Darum geht er Sturm der Liebe: Philip Butz verabschiedet sich als Oskar Reiter

Sturm der Liebe: Philip Butz verabschiedet sich als Oskar Reiter
Seit 2016 spielte Philip Butz die 'Sturm der Liebe'-Rolle Oskar Reiter.

Die Vorschau von 'Sturm der Liebe' verrät es schon: Philip Butz verlässt die Serie und hängt seine Rolle als Oskar Reiter an den Nagel. Was er dazu sagt ... 

 

Oskar verlässt den Fürstenhof

Die Fahnen bei 'Sturm der Liebe' stehen auf Abschied! Wie die Vorschau der beliebten ARD-Serie bereits jetzt verrät, bekommt Oskar Reiter ein interessantes Jobangebot in Franken. Nach der Härtefallscheidung mit Tina (Christin Balogh) hält ihn nichts mehr am Fürstenhof. Verlässt Philip Butz etwa 'Sturm der Liebe'?

Ja! Wie der Schauspieler selbst auf Facebook auf die Frage einer interessierten Nutzerin antwortet, will er sich "neuen Wegen" widmen. Und die gibt es schon! In Österreich wird Philip Butz im Sommer für Shakespeare am Berg auf der Bühne stehen. Dort spielt er ab dem 13. Juli 2017 einen Schriftsteller. Aber wer weiß, vielleicht ist es für den Serien-Schönling ja nur ein Abschied auf Zeit. Viele Fans wären sonst sicherlich sehr traurig! Sein Abschied wird am 11. Juli 2017 ausgestrahlt. 

Update: Die Pressestelle von Sturm der Liebe bestätigte LIEBENSWERT den Abschied von Philip Butz als Oskar Reiter in Folge 2726. Philip Butz verlässt die Serie, "um sich neuen Projekten zu widmen." Man wünsche ihm "für seine Zukunft alles Gute."

Video: So brisant wird 'Sturm der Liebe' (Artikel wird unter dem Video fortgeführt)

 
 

Das ist Philip Butz

Philip Butz wurde am 19. April 1988 in Karlsruhe geboren und besuchte die Freiburger Schauspielschule. Er spielte verschiedene Rollen am DAS DA Theater Aachen und dem Westfälischen Landestheater. Butz war unter anderem im Kurzfilm 'Das Haus am See' und dem Kinderprogramm 'Kaiser! König! Karl!' zu sehen. Jüngst stand er für den dritten Teil der Fack-ju-Göhte-Reihe vor der Kamera.  Seit 2016 stand er als Oskar Reiter bei 'Sturm der Liebe' vor der Kamera.

Lesen Sie auch:

Wie tickt die aus Sturm der Liebe bekannte Schauspielerin Mona Seefried privat?
'Sturm der Liebe'

Darstellerin Mona Seefried im Porträt

In der ARD-Serie spielt sie Charlotte Saalfeld, doch was macht den Menschen hinter dieser Rolle aus?

Trotz kurzer Zeit musste Philip Butz als Oskar Reiter schon einige dramatische Momente überstehen. Seine Vergangenheit – er mauerte einst eine Leiche in das Gemäuer des Brauerkellers ein – holte ihn ein. Dann stellte sich heraus, dass seine große Liebe Tina, die ihn sogar im Gefängnis noch heiratete, ein Kind von David erwartet. Trotz Vertrauensbruch wollte Oskar an seiner Beziehung mit Tina festhalten, doch sie erzwingt schließlich die Scheidung. Für Oskar ist es nun wohl an der Zeit, seine Zelte an einem anderen Ort aufzuschlagen.

Diese Themen dürften Sie ebenfalls interessieren:

Kategorien:

Jetzt helfen

Millionen Mädchen sind Opfer von Gewalt und Ausbeutung!

Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Liebenswert Shop
sport und bewegung sidebar
Fit bis ins hohe Alter
logo cafe meins
Kennen Sie schon das Café Meins?
entspannung sidebar
Gelassen bleiben
Beliebte Themen
neue technik sidebar
Seien Sie auf dem Laufenden
Copyright 2017 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.