ARD-Serie

Sturm der Liebe: Vorschau für 6 Wochen ab 5. Dezember 2022

Unsere 6-Wochen-Vorschau zu 'Sturm der Liebe' verrät, was heute, morgen und in den weiteren Folgen passiert.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

'Sturm der Liebe' (ARD): Das passiert morgen

Vorschau für Montag, 05. Dezember 2022 (Folge 3941)

Es ist unerträglich für Christoph (Dieter Bach) seine geliebte Alexandra (Daniela Kiefer) mit Markus (Timo Ben Schöfer) zu sehen. Markus ist währenddessen damit beschäftigt, die berufliche Karriere mithilfe seines Privatermittlers wieder ins Reine zu bringen. Als die aufgewühlte Vanessa (Jeannine Gaspár) Max (Stefan Hartmann) erzählt, dass sie Carolin (Katrin Anne Heß) und Leon (Carl Bruchhäuser) zusammen gesehen hat, stellt dieser Carolin wütend zur Rede. Während Yvonne (Tanja Lanäus) eine pompöse Hochzeitslocation für ihre Tochter anstrebt, will Josie (Lena Conzendorf) die Feier lieber klein halten. Werden sie gemeinsam eine Lösung finden? Helene (Sabine Werner) versucht den Streit zwischen Shirin (Merve Çakır) und Gerry (Johannes Huth) zu schlichten, indem sie ihrem Sohn rät, seiner Freundin etwas Freiraum zu geben. Da Gerry dies nicht allzu ernst nimmt, findet Shirin indessen eine andere tröstende Schulter…

Was passiert heute und morgen bei 'Sturm der Liebe'? Unsere Vorschau verrät es.
Was passiert heute und morgen bei 'Sturm der Liebe'? Unsere Vorschau verrät es. Foto: ARD/Christof Arnold

'Sturm der Liebe' (ARD): Das passiert in der restlichen Woche

Mehr News zur Serie gibt es übrigens in unserer 'Sturm der Liebe'-Gruppe bei Facebook. Schauen Sie doch mal vorbei!

Vorschau für Dienstag, 06. Dezember 2022 (Folge 3942)

Als Paul (Sandro Kirtzel) sich vorstellt, dass seine Hochzeit mit Josie (Lena Conzendorf) am selben Ort wie die Hochzeit mit Romy (Désirée von Delft) stattfindet, bekommt er Panik… Die verstörte Valentina (Aylin Ravanyar) berichtet Robert (Lorenzo Patané), dass sie beobachtet hat, wie Markus (Timo Ben Schöfer) im Wald verprügelt wurde. Wird Valentina bei der Polizei aussagen? Der Kampf um die Gefühle zwischen Vanessa (Jeannine Gaspár) und Carolin (Katrin Anne Heß) geht in eine neue Runde: Während Carolin auf Abstand geht, werden die Gefühle bei Vanessa nur umso stärker entfacht… Da Christoph (Dieter Bach) aufgrund der Anzeige nicht selbst nach Spanien reisen kann, um sich um ein Problem in seinem Hotel zu kümmern, springt Alfons (Sepp Schauer) für ihn ein.

Vorschau für Mittwoch, 07. Dezember 2022 (Folge 3943)

Das Gefühlschaos zwischen André (Joachim Lätsch) und Helene (Sabine Werner) findet kein Ende, da sich die beiden immer wieder missverstehen… Werden sie zueinander finden? Josie (Lena Conzendorf) versucht dem verunsicherten Paul (Sandro Kirtzel) die Angst zu nehmen - leider ohne Erfolg. Als Eleni (Dorothée Neff)realisiert, dass ihr Vater den Angriff seitens Christoph (Dieter Bach) inszeniert hat, stellt sie ihren Vater wütend zur Rede. Daraufhin stellt ihm Alexandra (Daniela Kiefer) ein Ultimatum… Da Die Sonnbichlers und auch Max (Stefan Hartmann) für ein paar Tage außer Haus sind, fürchtet Vanessa (Jeannine Gaspár) mit Carolin (Katrin Anne Heß) alleine sein zu müssen. Wie soll sie das bloß durchhalten?

Vorschau für Donnerstag, 08. Dezember 2022 (Folge 3944)

Während Valentina (Aylin Ravanyar) nun gegen Markus (Timo Ben Schöfer) aussagen will, hat Eleni  (Dorothée Neff) Angst um die Zukunft ihres Vaters. Doch dieser ist bereits gewappnet… Um Carolin (Katrin Anne Heß) aus dem Weg zu gehen, nutzt Vanessa (Jeaninne Gaspár) jede Möglichkeit, das Haus zu verlassen. Jedoch bekommt sie Carolin einfach nicht aus ihrem Kopf. Erik (Sven Waasner) und Yvonne (Tanja Lanäus) sind bemüht, Paul (Sandro Kirtzel) von der Hochzeit mit Josie (Lena Conzendorf) zu überzeugen. Letztendlich kommt Paul jedoch selbst zu Besinnung. Auch nach dem Kuss zweifelt Helene (Sabine Werner) an Andrés (Joachim Lätsch) Absichten. 

Vorschau für Freitag, 09. Dezember 2022 (Folge 3945)

Für beide ist klar, dass sie keine gemeinsame Zukunft haben, dennoch versuchen Carolin (Katrin Anne Heß) und Vanessa (Jeannine Gaspár) ihr kleines Abenteuer in vollen Zügen zu genießen. Doch für wen wird sich Vanessa schlussendlich entscheiden? Als Markus (Timo Ben Schöfer) erfährt, dass  wegen des Bilanzbetrugs der Schwarzbach AG Ermittlungen gegen ihn laufen, versucht er verzweifelt dagegen anzukämpfen. Jedoch ist Christoph (Dieter Bach) ihm einen Schritt voraus… Zwischen Valentina und Eleni kommt es zu einem Streit. Daraufhin versucht Michael (Erich Altenkopf) die Situation zu schlichten.

Mein liebstes 'Sturm der Liebe'-Biest ist ...

'Sturm der Liebe': Die Vorschau auf weitere fünf Wochen

Vorschau für Montag, 12. Dezember 2022 (Folge 3946)

Im Zuge einer Razzia bei den Schwarzbachs verliert Markus (Timo Ben Schöfer) die Kontrolle und geht auf Christoph (Dieter Bach) los. Als Eleni (Dorothée Neff) zu schlichten versucht, kommt es zu einem Unglück. Eine zweideutige Situation zwischen Vanessa (Jeannine Gaspár) und Carolin (Katrin Anne Heß) irritiert Max (Stefan Hartmann). Michael (Erich Altenkopf) kann seine Bedenken zunächst wegwischen, doch dann wird Max von Vanessa versetzt. Ihre anstehende Gesellenprüfung macht Josie (Lena Conzendorf) nervös. Während Paul (Sandro Kirtzel) bereits eine Überraschungsparty für sie plant, unterläuft Josie ein schwerwiegender Fehler.

Mehr zu 'Sturm der Liebe':

Vorschau für Dienstag, 13. Dezember 2022 (Folge 3947)

Vanessa (Jeannine Gaspár) weiß nicht weiter und ist emotional völlig aufgewühlt. Als Max (Stefan Hartmann) ihre Nähe sucht, platzt plötzlich die Wahrheit aus ihr heraus. Nach ihrem schweren Sturz muss Eleni (Dorothée Neff) umgehend wegen ihrer Kopfverletzung operiert werden. Doch es sieht nach der OP nicht gut für sie aus. Erik (Sven Waasner) leidet sehr unter dem Gedanken, Josie (Lena Conzendorf) gehen zu lassen. Kann Josie ihn mit ihrer Überraschung aufheitern?

Vorschau für Mittwoch, 14. Dezember 2022 (Folge 3948)

Alexandra (Daniela Kiefer) gibt Christoph (Dieter Bach) die Schuld ans Elenis (Dorothée Neff) Unfall und blockt seine Hilfeangebote ab. Nachdem sie in ihrer Verzweiflung zusammenbricht, findet Christoph sie. Wird sie seine Hilfe nun zulassen? Josie (Lena Conzendorf) und Erik (Sven Waasner) genießen ihre Vater-Tochter-Zeit. Dabei kommt Josie auf eine Idee. Max (Stefan Hartmann) ist sehr verletzt, nachdem Vanessa (Jeannine Gaspár) ihm ihre Entscheidung mitgeteilt hat. Trotzdem beschließt er, um sie zu kämpfen.

Vorschau für Donnerstag, 15. Dezember 2022

An diesem Tag fällt ‘Sturm der Liebe’ leider aus.

Vorschau für Freitag, 16. Dezember 2022

An diesem Tag fällt ‘Sturm der Liebe’ leider aus.

Vorschau für Montag, 19. Dezember 2022 (Folge 3949)

Der Neuzugang Leander Saalfeld (Marcel Zuschlag) wird bei seiner Ankunft am „Fürstenhof“ bereits als Lebensretter auf die Probe gestellt. Wird er Paul (Sandro Kirtzel) helfen können? Während Helene (Sabine Werner) Vanessa (Jeannine Gaspár) für ihre Entscheidung, sich von Max (Stefan Hartmann) zu trennen, Vorwürfe macht, nimmt Max Vanessa in Schutz. Um sich um Elenis (Dorothée Neff) Behandlung zu kümmern, will Christoph (Dieter Bach) einen Spezialisten aus den USA engagieren. Jedoch scheint Alexandra (Daniela Kiefer) dieser Vorschlag nicht zu passen…

Vorschau für Dienstag, 20. Dezember 2022 (Folge 3950)

Obwohl alle der Hochzeit von Josie (Lena Conzendorf) und Paul (Sandro Kirtzel) entgegengefiebert haben, scheint diese unter keinem guten Stern zu stehen - Alles läuft schief! Als Alexandra (Daniela Kiefer) die finanziellen Mittel für die Behandlung ihrer Tochter nicht aufbringen kann, muss sie letztendlich Christophs (Dieter Bach) Hilfe annehmen. Nach einer Konfrontation mit Max (Stefan Hartmann) wird Vanessa (Jeannine Gaspár) klar, dass er es verdient, die Wahrheit zu erfahren.

Vorschau für Mittwoch, 21. Dezember 2022 (Folge 3951)

Nachdem sie Max (Stefan Hartmann) betrunken vorfindet, kann sich Vanessa (Jeannine Gaspár) sich nicht durchringen, ihm die Wahrheit zu sagen. Bis er den wahren Grund für die Trennung dann auf andere Art und Weise erfährt… Da Josie (Lena Conzendorf) und Paul (Sandro Kirtzel) die Möglichkeit haben, die Feier an den „Fürstenhof“ zu verlegen, wird die Hochzeit doch noch ein voller Erfolg! Als Alexandra (Daniela Kiefer) noch einmal auf Christoph (Dieter Bach) zugeht, um seine Hilfe im Bezug auf die Spezialistin anzunehmen, zeigt dieser sich verständnisvoll. Leander (Marcel Zuschlag) und Valentina (Aylin Ravanyar) amüsieren sich bei einem Volleyballspiel. 

Vorschau für Donnerstag, 22. Dezember 2022 (Folge 3952)

Trotz ihrer Vorfreude auf einen neuen Lebensabschnitt mit Paul (Sandro Kirtzel), kann sich Josie (Lena Conzendorf) nur schwer von ihren Freunden und ihrer Familie verabschieden. Der überforderte Max (Stefan Hartmann) weiß nicht wie er mit dem Kuss zwischen Vanessa (Jeannine Gaspár) und Carolin (Katrin Anne Heß) umgehen soll und beschließt eine Auszeit am See zu nehmen. Als Alfons (Sepp Schauer) Leander (Marcel Zuschlag) von der Liebesgeschichte seiner Eltern erzählt und ihm Hoffnung machen will, dass auch er die Liebe seines Lebens finden wird, kann Leander Alfons Worten nur schwer Glauben schenken.

Vorschau für Freitag, 23. Dezember 2022 (Folge 3953)

Als Markus (Timo Ben Schöfer) erfährt, dass Alexandra und Christoph (Dieter Bach) wieder in Kontakt stehen, macht er Alexandra unmissverständlich klar, dass sie sich an die Abmachung halten soll. Daraufhin kommt Sohn Noah (Christopher Jan Busse) zu Besuch, um nach seiner Familie zu sehen. Während Robert (Lorenzo Patané) beeindruckt von Leanders (Marcel Zuschlag) Hotelier-Künsten ist, verbirgt Leander die wahren Gründe für seine Berufswahl. Dank des familiären Beistands kann Max (Stefan Hartmann) allmählich Frieden mit der Situation abfinden und die Trennung akzeptieren. Beim gemeinsamen Herstellen der Abschiedspralinen wird Josie (Lena Conzendorf) bewusst, dass Shirin (Merve Çakır) auch ohne sie zurechtkommen wird. 

Vorschau für Montag, 26. Dezember 2022

An diesem Tag fällt ‘Sturm der Liebe’ leider aus.

Vorschau für Dienstag, 27. Dezember 2022 (Folge 3954)

Nachdem Josie (Lena Conzendorf) von Erik (Sven Waasner) in das Familiengeheimnis der Vogts eingeweiht wurde, ist sie bemüht, den Trick auch zu erlernen. Obwohl Vanessa (Jeannine Gaspár) und Carolin (Karin Anne Heß) endlich zueinander gefunden haben, bemerkt Carolin, dass Vanessa in der Öffentlichkeit auffällig zurückhaltend ist. Als Robert (Lorenzo Patané) Leanders (Marcel Zuschlag) Rat bezüglich seiner Entzündung am Fuß nicht ernst nimmt, wird diese immer schlimmer. Erst Michael (Erich Altenkopf) kann ihn von Leanders ärztlicher Kompetenz überzeugen. 

Vorschau für Mittwoch, 28. Dezember 2022 (Folge 3955)

Da Vanessa (Jeannine Gaspár) sich vor negativen Reaktionen und Kommentaren bezüglich ihrer Beziehung mit Carolin (Katrin Anne Heß) scheut, hat sie Probleme, zu ihr zu stehen. Wie kommt Carolin mit dieser Situation zurecht? Um Helene (Sabine Werner) in ihrer Besorgnis um ihren Sohn zu unterstützen, will André (Joachim Lätsch) ihr beistehen. Als Robert (Lorenzo Patané) ihm rät, seine Qualitäten als Familienvater zu beweisen. Dies läuft allerdings deutlich schief… Valentina hat endlich eine Leidenschaft, die ihr über ihren Liebeskummer hinweg hilft, gefunden: Sie engagiert sich für Senioren! 

Vorschau für Donnerstag, 29. Dezember 2022 (Folge 3956)

Während Leander (Marcel Zuschlag) übermotiviert seinen Dienst im Krankenhaus antritt, macht sich Valentina (Aylin Ravanyar) über den Übereifer ihres Cousins lustig. Nachdem sich Vanessa (Jeannine Gaspár) nun endlich zu Carolin (Katrin Anne Heß) bekannt hat, ist Carolin überglücklich. Jedoch möchte Vanessa weiterhin Rücksicht auf Max (Stefan Hartmann) nehmen. Wie wird er auf die nun öffentliche Beziehung reagieren? Helene (Sabine Werner) und André (Joachim Lätsch) versöhnen sich nach ihrem Streit und wollen in Zukunft versuchen, besser miteinander zu kommunizieren. Es steht eine Überraschungsparty für Josie (Lena Conzendorf) und Paul (Sandro Kirtzel) an, um die beiden gebührend vom „Fürstenhof“ zu verabschieden. Diese muss jedoch zunächst streng geheim gehalten werden! 

Vorschau für Freitag, 30. Dezember 2022 (Folge 3957)

Die Nachricht, dass es Eleni (Dorothée Neff) endlich besser geht, lässt Alexandra (Daniela Kiefer) erleichternd aufatmen. Im Krankenhaus sieht sie dann aber, wie schwach ihre Tochter doch noch ist. Zudem muss sie feststellen, dass Eleni jegliche Erinnerung an den Unfall und die Gegebenheiten zu dem Zeitpunkt verloren hat… Nach der Versöhnung kommt Helene (Sabine Werner) bei einem Date mit André (Joachim Lätsch) zu dem Entschluss, dass ihr alles ein wenig zu schnell geht. Da André aber für ein paar Wochen nach Südafrika fliegen wird, um seinen Sohn dort zu besuchen, steht das Liebesglück erneut auf dem Spiel. Werden sich die beiden in Bezug auf ihre Vorstellungen von einer Beziehung einig werden?

Vorschau für Montag, 02. Januar 2023 (Folge 3958)

Als Valentina (Aylin Ravanyar) von ihrer Patienten Frau Koch nach einem Gefallen gebeten wird, liegt dieser ihr sehr am Herzen. In Begleitung von Michael (Erich Altenkopf) begibt sich Valentina in das Bootshaus ihrer Patientin. Vor Ort bekommt sie eine Eingebung und überlegt sich etwas ganz Besonderes. Um Yvonne (Tanja Lanäus) zu beeindrucken, möchte Erik (Sven Waasner) diese ins Musical ausführen. Da er jedoch aufgrund Josies (Lena Conzendorf) noch einige Schulden zu begleichen kann, geht er eine riskante Wette ein…

Vorschau für Donnerstag, 05. Januar 2023 (Folge 3959)

Nach der gewonnenen Wette, wendet sich für Erik (Sven Waasner) alles zum Guten - Er kann seiner Yvonne (Tanja Lanäus) einen schönen Abend bescheren. Als er dann auf den Geschäftsführerposten  im „Fürstenhof“ hofft, wird er kurzerhand vor eine Enttäuschung gestellt: Christoph (Dieter Bach) entscheidet sich, die Position anderweitig zu vergeben… Obwohl Michael (Erich Altenkopf) das Geschenk von Frau Koch nicht annehmen möchte, ist Valentina (Aylin Ravanyar) dennoch bemüht, ihrer Patientin eine Freude zum Geburtstag zu bereiten. Wird ihr die Renovierung des Bootshauses gelingen? 

Vorschau für Freitag, 06. Januar 2023 (Folge 3960)

Bei einem gemeinsamen Ausritt treffen Vanessa (Jeannine Gaspár) und Carolin (Katrin Anne Heß) auf Max (Stefan Hartmann) und Leander. Während Leander (Marcel Zuschlag) unwissend ist, versucht Max, der Situation aus dem Weg zu gehen. Valentinas (Aylin Ravanyar) Renovierungs-Aktion wird von einem Missgeschick ausgebremst. Doch genau im richtigen Moment kommt die Rettung! Da sich Eleni (Dorothée Neff) fragt, wieso ihr Vater sie nicht besucht, versucht sie sich an ihren Unfall zu erinnern. Wird sie die Wahrheit über Markus (Timo Ben Schöfer) erfahren?

Vorschau für Montag, 09. Januar 2023 (Folge 3961)

Valentina (Aylin Ravanyar) ist positiv überrascht, als Michael (Erich Altenkopf) sich dazu bereit erklärt, sie bei der Renovierung des Bootshauses zu unterstützen. Um Shirin (Merve Çakır) eine ganz besondere Freude zu ihrem Geburtstag zu machen, bittet Gerry (Johannes Huth) Alfons (Sepp Schauer) um Hilfe. Doch dann passiert ein kleines Missgeschick, als sein Bruder Max (Stefan Hartmann) dazustößt… Helene (Sabine Werner) ist begeistert von Shirins Idee, eine Ausbildung als Masseurin zu machen und möchte ihr bei dem Prozess zur Seite stehen.

Vorschau für Dienstag, 10. Januar 2023 (Folge 3962)

Da Vanessa (Jeannine Gaspár) für Portierkongress verreisen muss, nimmt sich Carolin (Katrin Anne Heß) kurzerhand Urlaub. Jedoch ist sie enttäuscht, als Vanessa ihr dann mitteilt, dass sie sie nicht begleiten kann. Während André (Joachim Lätsch) seinen Afrikaurlaub in vollen Zügen genießt, kommt in Helene (Sabine Werner) die Sehnsucht hoch. Sie beginnt an Andrés Ehrlichkeit und seinen Gefühlen für sie zu zweifeln. Nachdem Alexandra (Daniele Kiefer) beschlossen hat, Christophs (Dieter Bach) Hilfe anzunehmen, unternimmt sie ein Telefonat mit der Spezialistin, die sich um Elenis (Dorothée Neff) Behandlung kümmern wird. Als diese dann aber vorschlägt, Eleni in die USA zu verlegen, wird Alexandra erneut vor eine finanzielle Hürde gestellt…

Vorschau für Mittwoch, 11. Januar 2023

An diesem Tag fällt ‘Sturm der Liebe’ leider aus.

Vorschau für Donnerstag, 12. Januar 2023

An diesem Tag fällt ‘Sturm der Liebe’ leider aus.

Vorschau für Freitag, 13. Januar 2023

An diesem Tag fällt ‘Sturm der Liebe’ leider aus.

'Sturm der Liebe' läuft montags bis freitags um 15:10 Uhr in der ARD. Die Telenovela thematisiert Beziehungsgeschichten und Intrigen rund um das fiktive Fünf-Sterne-Hotel Fürstenhof im fiktiven, bayerischen Ort Bichlheim. In jeder Staffel steht ein Traumpaar im Mittelpunkt, das über Umwege zusammenkommt und nach der Hochzeit am Ende der Staffel die Serie verlässt. Was Sie als Zuschauer in den kommenden Folgen der Serie erwartet, lesen Sie bei uns in der Vorschau.

Aktuelle Wiederholungen von 'Sturm der Liebe' gibt es am Tag nach der Erstausstrahlung der Folge montags bis freitags im HR (ca. 5:40 Uhr oder 5:50 Uhr), BR (6:30 Uhr), MDR (8:05 Uhr) und NDR (8:10 Uhr). Die Folgen von 'Sturm der Liebe' können Sie auch 30 Tage lang nach Zeitpunkt der Ausstrahlung in der ARD-Mediathek abrufen. Ältere Staffeln von 'Sturm der Liebe' werden auch auf dem Sender ONE wiederholt (aktuell: Staffel 14) sowie im MDR gezeigt: Hier läuft montags bis freitags um 6:25 Uhr Staffel 3.

Übrigens: Im Anschluss an die TV-Ausstrahlung der aktuellen Folge im Ersten stellt die ARD vorab bereits die jeweils nächste Episode von 'Sturm der Liebe' zur Verfügung. Diese sind dann online unter daserste.de sowie in der ARD Mediathek verfügbar (dort ebenfalls über SmartTVs abrufbar) - allerdings leider nur innerhalb Deutschlands.