Sturm der Liebe: Wird Romys Gift-Tod endlich aufgeklärt?

Bei 'Sturm der Liebe' gibt es jetzt eine neue Spur zu den Umständen von Romys tragischem Tod. Wird Michael dadurch endlich Ruhe finden und von seinen Schuldgefühlen loskommen? Wir verraten die Details.

Gibt es nun einen Beweis für Romys Gift-Tod bei Sturm der Liebe?
Michael und Natascha könnten bei 'Sturm der Liebe' nun dafür sorgen, dass Romys Todesursache bekannt wird.

Die Zuschauer von 'Sturm der Liebe' wissen längst, wer am Tod von Sympathieträgerin Romy (gespielt von Désirée von Delft) schuld ist: Sie starb durch den missglückten Anschlag von Intrigantin Annabelle (gespielt von Jenny Löffler), die eigentlich ihre (Halb-)Schwester Denise (gespielt von Helen Barke) mit einem vergifteten Glas Bowle töten wollte und nicht verhindern konnte, dass stattdessen Romy aus diesem trank. Mit tödlichen Folgen ...

Mehr zu 'Sturm der Liebe': Diese beiden Ausstiege sind nun offiziell!

 

Michael stößt auf Hinweise zu Romys mysteriösem Tod

Ihre Angehörigen bedrängten daraufhin Dr. Niederbühl (gespielt von Erich Altenkopf), da sie ihn für den plötzlichen Tod verantwortlich machten, und da sich dieser den tragischen Vorfall nach wie vor nicht erklären kann, trägt er selbst tiefe Schuldgefühle mit sich herum - die sogar dazu führten, dass er mittlerweile in die Tablettensucht abgerutscht ist. Doch nun gibt es einen Hoffnungsschimmer dafür, dass er schon bald das Rätsel um Romys Ableben klären und sich selbst von dieser Schuld befreien könnte, denn er macht eine brisante Entdeckung!

Sehen Sie hier, wer bei 'Sturm der Liebe' bald ein größeres Drama überstehen muss (Artikel geht unten weiter):

 
 

Wird Annabelle bei 'Sturm der Liebe' ihre Strafe bekommen?

In der ARD-Vorschau zur Folge vom 22. Januar heißt es: "Als Michael sieht, wie Walter [Anmerkung der Redaktion: Walter Schweitzer, Nataschas Vater] in Nataschas Kräuterbuch stöbert, kommt ihm ein entsetzlicher Verdacht." Konkret geht es darum, dass Michael beim Lesen des Eintrags zum sogenannten Teufelshuf ahnt, dass Romy eventuell damit vergiftet worden sein könnte. Diese Mutmaßung teilt er daraufhin mit seiner Frau, die wiederum André (gespielt von Joachim Lätsch) einweiht und ihm vermutlich erzählt, dass sie es war, die Annabelle damals besagtes Kräuterlexikon ausgeliehen hat ...

Unsere Vorschau zu 'Sturm der Liebe' verrät, wie es in den nächsten Folgen weitergeht.

Werden Michael und Natascha noch einen handfesten Beweis für die Vergiftung finden? Oder gesteht Annabelle vielleicht sogar öffentlich die Tat, wenn sie mit den Hinweisen konfrontiert wird? Wir sind gespannt, ob sie bald endlich für ihre schreckliche Tat büßen muss!

'Sturm der Liebe' läuft montags bis freitags um 15:10 Uhr.

Weitere interessante Themen:

Kategorien:
Komm in unsere Community!
Umfrage Teaser
Mitmachen & Gutschein gewinnen
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Jahreshoroskop 2020
Ihr Jahreshoroskop 2020
Heiße Milch mit Ingwer und Honig gegen Reizhusten.
Mittel gegen Reizhusten
Sleepink LW
Natürlich gut einschlafen Dieser kleine Saft könnte endlich bei Schlafproblemen helfen
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2020 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.