Sturm der Liebe: Franzi (Léa Wegmann) als neue Traumfrau?

Staffel 16 von 'Sturm der Liebe' rückt immer näher und da stellt sich natürlich die Frage: Wer wird das neue Traumpaar sein? Darum ist Léa Wegmann alias Franziska Krummbiegl eine Favoritin auf die Rolle der Traumfrau.

Léa Wegmann schlüpft bei Sturm der Liebe in die Rolle der Franziska Krummbiegl.
Ganz verliebt redet Franzi (Léa Wegmann, vorne) gegenüber Lucy (Jennifer Siemann, hinten) von dem Reiter, der ihr begegnet ist.

Die Spekulationen zur kommenden 16. Staffel laufen auf Hochtouren! Nachdem wir zunächst vermutet hatten, dass Henry (Patrick Dollmann) und Lucy (gespielt von Jennifer Siemann) das neue Traumpaar werden könnten, wurde spätestens mit der Verkündung von Dollmanns Ausstieg klar, dass daraus leider nichts wird.

Mehr zu 'Sturm der Liebe' erfahren Sie auch in unserer großen Vorschau.

 

Léa Wegmann spielt Franziska 'Franzi' Krummbiegl

Zwar ist Lucy, die gerade ihren Einstand am Fürstenhof feierte, weiterhin als mögliche neue Hauptdarstellerin im Rennen - doch es gibt eine noch heißere Anwärterin auf die Rolle als Traumfrau. Franziska 'Franzi' Krummbiegl wird voraussichtlich ab dem 9. September 2019 und damit gen Ende der aktuellen Staffel zu sehen sein. Die von Léa Wegmann gespielte junge Frau wird von der ARD als schlagfertig, willensstark und loyal beschrieben.

Sehen Sie hier, wer schon seit vielen Jahren ein Teil von 'Sturm der Liebe' ist (Artikel geht unten weiter):

 
 

'Sturm der Liebe' bei Franzi: Sie trifft ihren Traummann

Was besonders auffällig ist: Kurz nach Franzis Ankunft lernt sie während einer Fahrradpanne einen "attraktiven Reiter" kennen, der sie verzaubert. "Um Franzi ist es sofort geschehen", heißt es in der Vorschau. Wenn das mal nicht (der noch unbekannte) Traummann ist ... Es wäre auf jeden Fall nicht ungewöhnlich, wenn das neue Traumpaar bereits vor dem Start der neuen Staffel eingeführt wird. Übrigens: Hildegard (gespielt von Antje Hagen) kennt Franzi sogar von früher.

Mehr zu Léa Wegmann alias Franzi: So war die bisherige Karriere des 'Sturm der Liebe'-Neulings

Fest steht außerdem: Boris (gespielt von Florian Frowein), der mit Ehemann Tobias (gespielt von Max Beier) anlässlich der Hochzeit von Paul (gespielt von Sandro Kirtzel) und Romy (gespielt von Désirée von Delft) für kurze Zeit zurückkehren wird - wie gerade offiziell bestätigt wurde - hat im Zuge der Feierlichkeiten eine "schicksalhafte Begegnung mit unerwarteten Folgen." Ist damit vielleicht auch Franzi gemeint? Immerhin gibt es im Pressebereich ein Bild davon, wie sich die beiden kennenlernen. Was hat das zu bedeuten? Welche Verbindung könnte es zwischen ihnen geben?

Wir sind sehr gespannt, wie es bei 'Sturm der Liebe' weitergehen wird - aber wir sind uns sicher, dass wir von Franziska 'Franzi' Krummbiegl, beziehungsweise Léa Wegmann, noch einiges hören werden ...

'Sturm der Liebe' läuft montags bis freitags um 15:10 Uhr im Ersten.

Weitere interessante Themen:

Kategorien:
Komm in unsere Community!
Adventskalender 2019
Der Liebenswert- Adventskalender 2019
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Jahreshoroskop 2020
Ihr Jahreshoroskop 2020
Heiße Milch mit Ingwer und Honig gegen Reizhusten.
Mittel gegen Reizhusten
Sleepink LW
Natürlich gut einschlafen Dieser kleine Saft könnte endlich bei Schlafproblemen helfen
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.