Naturkosmetik Vegane Gesichtscreme für anspruchsvolle Haut

Die Naturkosmetik bietet eine Vielzahl hochwertiger Gesichtscremes - perfekt abgestimmt auf die Bedürfnisse anspruchsvoller Haut. Wir stellen Ihnen die besten Produkte für eine natürlich schöne Haut vor.

Vegane Gesichtscreme für reife Haut
Die Naturkosmetik bietet auch für anspruchsvolle Haut eine Vielzahl passender Gesichtscremes
Inhalt
  1. Vegane Gesichtspflege von Belle & Fleurelle für unreine Haut
  2. Vegane Gesichtscreme mit Anti-Aging-Komplex
  3. Trockene Haut? Gesichtscreme mit Extra-Feuchtigkeit
  4. Bio-Grün-Tee für empfindliche Haut

 

 

Vegane Gesichtspflege von Belle & Fleurelle für unreine Haut

Wir wissen genau, wer wir sind und was wir wollen: eine effiziente Pflege, die funktioniert und unsere Haut versorgt, um sie gesund und schön zu erhalten. Wir möchten Verantwortung übernehmen für das, was wir tun, und was wir konsumieren. Auch im fortgeschrittenen Alter verursachen manchmal Hormonschwankungen, Umwelteinflüsse, Stress und falsche Ernährung unreine Haut. Eine vegane Gesichtscreme, die ausschließlich natürliche Zutaten mit einer Vielzahl an Vitaminen, Mineralien und essentiellen Fettsäuren für ihre Produkte verwendet, ist die Gesichtspflege des Labels Belle & Fleurelle. Dabei ist diese Gesichtspflege nicht nur Anti-Aging-Pflege, sondern bekämpft zusätzlich auch unreine Haut. Durch die wirkungsvolle Power-Formel hochwertiger Öle und Extrakte wird neuen Pickeln und Mitessern vorgebeugt und die Haut wirkt ebenmäßiger. 

Vegane Bodylotion von Belle & Fleurelle

Wer auch seinem Körper intensive Feuchtigkeit und natürliche Inhaltsstoffe gönnen möchte, für den ist beispielsweise die Bodylotion Belle & Fleurelle eine ideale Pflege. Die Lotion ist ein wahrer Powercocktail aus Koffein, Arabica-Bohnenöl und hochkonzentriertem Vitamin C. Die Lotion regt den Zellstoffwechsel an und gibt Ihrer Durchblutung einen richtigen Antrieb. Durch ihre entwässernde sowie straffende Wirkung wird dellige Haut auf ein Minimum reduziert und Dehnungsstreifen werden vorgebeugt. Zusätzlich wirkt hochfragmentiertes Hyaluron der Hautalterung entgegen, regt die Bindegewebszellen an und spendet intensive Feuchtigkeit. Die Lotion lässt sich angenehm leicht verteilen und zieht besonders schnell ein. Das Resultat ist eine natürlich schöne, jugendliche und straffere Haut.

 

Vegane Gesichtscreme mit Anti-Aging-Komplex

"Was ich nicht essen kann, tue ich auch nicht auf meine Haut", erklärt Annemarie Lindner, Gründerin der Firma Annemarie Börlind. Sie entwickelte die Schwarzwälder Marke vor mehr als 50 Jahren zusammen mit dem Apotheker Hermann Börner. Für Annemarie Lindner ist der Inhalt der Hautpflege für die Funktion der Haut genauso wichtig wie die Nahrung, die wir zu uns nehmen. Algen, pflanzliche Stammzellen und Planktonmoleküle sind dabei nur einige der natürlichen Inhaltsstoffe ihrer seidenweichen Cremes. Ihre vitalisierende Gesichtspflege enthält Stammzellen der Schwarzwaldrose, die das kollagene Gewebe Ihrer Haut schützen und sie gleichzeitig langanhaltend mit Feuchtigkeit versorgen. Für eine besondere Glättung der Haut sorgt Bio-Koffein, das einer vorzeitigen Alterung vorbeugt.

Die besten veganen Gesichtscremes für reife Haut
Die Schwarzwaldrose besitzt entzündungshemmende und hautberuhigende Eigenschaften. Sie spendet Feuchtigkeit und glättet unsere Haut. Ein idealer Inhaltsstoff für die Naturkosmetik aus dem Hause Börlind
 

Trockene Haut? Gesichtscreme mit Extra-Feuchtigkeit

Mit zunehmendem Alter verliert die Haut automatisch an Feuchtigkeit. Um eine optimale Versorgung trockener Gesichtshaut zu gewährleisten, gibt es die Gesichtscreme aus der Serie Rosentau von Annemarie Börlind. Der Clou: Diese vegane Gesichtscreme verwöhnt Ihre Haut nicht nur mit Feuchtigkeit, sondern stimuliert gleichzeitig die körpereigene Fähigkeit wieder selbst Feuchtigkeit zu bilden. Gleichzeitig schützt sie intensiv und ist ideal als Make-up-Unterlage geeignet. Die wunderbare vegane Gesichtscreme aus dem Hause Börlind stellen wir Ihnen hier hier vor:

 

Bio-Grün-Tee für empfindliche Haut

Ein Geheimtipp in Sachen veganer Gesichtspflege ist das Allroundtalent Grüner Tee! Dieser wird bereits seit etwa 5.000 Jahren in China als Heilpflanze kultiviert und ist besonders für seine beruhigende Wirkung auf die Haut bekannt. BIO VEGANE hat sich mit ihrer 24-Stunden-Pflege auf sensible und gereizte Haut spezialisiert. Dabei werden durch einen überdurchschnittlichen Anteil an Antioxidantien die natürlichen Heilungsprozesse der Haut gefördert. Die Creme ist feuchtigkeitsspendend, mildert Trockenheitsfältchen und zaubert Ihnen ein gesundes und ausgeglichenes Hautbild.

Vegane Gesichstcreme für reife Gesichtscreme
Antioxidantien wie sie beispielsweise in grünem Tee zu finden sind, eignen sich ideal für sensible Gesichtshaut

Die wohltuenden natürlichen Pflegeprodukte von BIOVEGANE können Sie hier kaufen.

 

Kategorien:
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.