Rätselhafte Vergangenheit

'Sturm der Liebe': Welches Geheimnis hat Gerrys Mutter Helene?

'Sturm der Liebe'-Neuzugang Helene hat offenbar etwas zu verbergen. Wird Gerrys Mutter ihr Geheimnis lüften?

Helene (Sabine Werner) und Gerry (Johannes Huth) in 'Sturm der Liebe'.
Welches Geheimnis hat Gerrys Mutter Helene? Foto: ARD/WDR/Christof Arnold
Auf Pinterest merken

Welches dunkle Geheimnis hat 'Sturm der Liebe'-Neuzugang Helene Richter?

Die Mutter von Gerry (Johannes Huth) und Max (Stefan Hartmann) ist überraschend an den Fürstenhof gekommen und direkt haben aufmerksame Zuschauer einen Verdacht. Umgibt 'Sturm der Liebe'-Neuzugang Helene Richter (Sabine Werner) ein dunkles Geheimnis?

Vielleicht auch interessant:

Ein Gespräch mit Erik Vogt (Sven Waasner) lässt 'Sturm der Liebe'-Fans aufhorchen. Eine Reaktion von Helene wirkt verdächtig, als hätte Gerrys Mutter etwas zu verbergen. Doch welches Geheimnis könnte die sympathische Friseurmeisterin haben?

Auch Erik wird mit seiner Vergangenheit konfrontiert, offenbar ist er doch nicht Josies Vater (unter dem Video geht der Artikel weiter).

Video Platzhalter
Video: Glutamat

Was passierte bei Gerrys Geburt?

Besagte Unterhaltung fand in Folge 3865 statt. Helene und Erik trinken einen Kaffee zusammen und Gerrys Mutter bedankt sich, dass Erik für Gerry da ist. Nach dem Tod von ihrem Mann fehlte Gerry eine männliche Bezugsperson, dies bereitete Helene offenbar Sorgen. Doch als Erik nachhakt, ob Gerry bereits seit seiner Geburt etwas anders ist als andere, kippt die Stimmung.

Wollen Sie über alle Neuigkeiten informiert sein und sich mit anderen Serienfans austauschen? Dann könnte Ihnen unsere exklusive 'Sturm der Liebe'-Gruppe auf Facebook gefallen.

Helene wird plötzlich schmallippig und entflieht der Situation mit einer Ausrede. Dies blieb den aufmerksamen Zuschauern natürlich nicht verborgen und es wird in Fangruppen eifrig diskutiert, welches Geheimnis Gerrys Mutter wohl hat: "Mir ist aufgefallen, als Erik Helene fragte, ob er schon immer so war, also von Geburt an. Da hat sie ganz komisch geschaut. Ich denke mal, da gab es im Babyalter einen Vorfall. Vielleicht sogar durch Helenes Verschulden."

Andere 'Sturm der Liebe'-Fans spekulieren darüber, ob Helene möglicherweise etwas mit dem Tod von Gerrys Vater zu tun hat: "Vielleicht will sie auch das Aufklären, was wirklich mit dem Vater von Max und Gerry passiert ist. Vielleicht ist das ihr dunkles Geheimnis."

Zumindest wurde in der Szene deutlich, dass auch Erik bemerkt hat, dass etwas nicht stimmt. Wird er der Sache auf den Grund gehen?

'Sturm der Liebe' läuft montags bis freitags um 15:10 Uhr im Ersten. Mehr zur Serie erfahren Sie in unserer großen 6-Wochen-Vorschau. Aktuelle Wiederholungen von 'Sturm der Liebe' gibt es am Tag nach der Erstausstrahlung der Folge montags bis freitags im HR (ca. 5:40 Uhr oder 5:50 Uhr), BR (6:30 Uhr), MDR (8:05 Uhr) und NDR (8:10 Uhr). Die Folgen von 'Sturm der Liebe' können Sie auch 30 Tage lang nach Zeitpunkt der Ausstrahlung in der ARD-Mediathek abrufen. Ältere Staffeln von 'Sturm der Liebe' werden auch auf dem Sender ONE wiederholt (aktuell: Staffel 14) sowie im MDR gezeigt: Hier läuft dienstags bis freitags um 6:25 Uhr Staffel 3.

*Enthält Affiliate-Links