Unerwartetes Ende

'Tierärztin Dr. Mertens': Plötzliches Serien-Aus nach 7. Staffel

Ganz überraschend verkündete die ARD nun das Aus der Serie 'Tierärztin Dr. Mertens', die es seit 15 Jahren gab. Wir verraten die Details dieser Entscheidung.

Mit der Serie 'Tierärztin Dr. Mertens' ist nach 15 Jahren Schluss.
Mit der Serie 'Tierärztin Dr. Mertens' ist nach 15 Jahren Schluss. Staffel 7 mit Elisabeth Lanz (rechts), Dennenesch Zoudé (links) und Co. wird die letzte sein. Foto: ARD/Steffen Junghans

Traurige Neuigkeiten für alle Fans: Nicht nur die beliebte ARD-Serie 'Um Himmels Willen' wird nach fast 20 Jahren abgesetzt, sondern auch 'Tierärztin Dr. Mertens' mit Schauspielerin Elisabeth Lanz in der Hauptrolle der Dr. Susanne Mertens kommt nun zum Ende. Das sogar schneller, als vielen lieb sein dürfte, denn die am 9. Februar startende Staffel 7 wird bereits die letzte sein.

UPDATE: Tierärztin Dr. Mertens: Nach Serien-Aus geht es jetzt doch weiter!

Die Anfänge der Serie 'Tierärztin Dr. Mertens' (Staffel 1 bis 5) sind übrigens in einer DVD-Box erhältlich.*

Weniger Folgen als sonst zum Abschluss von 'Tierärztin Dr. Mertens'

Gegenüber 'DWDL.de' hatte Jana Brandt, Leiterin der Gemeinschaftsredaktion Serien im Hauptabendprogramm der ARD, diese Nachricht bestätigt. Leider wird die kommende finale Staffel der seit 15 Jahren laufenden Produktion mit nur sechs neuen Folgen außerdem kürzer ausfallen als gewohnt.

Mehr zu Elisabeth Lanz: "Ich spreche die Sprache der Tiere"

Diese waren auch unter erschwerten Bedingungen entstanden, denn aufgrund zu der Zeit vorherrschenden (je nach Bundesland teils unterschiedlichen) Corona-Vorgaben konnte nicht wie sonst in und an den Gehegen des Leipziger Zoos gedreht werden, sondern es waren nur Aufnahmen vor dem Hauptportal möglich. Für den Rest wich das Team in die Zoos von Erfurt, Halle und Magdeburg aus.

Sehen Sie hier, welche Serien das Publikum ebenfalls begeistern (Artikel geht unten weiter):

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Das erwartet Susanne Mertens in der finalen 7. Staffel der Serie

So traurig das plötzliche Aus der Serie auch ist: Fans dürfen sich offenbar immerhin auf ein Happy End freuen. Wie Jana Brandt bereits verraten hat, wird Dr. Mertens "mit dem wiedergefundenen Freund, dem Kinderarzt Dr. Christoph Lentz, verkörpert von Sven Martinek, da anknüpfen, wo sie vor langer Zeit vorerst gescheitert sind: an dem großen Abenteuer eines gemeinsamen Lebens." Mit Lentz, der wieder bei ihr lebt, will sie für ein halbes Jahr nach Asien gehen und bei einem Hilfsprojekt in Borneo mit Orang-Utans arbeiten, während er in einem nahegelegenen Krankenhaus anfangen möchte.

Lesen Sie auch: 'Tierärztin Dr. Mertens'-Star Ursela Monn lüftet das Geheimnis ihrer Ehe

Über die Gründe, warum 'Tierärztin Dr. Mertens' abgesetzt wurde, ist aktuell übrigens leider nichts bekannt.

Die siebte und letzte Staffel von 'Tierärztin Dr. Mertens' startet am Dienstag, den 9. Februar um 20:15 Uhr im Ersten.

* Affiliate Link