ARD-Serie

Sturm der Liebe: Vorschau für 6 Wochen ab 27. Juni 2022

Unsere 6-Wochen-Vorschau zu 'Sturm der Liebe' verrät, was heute, morgen und in den weiteren Folgen passiert.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Vorschau auf sechs Wochen 'Sturm der Liebe' (ARD): Das passiert morgen

Was passiert heute und morgen bei 'Sturm der Liebe'? Unsere Vorschau verrät es.
Was passiert heute und morgen bei 'Sturm der Liebe'? Unsere Vorschau verrät es. Foto: ARD/Christof Arnold

Vorschau für Montag, 27. Juni 2022 (Folge 3855)

Ariane (Viola Wedekind) beauftragt ihren Handlanger Pjotr Orlow (Thomas Schwendemann), Josie (Lena Conzendorf) zu entführen, um Erik (Sven Waasner) von einer Zeugenaussage abzuhalten. Somit wird die Verhandlung vertagt und Erik, Yvonne (Tanja Lanäus) und Paul (Sandro Kirtzel) machen sich auf die Suche nach Josie. Vanessa (Jeannine Gaspár) ist zwar nicht sauer, dass Max (Stefan Hartmann) ihren Geburtstag vergessen hat, möchte aber unbedingt diesen wichtigen Tag mit ihm verbringen. Dann bekommt sie auch noch einen Klettergutschein für 2 Personen geschenkt. Plötzlich taucht eine ganz besondere Person auf… In einem Gespräch mit Michael (Erich Altenkopf) offenbart Rosalie (Natalie Alsion) ihre Liebe zu ihm, sowie ihre Reue wegen des Seitensprungs. Werden die beiden ihre Beziehung retten können?

Lesen Sie auch: 'Sturm der Liebe'-Sendetermin: Wann die letzte Folge gezeigt wird

Mehr zu 'Sturm der Liebe':

Das passiert nächste Woche bei 'Sturm der Liebe'

Vorschau für Dienstag, 28. Juni 2022 (Folge 3856)

Nachdem Josie (Lena Conzendorf) befreit wurde und auch die Gerichtsverhandlung zum Positiven ausgeht, nähern sich Paul (Sandro Kirtzel) und Constanze (Sophia Schiller) wieder an. Während die beiden wieder einen Schritt in Richtung Beziehung gehen, will auch Josie Paul noch eine Chance geben… Als Gerry (Johannes Huth) auf Vanessas (Jeannine Gaspár) Geburtstagsfeier bewusst wird, dass Merle (Michaela Weingartner) Fernweh hat, will er ihr eine Reise nach Irland schenken. Die gemeinsame Werbekampagne mit Shirin (Merve Çakır) soll bei der Finanzierung helfen. Allerdings löst diese auch einige Gefühle in ihm aus… Michael (Erich Altenkopf) begreift schweren Herzens, wie sehr Rosalie (Natalie Alison) sich zu Raphael (Jakob Graf) hingezogen fühlt und trennt sich von ihr. Nun steht der Zukunft der beiden nichts mehr im Wege… Während die Saalfelds ihren Triumph gebührend feiern, bricht für Ariane (Viola Wedekind) eine Welt zusammen: Sie wurde zu einer lebenslangen Haft mit anschließender Sicherheitsverwahrung verurteilt!

Mehr News zur Serie gibt es übrigens in unserer 'Sturm der Liebe'-Gruppe bei Facebook. Schauen Sie doch mal vorbei!

Vorschau für Mittwoch, 29. Juni 2022 (Folge 3857)

Gerry (Johannes Huth) hat zu kämpfen, als er sich einem Shitstorm im Internet sowie seinen Gefühlen zu Shirin (Merve Çakır) stellen muss. Während Merle (Michaela Weingartner) Gerry nicht besänftigen kann, gelingt es Shirin, ihn positiver zu stimmen. Da Alfons (Sepp Schauer) Rosalie (Natalie Alison) nicht ohne gebührenden Abschied gehen lassen will, organisiert er eine Überraschungsfeier. Vanessa (Jeannine Gaspár) wird beauftragt, Rosalie (Natalie Alison) und Raphael (Jakob Graf) auf dem Weg zum Bahnhof abzufangen, um sie zu der Party bei den Sonnbichlers zu bringen. Paul (Sandro Kirtzel) lässt sich immer weiter von Constanze (Sophia Schiller) um den Finger wickeln und verbringt die Nacht mit ihr. Nachdem Josie (Lena Conzendorf) einen Kuss zwischen den beiden beobachten musste, überlegt sie den Fürstenhof zu verlassen, um ihrem Liebeskummer entgegenzuwirken. Jedoch will Erik (Sven Waasner) dies nicht zulassen und er überlegt sich etwas, um sie von ihrer Abreise abzuhalten.

Vorschau für Donnerstag, 30. Juni 2022 (Folge 3858)

Nach einem sehr nahen Moment mit Shirin (Merve Çakır) ist Gerry (Johannes Huth) hin- und hergerissen. Merle (Michaela Weingartner) will ihm mit einem Gedankenexperiment Klarheit darüber verschaffen, wen er wirklich liebt… Um jeden Preis kämpft Erik (Sven Waasner) darum, dass Josie (Lena Conzendorf) in Bichlheim bleibt. Um dies sicherzustellen, plant er Rosalies (Natalie Alison) Anteile am Café Liebling zu kaufen. Allerdings benötigt er dazu die finanziellen Mittel… Auch André (Joachim Lätsch) würde es begrüßen, wenn Josie Bichlheim nicht verlässt, da er auf ihre Hilfe in der Fürstenhof-Küche angewiesen ist. Wie wird Josie sich entscheiden? Als Alfons (Sepp Schauer) bemerkt, dass in einem seiner Online-Versandhaus-Konten eine unbekannte Bestellung aufgegeben wurde, ist er verwundert. Da auch Vanessa (Jeannine Gaspár) und Hildegard (Antje Hagen) diese Bestellung nicht getätigt haben, vermutet Alfons, dass hier Betrüger am Werk waren…

Vorschau für Freitag, 1. Juli 2022 (Folge 3859)

Josie (Lena Conzendorf) kann ihre Enttäuschung verstecken, als Erik (Sven Waasner) ihr mitteilt, doch nicht für die Kosten der Café-Anteile aufkommen zu können. Ganz im Gegensatz zu Yvonne (Tanja Lanäus), die ihm schwere Vorwürfe macht und im Anschluss auf eigene Faust versucht, das Geld für die Anteile zusammenzubekommen. Daraufhin überlegt Christoph (Dieter Bach), der um finanzielle Hilfe gebeten wurde, die Anteile zu kaufen, fragt aber zunächst Paul (Sandro Kirtzel) um Rat. Paul steht zwischen den Stühlen und fragt letztendlich Josie, was der wirkliche Grund für ihr Bleiben sei. Auf Hildegards (Antje Hagen) Rat hin unternimmt Carolin (Katrin Anne Heß) einen ersten Annäherungsversuch bei Michael (Erich Altenkopf). Trotz seiner Zweifel lässt dieser sich auf ein Treffen ein. Als er bei dem Treffen von einem Toilettengang zurückkehrt, ist seine Begleitung plötzlich verschwunden… Währenddessen versucht Alfons (Sepp Schauer) die zahlreichen Pakete wieder loszuwerden. Allerdings scheinen Hildegard, Vanessa (Jeannine Gaspár) und Max (Stefan Hartmann) ein paar Dinge gefunden zu haben, die ihnen gefallen. Was wird Alfons nun tun?

'Sturm der Liebe'-Folgen von Staffel 18: Die Vorschau für weitere sechs Wochen

Vorschau für Montag, 4. Juli 2022 (Folge 3860)

Zu Werners (Dirk Galuba) Enttäuschung verkündet Robert (Lorenzo Patané) seine Abreise, da er Lia (Deborah Müller) nicht zu einer Rückkehr überreden konnte. Da Werner die beiden wieder am „Fürstenhof“ haben möchte, plant er ein Frühlingsfest, um die beiden zu überzeugen. Christoph (Dieter Bach) hat es geschafft, Josie (Lena Conzendorf) ihren Traum zu ermöglichen: Er hat die Anteile vom Café Liebling gekauft. Erik (Sven Waasner) will diese Blamage nicht auf sich sitzen lassen und sabotiert Christoph mit einer manipulierten Rechnung… In der Zwischenzeit versucht der irritierte Michael (Erich Altenkopf) Carolin (Anne Katrin Heß) aufzuspüren, indem er sich mehrmals auf ihrem Handy anruft. Nach vielen Versuchen dringt er zu ihr durch. Allerdings hat sie eine schlechte Nachricht: Sie wird von ihrer Bewährungshelferin erpresst und hat Angst, wieder ins Gefängnis gehen zu müssen… Während Vanessa (Jeannine Gaspár) über ihre berufliche Zukunft nachdenkt, wird ihr bewusst, dass sie sich mehr Engagement von Max (Stefan Hartmann) in diesem Bereich wünscht. Dieser kann das Anliegen seiner Freundin jedoch nicht nachvollziehen und ist nicht bereit, etwas an seiner beruflichen Situation zu ändern. Hoffnungsvoll vereinbart Vanessa einen Termin für Max mit Robert.

Vorschau für Dienstag, 5. Juli 2022 (Folge 3861)

Yvonne (Tanja Lanäus) will Christoph (Dieter Bach) zeigen, wie sehr er sie braucht und nutzt unfairerweise seine Akalkulie zu ihrem Vorteil. Im Zuge dessen vertritt sie ihn bei einer Budgetbesprechung und vermittelt ihm, dass sie noch viel mehr aushelfen könnte, wenn sie die Entscheidungsbefugnis einer Ehefrau hätte. Nach Werners (Dirk Galuba) Zusammenbruch bei der Pressekonferenz kommt eine Schock-Nachricht: Werner braucht einen Herzschrittmacher. Robert (Lorenzo Patané) will seinem Vater zur Seite stehen und hofft, dass auch Lia (Deborah Müller) zu seiner Unterstützung wieder an den Fürstenhof zurückkehrt. Diese sträubt sich weiterhin… Henning (Matthias Zera) ist immer noch fassungslos über Shirins (Merve Çakır) und Gerrys (Johannes Huth) Zusammenfinden. Gegenseitig versuchen sich Henning und Constanze (Sophia Schiller), die selbst erst einmal mit der neuen Situation um Paul (Sandro Kirtzel) zurechtkommen muss, zu trösten. Zu Vanessas (Jeannine Gaspár) Enttäuschung, zeigt Max (Stefan Hartmann) auch nach dem Termin mit Robert, keine Veränderung in seiner Haltung bezüglich seines beruflichen Erfolges. Da Vanessa von dem fehlenden Ehrgeiz ihres Freundes enttäuscht ist, spitzt sich die Situation bei einem Streit immer weiter zu…

Vorschau für Mittwoch, 6. Juli 2022 (Folge 3862)

Mit einer Überraschung will Gerry (Johannes Huth) Shirin (Merve Çakır), die unter der Situation mit Ex-Freund Henning (Matthias Zera) leidet, aufmuntern. Voller Vorfreude macht sich Shirin bereit für einen Abend mit Gerry Doch in der WG warten auch noch Paul (Sandro Kirtzel), Erik (Sven Waasner) und Max (Stefan Hartmann) auf sie… Nachdem die enttäuschte Yvonne (Tanja Lanäus) erfährt, dass Christoph (Dieter Bach) ihre Beziehung eher auf die leichte Schulter nimmt,  plant sie Rache und will ihn bloßstellen. Mit einem erneuten Treffen will Carolin (Anne Katrin Heß) Michael (Erich Altenkopf) um Verzeihung bitten. Doch Michael bleibt weiterhin skeptisch und erkundigt sich nach dem aktuellen Stand, wobei herauskommt, dass Carolin mit weiteren Forderungen erpresst wird. Der Vorschlag sich als Gemeinderatsmitglied aufstellen zu lassen, wird kurzerhand zur Realität, als Max (Stefan Hartmann) immer überzeugter von dieser Idee wird. Hildegard (Antje Hagen) und Alfons stehen ihm zur Seite und helfen ihm dabei ein angemessenes politisches Thema für seine Kandidatur zu finden.

Vorschau für Donnerstag, 7. Juli 2022 (Folge 3863)

Nachdem er von Erik (Sven Waasner) auf den Überweisungsfehler aufmerksam gemacht wird, erfährt Christoph (Dieter Bach) das Yvonne (Tanja Lanäus) dahinter steckt. Als Reaktion trennt Christoph  sich nicht nur von Yvonne, sondern feuert sie auch noch. Um ihren Job zu retten, schleimt sie sich bei Werner (Dirk Galuba) ein… Shirin (Merve Çakır) und Gerry (Johannes Huth) werden in einem intimen Moment von Gerrys Mutter Helene (Sabine Werner), die ihren Sohn überraschen wollte. Zunächst freut sie sich für ihren Sohn, doch kurz darauf verfällt sie in alte Muster… Um die Neueröffnung des Cafés gebührend zu feiern, bastelt Josie (Lena Conzendorf) an neuen Pralinenkreationen. Um Normalität in ihr Verhältnis einkehren zu lassen, bekommen auch Paul (Sandro Kirtzel) und Constanze (Sophia Schiller) eine Einladung. Alles scheint reibungslos zu verlaufen, bis Josie von dem Konkurrenzunternehmen in der Nähe Wind bekommt… Auch Max (Stefan Hartmann) wird von Mutter Helene überrascht, die umgehend Zweifel an seinen Plänen, in die Politik zu gehen, äußert. Dies sorgt dafür, dass Max’ Ehrgeiz umso mehr angespornt wird.

Vorschau für Freitag, 8. Juli 2022 (Folge 3864)

Josie (Lena Conzendorf) will über die drohende Konkurrenz hinwegsehen und mit den individuellen Pralinenkreationen glänzen. Bei der Eröffnung trifft sie dann auf den (Carl Bruchhäuser) geheimnisvollen Leon , der ihre Liebe zu Schokolade teilt… Nach sich häufenden Vorfällen rund um Christophs (Dieter Bach) Akalkulie muss er sich eingestehen, was Arianes (Viola Wedekind) angerichtet hat. Leider muss er daraufhin erfahren, dass Werner (Dirk Galuba) aufgrund dessen fordert, dass Christoph „Fürstenhof“-Geschäften sich aus den zurückzieht. Wutentbrannt will er sich an Yvonne (Tanja Lanäus) rächen. Shirin (Merve Çakır) kann es nicht fassen, dass Gerry (Johannes Huth) sich von seiner Mutter so kleinreden lässt und ihr nun auch noch anbietet in die WG zu ziehen. Doch das war noch lange nicht alles…

Vorschau für Montag, 11. Juli 2022 (Folge 3865)

Helene (Sabine Werner) kommt zu dem Entschluss, dass sie Gerry (Johannes Huth), der mittlerweile sehr eigenständig geworden ist, mehr Freiraum lassen sollte. Doch dann kommt es bei einem spontanen Ausritt von Gerry zu einem Unfall… Als Yvonne (Tanja Lanäus) mitbekommt, dass Christoph (Dieter Bach) damit droht, Josies (Lena Conzendorf) wieder zu verkaufen, bittet sie Paul (Sandro Kirtzel) um Hilfe. Daraufhin wird Constanze (Sophia Schiller) erneut von ihren Verlustängsten geplagt, da sie sieht, wie sehr sich Paul für Josie einsetzt. Während Josie ihrer Mutter vorspielt, kein Interesse an Leon (Carl Bruchhäuser) zu haben, hat diese schon längst bemerkt, wie sehr ihre Tochter für den Pralinen-Liebhaber schwärmt… Um die bürokratischen Hürden seiner Kandidatur überwinden zu können, erhofft sich Max (Stefan Hartmann) einen Vorteil durch die Kontakte der Sonnbichlers. Alfons (Sepp Schauer) ist von diesem Gedankengang allerdings alles andere als begeistert…

Vorschau für Dienstag, 12. Juli 2022 (Folge 3866)

Während Erik (Sven Waasner) weiterhin um Yvonnes Aufmerksamkeit bemüht ist, kämpft diese gegen ihre Gefühle für Erik. Dies ändert sich, als sie die Nähe zwischen Erik und Carolin (Katrin Anne Heß) bemerkt… André (Joachim Lätsch) möchte Werner (Dirk Galuba) davon überzeugen, Josie (Lena Conzendorf) im Zuge des Frühlingsfestes einen Pralinengroßauftrag zu erteilen. Da Constanze (Sophia Schiller) Josie loswerden möchte, fordert sie Leon (Carl Bruchhäuser) auf, ihr den Auftrag streitig zu machen. Wird Constanze damit durchkommen? Nachdem Gerry (Johannes Huth) aufgrund des Unfalls von einer Nackenblockade geplagt wird, verspricht er Helene (Sabine Werner) zunächst nicht mehr zu reiten. Shirin (Merve Çakır) hingegen findet Helenes übergriffige Art nicht in Ordnung und so kommt es zu einer Auseinandersetzung. Hildegard (Antje Hagen) nimmt sich spontan Urlaub und beschließt Marie (Isabella Jantz) in England auszuhelfen.

Vorschau für Mittwoch, 13. Juli 2022

An diesem Tag fällt ‘Sturm der Liebe’ leider aus.

Vorschau für Donnerstag, 14. Juli 2022

An diesem Tag fällt ‘Sturm der Liebe’ leider aus.

Vorschau für Freitag, 15. Juli 2022 (Folge 3867)

Da Constanze (Sophia Schiller) als neu ernannte Stellvertreterin der Schwarzbachs die „Schoko-Götter“ als Pralinenlieferanten für das Frühlingsfest organisiert hat, muss Paul (Sandro Kirtzel) Josie (Lena Conzendorf) ihren Auftrag entziehen. Doch Constanze bemerkt Pauls Unsicherheit und stellt ihn vor ein Ultimatum… Währenddessen wird Leon (Carl Bruchhäuser) weiterhin von seinem schlechten Gewissen gegenüber Josie geplagt. Sollte er ihr endlich die Wahrheit sagen? Helene (Sabine Werner) hat mit Michaels (Erich Altenkopf) begriffen, dass sie sich aus der Beziehung ihres Sohnes heraushalten sollte. Im Zuge dessen entschuldigt sie sich bei Shirin (Merve Çakır). Um ihr Zusammenfinden zu zelebrieren, will Erik (Sven Waasner) für Yvonne (Tanja Lanäus) und sich die Fürstensuite buchen. Allerdings wurde diese bereits auf einen anderen Namen gebucht…

Mein liebstes 'Sturm der Liebe'-Biest ist ...

Vorschau für Montag, 18. Juli 2022 (Folge 3868)

Paul (Sandro Kirtzel) befindet sich in einem Zwiespalt: Soll er sich für Constanze (Sophia Schiller) oder Josie (Lena Conzendorf) entscheiden? Als Constanze ihn mit seiner Unentschlossenheit konfrontiert, muss er sich entscheiden, für wen sein Herz wirklich schlägt… Obwohl Shirin (Merve Çakır) eine Friseurin im Beautysalon gebrauchen könnte, steht sie Gerrys (Johannes Huth) Vorschlag, Helene (Sabine Werner) einzustellen, skeptisch gegenüber. Doch dann kann Helene Shirin von sich überzeugen, als sie spontan einspringt. Max (Stefan Hartmann) ist bemüht, mit einem Stand im Dorf auf seine Wohnraum-Kampagne aufmerksam zu machen. Da Werner (Dirk Galuba) der Meinung ist, dass man für seine Ziele hart arbeiten sollte, kommt es zu einer Auseinandersetzung zwischen den beiden. Vanessa (Jeannine Gaspár) versucht zu verhandeln… Beim Radfahren übersieht André (Joachim Lätsch) eine Pfütze und spritzt Helene nass. Während Helene eine Entschädigung verlangt, zeigt André wenig Verständnis und fährt davon…

Vorschau für Dienstag, 19. Juli 2022 (Folge 3869)

 Unter Druck gesetzt von ihrer Bewährungshelferin, bricht Carolin (Katrin Anne Heß) ein Treffen mit Michael (Erich Altenkopf) ab. Sie hat ein schlechtes Gewissen ihm näher zu kommen, da Frau Fröbel (Marie-Therese Futterknecht) sie auf ihn angesetzt hat… Als sie Paul (Sandro Kirtzel) und Constanzes (Sophia Schiller) Liebesglück betrachten, fällt Josie (Lena Conzendorf) auf, dass es sie mittlerweile weniger stört und sie nun erleichtert in die Zukunft blicken kann. In der Zwischenzeit hadert Leon (Carl Bruchhäuser) mit seinen Gefühlen für Josie, sowie mit der Frage, ob er ihr die Wahrheit über ihr berufliches Verhältnis sagen soll… Schnell wird klar: Helene (Sabine Werner) und André (Joachim Lätsch) können sich so gar nicht riechen… Da Max (Stefan Hartmann) nur noch ein paar Unterschriften für die Kandidatur zum Gemeinderat fehlen, überzeugt Gerry (Johannes Huth) auch Yvonne (Tanja Lanäus) zu einer Unterschrift…

Vorschau für Mittwoch, 20. Juli 2022 

An diesem Tag fällt ‘Sturm der Liebe’ leider aus.

Vorschau für Donnerstag, 21. Juli 2022 (Folge 3870)

Nach Leons (Carl Bruchhäuser) Liebesgeständnis verabreden sich Josie (Lena Conzendorf) und Leon zu einem Ausflug. Obwohl er bei der Wanderung eigentlich die Wahrheit ans Licht bringen will, zögert Leon, als Josie ihre Zweifel und Enttäuschungen aus ihrer letzten Beziehung mitteilt. Carolin (Kathrin Anne Heß) hat zwar Michaels Schlüssel ergattert, um die Medikamente zu stehlen, bringt es dann aber letztendlich nicht übers Herz, ihm in den Rücken zu fallen. Als sie die Schlüssel unbemerkt zurückgeben will, ahnt sie nichts von den Ausmaßen dieser Aktion…  Max (Stefan Hartmann) hat eine hervorragende Idee: Er will einen leerstehenden Stall umbauen lassen und dort Wohn- und Arbeitsraum für KünstlerInnen schaffen. Allerdings ist Christoph (Dieter Bach) ihm einen Schritt voraus und präsentiert die gestohlene Idee als seine eigene…

Vorschau für Freitag, 22. Juli 2022 (Folge 3871)

Da Carolin (Kathrin Anne Heß) nicht möchte, dass eine unschuldige Patientin für ihre Tat belangt wird, gesteht sie Michael (Erich Altenkopf) die Wahrheit. Um den Spieß umzudrehen, will Michael Carolin dabei helfen, die Bewährungshelferin auszutricksen. Doch diese schöpft bereits Verdacht… Nachdem Erik (Sven Waasner) Leon (Carl Bruchhäuser) zuvor gekommen hat und ihn als  Geschäftsführer der Schoko-Götter entlarvt hat, ist Josie (Lena Conzendorf) zutiefst enttäuscht und wappnet sich für ein Duell. Mit allen Mitteln will sie Leons Filialeröffnung die Show stehlen, doch dann passiert etwas, womit sie nicht gerechnet hat… Nachdem Yvonne (Tanja Lanäus) von der Belohnung des Billiard-Turniers erfährt, motiviert sie Erik (Sven Waasner) mit ihr teilzunehmen. Die beiden geben sich größte Mühe, eine Woche in der Fürstensuite zu gewinnen. Als Alfons (Sepp Schauer) mitbekommt, dass Gerrys (Johannes Huth) Mutter in Bichlheim bleibt, freut er sich sehr und überrascht Helene (Sabine Werner) mit einem Besuch im  Beautysalon…

'Sturm der Liebe' läuft montags bis freitags um 15:10 Uhr in der ARD. Die Telenovela thematisiert Beziehungsgeschichten und Intrigen rund um das fiktive Fünf-Sterne-Hotel Fürstenhof im fiktiven, bayerischen Ort Bichlheim. In jeder Staffel steht ein Traumpaar im Mittelpunkt, das über Umwege zusammenkommt und nach der Hochzeit am Ende der Staffel die Serie verlässt. Was Sie als Zuschauer in den kommenden Folgen der Serie erwartet, lesen Sie bei uns in der Vorschau.

Aktuelle Wiederholungen von 'Sturm der Liebe' gibt es am Tag nach der Erstausstrahlung der Folge montags bis freitags im HR (ca. 5:40 Uhr oder 5:50 Uhr), BR (6:30 Uhr), MDR (8:05 Uhr) und NDR (8:10 Uhr). Die Folgen von 'Sturm der Liebe' können Sie auch 30 Tage lang nach Zeitpunkt der Ausstrahlung in der ARD-Mediathek abrufen. Ältere Staffeln von 'Sturm der Liebe' werden auch auf dem Sender ONE wiederholt (aktuell: Staffel 14) sowie im MDR gezeigt: Hier läuft dienstags bis freitags um 6:25 Uhr Staffel 3.

Übrigens: Im Anschluss an die TV-Ausstrahlung der aktuellen Folge im Ersten stellt die ARD vorab bereits die jeweils nächste Episode von 'Sturm der Liebe' zur Verfügung. Diese sind dann online unter daserste.de sowie in der ARD Mediathek verfügbar (dort ebenfalls über SmartTVs abrufbar) - allerdings leider nur innerhalb Deutschlands.