Liebenswert wird geladen...

"Sturm der Liebe" fällt aus! An diesen Tagen ist Sendepause

Noch immer müssen Fans häufig auf 'Sturm der Liebe' verzichten. Wir verraten, an welchen Tagen die Serie pausiert und was die Gründe dafür sind.

Sturm der Liebe fällt in der nächsten Zeit wieder häufig aus.
Am Fürstenhof von 'Sturm der Liebe' herrscht vorübergehend kein Betrieb. ARD/Jo Bischoff

Fans der beliebten Telenovela müssen mal wieder stark sein, denn in der Handlung von 'Sturm der Liebe' wird es langsamer vorangehen als gehofft.

Mehr zu 'Sturm der Liebe': Evas Baby kommt - und eine Rückkehrerin!

Nicht nur wegen der Weihnachtsfeiertage sowie dem Jahreswechsel fiel 'Sturm der Liebe' zuletzt mehrmals aus, sondern vor allem aufgrund der seit dem 30. November laufenden Wintersport-Saison kommt es weiterhin zu einigen Änderungen im Programm der ARD. Auch an Rosenmontag wird die Telenovela wegen der Karnevalsumzüge aussetzen müssen.

Sehen Sie hier, wie dramatisch es für Paul bald bei 'Sturm der Liebe' weitergeht (Artikel geht unten weiter):

Da sich die Wintersport-Wettbewerbe bis zum 15. März 2020 hinziehen, wird statt Bichlheim weiterhin an mehreren Tagen Biathlon und Co. im Ersten zu sehen sein. Für Serienfans heißt das: 'Sturm der Liebe' muss dann leider pausieren!

Mehr News zur Serie gibt es übrigens in unserer neuen 'Sturm der Liebe'-Gruppe bei Facebook. Schauen Sie doch mal vorbei!

An diesen Tagen fällt 'Sturm der Liebe' aus

Konkret geht es um folgende Daten, an denen kein 'Sturm der Liebe' läuft (Stand: 23. Januar 2020):

  • 23. Januar 2020 (Donnerstag)
  • 24. Januar 2020 (Freitag)
  • 19. Februar 2020 (Mittwoch)
  • 20. Februar 2020 (Donnerstag)
  • 21. Februar 2020 (Freitag)
  • 24. Februar (Montag)
  • 12. März 2020 (Donnerstag)
  • 13. März 2020 (Freitag)

Fans der ARD-Telenovela müssen sich also mit weniger Folgen als sonst begnügen. Da es aufgrund von schlechten Witterungsverhältnissen oder anderen Umständen allerdings noch zu kurzfristigen Änderungen im Programm kommen kann, sind diese Termine noch nicht zu hundert Prozent verbindlich. Ab dem 16. März geht es dann aber wieder montags bis freitags um 15:10 Uhr ganz normal mit 'Sturm der Liebe' im Ersten weiter.

Lesen Sie auch: 'Rote Rosen'-Pause! Darum fällt die ARD-Serie aus

Wenn Sie die Zeit ohne neue Episoden überbrücken möchten, schalten Sie in der "sturmfreien" Zeit doch einfach den öffentlich-rechtlichen Sender One (ehemals Einsfestival) ein: Auch dort wird zwar teilweise Wintersport zu sehen sein, doch in der Regel laufen hier täglich ab 11:50 Uhr alte Folgen der Telenovela. Aktuell wird dort Staffel 8 mit dem Traumpaar Konstantin & Marlene gezeigt.

Übrigens: Unsere 'Sturm der Liebe'-Vorschau verrät, was in den nächsten Folgen passiert.

Weitere interessante Themen:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';