reißen?

Carolin (Katrin Anne Heß) und Vanessa (Jeannine Gaspár) in 'Sturm der Liebe'.
Bei 'Sturm der Liebe' bahnt sich eine Überraschende Romanze an. Foto: ARD/WDR/Christof Arnold

Verbotene Romanze reißt zwei 'Sturm der Liebe'-Traumpaare entzwei

Nicht jedes Traumpaar darf sich in 'Sturm der Liebe' über ein Happy End freuen. So manches Nebenpaar hat sich in den vergangenen Staffeln seinen Platz im Herzen der Serienfans gesichert, Romy (Désirée von Delft) und Paul (Sandro Kirtzel) gehörten beispielsweise dazu, oder Natascha (Melanie Wiegmann) und Michael (Erich Altenkopf), die Paare wurden jedoch durch das Drehbuch wieder getrennt.

Vielleicht auch interessant:

Das klassische 'Sturm der Liebe'-Traumpaar heiratet zum großen Staffelfinale und lässt dann, frisch vermählt, den Fürstenhof und das beschauliche Bichlheim hinter sich, um woanders miteinander alt zu werden. Die Nebenpaare werden durch Untreue, Intrigen oder gar dramatische Todesfälle voneinander getrennt. In der aktuellen Staffel müssen die Zuschauerinnen und Zuschauer sogar von zwei heimlichen Traumpaaren Abschied nehmen. Eine verbotene Romanze reißt gleich zwei Paare auseinander.

Untre dem Video geht der Artikel weiter.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Werden Carolin und Vanessa das erste lesbische Liebespaar?

Aktuell planen Carolin (Katrin Anne Heß) und Michael zusammen mit Vanessa (Jeannine Gaspár) und Max (Stefan Hartmann) ihre Doppelhochzeit. Zwischen den beiden Frauen entwickelt sich eine innige Freundschaft, von Carolins Seite etwas zu innig. Sie verliebt sich in Vanessa.

Wollen Sie über alle Neuigkeiten informiert sein und sich mit anderen Serienfans austauschen? Dann könnte Ihnen unsere exklusive 'Sturm der Liebe'-Gruppe auf Facebook gefallen.

Zuerst scheint es so, als wären Carolins Gefühle einseitig. Doch plötzlich spürt auch Vanessa Schmetterlinge im Bauch, wenn sie an ihre Freundin denkt. Werden die beiden Frauen ein Paar? Es wäre eine verbotene Romanze, schließlich sind beide Frauen in festen Beziehungen. Oder werden sie mit ihren Männern reinen Tisch machen, um füreinander frei zu sein?

Lesen Sie auch: 'Sturm der Liebe'-Hochzeiten: So heirateten die Traumpaare

Es wäre nicht die erste gleichgeschlechtliche Beziehung in der Telenovela 'Sturm der Liebe'. Boris Saalfeld (Florian Frowein) und Tobias Ehrlinger (Max Beier) waren lange Zeit das heimliche Traumpaar der Serienfans und obwohl die zwei Männer "nur" ein Nebenpaar waren, wurde ihre Liebe von einer romantischen Hochzeit und dem Abschied vom Fürstenhof gekrönt. Nun könnte es bald die nächste Premiere in Sachen Liebe geben, ein lesbisches Paar gab es bei 'Sturm der Liebe' bislang noch nicht.

Ganz glücklich über das neue Liebespaar werden wahrscheinlich nicht alle Serienfans sein. Denn viele wünschen sich für Dr. Michael Niederbühl, dass er endlich die Frau fürs Leben findet. Und dass sich Vanessa und Max trennen werden, dürfte vielen 'Sturm der Liebe'-Fans das Herz brechen. Dafür bekommen die Zuschauerinnen und Zuschauer mit Carolin und Vanessa vielleicht schon bald ein neues Traumpaar.

'Sturm der Liebe' läuft montags bis freitags um 15:10 Uhr im Ersten. Mehr zur Serie erfahren Sie in unserer großen 6-Wochen-Vorschau. Aktuelle Wiederholungen von 'Sturm der Liebe' gibt es am Tag nach der Erstausstrahlung der Folge montags bis freitags im HR (ca. 5:40 Uhr oder 5:50 Uhr), BR (6:30 Uhr), MDR (8:05 Uhr) und NDR (8:10 Uhr). Die Folgen von 'Sturm der Liebe' können Sie auch 30 Tage lang nach Zeitpunkt der Ausstrahlung in der ARD-Mediathek abrufen. Ältere Staffeln von 'Sturm der Liebe' werden auch auf dem Sender ONE wiederholt (aktuell: Staffel 14) sowie im MDR gezeigt: Hier läuft dienstags bis freitags um 6:25 Uhr Staffel 3.

*Enthält Affiliate-Links