Entspanntes Älterwerden Vera Int-Veen ganz offen: "Ich bin 50 und das sieht man mir auch an"

Kurz vor ihrem 50. Geburtstag hatte sich Moderatorin Vera Int-Veen ganz offen zu ihrem Aussehen geäußert - und darüber, welche Rolle ihr Gewicht für Ihr Wohlbefinden spielt.

Moderatorin Vera Int-Veen spricht offen über das Älterwerden.
Schon seit über 20 Jahren ist Vera Int-Veen im TV-Geschäft.

In den 1990ern wurde der am Niederrhein geborene TV-Star mit der Talkshow 'Vera am Mittag' bekannt, heute begeistert Vera Int-Veen regelmäßig Millionen Zuschauer der Kuppel-Sendung 'Schwiegertochter gesucht', das jetzt in eine neue Staffel startet. Doch was die beliebte Moderatorin privat ausmacht, darüber redete sie bisher nur selten.

 

"Ich sah nie jünger aus als ich bin", sagt Vera Int-Veen

In einem Interview mit RTL ließ Int-Veen, die am 21. September ihren 50. Geburtstag feierte, allerdings ungewohnt offen in ihre Seele blicken. Dabei vermittelte sie den Eindruck, dass die ihr zu dem Zeitpunkt noch bevorstehende 5 vor der 0 keine Albträume beschert - ganz im Gegenteil: "Ich altere ganz normal, ich sah nie jünger aus als ich bin", sagte die Moderatorin. "Ich bin 50 und das sieht man mir auch an. Das ist aber auch okay: Jede Falte ist eine Lebensfalte."

Kennen Sie eigentlich die bürgerlichen Namen dieser Stars (Artikel geht unter dem Video weiter)?

 

Darüber hinaus nahm die Moderatorin auch Stellung zu ihrem Gewicht, dass früher ein Problem für sie gewesen sei: "Ich bin schon als dickes Kind auf die Welt gekommen", so Int-Veen. In ihren 30ern habe sie deshalb Diäten gemacht, weil sie dachte, dass alles an ihr dünner sein müsse.

Lesen Sie auch: Diese Promis verraten, was ihr Leben liebenswert macht

Doch später hat der TV-Star dann Frieden mit seinem Äußeren geschlossen und nicht mehr versucht, abzunehmen: "Ich habe das irgendwann aufgegeben, weil ich mag mich ja auch so, wie ich bin." Besonders sympathisch ist außerdem, dass Vera Int-Veen freiheraus bekennt, dass ihr Gewicht nicht von einer Erkrankung sondern schlicht und einfach vom Essen herrühre.

Klingt ganz so, als würde die Moderatorin also voll zu diesem Genuss stehen und ihr Leben in vollen Zügen auskosten. Dazu gehöre für sie aber viel Sport, sich der Gartenarbeit zu widmen oder mit Hündin Emma unterwegs zu sein.

Wer Vera Int-Veen sonst noch glücklich macht: Ihre Familie, inklusive Lebensgefährtin Christine, mit der sie seit 20 Jahren zusammen ist. Über diese Beziehung redet die Moderatorin allerdings sehr wenig, da sie ihre Liebste so gut es geht aus der Öffentlichkeit heraushalten möchte. Stattdessen erzählte die 49-Jährige im RTL-Interview, dass sie ab und an mal im Unterwäscheladen ihrer Schwester aushilft und dabei die Kundinnen verblüfft. Schön, wie bodenständig Vera Int-Veen offenbar geblieben ist!

'Schwiegertochter gesucht' mit Vera Int-Veen startet am Sonntag, den 1. Oktober (19:05 Uhr bei RTL) in die bereits elfte Staffel.

Weitere interessante Themen:

 

Kategorien:
Komm in unsere Community!
Ihr Jahreshoroskop 2019
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.