Liebenswert wird geladen...
ARD-Serie

Sturm der Liebe: Die Vorschau vom 30. März 2020

Was passiert heute und in den folgenden Episoden bei 'Sturm der Liebe'? Unsere Vorschau verrät es Ihnen immer tagesaktuell.

Vorschau für Montag, 30. März 2020 (Folge 3350)

Nach Werners (Dirk Galuba) Geständnis ist Eva (Uta Kargel) zutiefst entsetzt. Im Auto fangen die beiden dann an zu streiten, da Werner der Meinung ist, dass niemand von dem Geheimnis erfahren soll. Eva sieht für einen Moment lang nicht auf die Straße und überfährt beinahe Christoph (Dieter Bach) - doch der wird von einer Unbekannten gerettet. Die Frau namens Ariane Kalenberg (Viola Wedekind), clever, hartnäckig und fürsorglich, kommt neu an den Fürstenhof. Dass er sich gegenüber seinen Freunden als Boris ausgeben soll, fällt Tim (Florian Frowein) immer schwerer. Dirk (Markus Pfeiffer) bittet Linda (Julia Grimpe) darum, die Scheidung auf Eis zu legen. Lucy (Jennifer Siemann) möchte Bela (Franz-Xaver Zeller) mit einem Besuch im Zirkus überraschen.

Mehr News zur Serie gibt es übrigens in unserer 'Sturm der Liebe'-Gruppe bei Facebook. Schauen Sie doch mal vorbei!

Die Vorschau von ' Sturm der Liebe ' für die nächsten 10 Folgen:

Unsere Vorschau verrät, was in den kommenden Folgen der 16. Staffel von Sturm der Liebe passiert.
Was passiert heute und morgen bei 'Sturm der Liebe'? Unsere Vorschau verrät es. ARD/Christof Arnold

Vorschau für Dienstag, 31. März 2020 (Folge 3351)

Dirk bekommt im Krankenhaus Besuch von Franzi (Léa Wegmann), die in Erfahrung bringen will, ob er sich bezüglich Tims Schuld wirklich sicher ist. Sie ahnt derweil nicht, dass Nadja (Anna Lena Class) ihn in der Hand hat ... Eva weiß nicht, ob sie Robert (Lorenzo Patané) in ihr Geheimnis einweihen und damit sehr unglücklich machen soll. Christoph lädt seine Lebensretterin Ariane zum Essen ein, tut aber so, als hätte er erst einmal kein Interesse mehr an Frauen. Belügt er sich damit nicht selbst? Lucy hat sich beim Zirkusbesuch um ein vernachlässigtes Pony gekümmert, das einen Tag später vermisst wird. Sie macht sich auf die Suche nach ihm.

Vorschau für Mittwoch, 1. April 2020 (Folge 3352)

Lucy hat es dank Paul (Sandro Kirtzel) geschafft, das vermisste Pony wiederzufinden. Sie will es nun heimlich für ein paar Tage auf dem Gestüt unterbringen, um es aufzupäppeln - doch Bela ist von dieser Idee gar nicht begeistert. Die beiden streiten sich und Lucy äußert im Eifer des Gefechts eine Drohung gegenüber Bela. Eva erklärt Christoph (Dieter Bach), wie leid es ihr tut, dass sie ihn beinahe überfahren hätte. Als er dann allerdings Emilio zu nahe kommt, ist sie außer sich. Alfons (Sepp Schauer) bemerkt, dass mit Eva etwas nicht stimmt, und sie weiht ihn schließlich in ihr Geheimnis ein. Da Linda sich große Sorgen um Dirk macht, kümmert sich André (Joachim Lätsch) besonders liebevoll um sie und will ihr sogar helfen, indem er für Dirk kocht. Herrscht etwa endlich Frieden zwischen den beiden Rivalen? Dass selbst Franzi langsam an seiner Unschuld zweifelt, macht Tim schwer zu schaffen. Über Steffen (Christopher Reinhardt) versucht er nun, mehr Informationen zu Dirks Falschaussage zu bekommen und dem wahren Täter endlich auf die Schliche zu kommen.

Vorschau für Donnerstag, 2. April 2020 (Folge 3353)

Nachdem Alfons gegenüber Hildegard (Antje Hagen) von Evas Geheimnis erzählt hat, streiten die beiden darüber, was jetzt zu tun ist. Ausgerechnet jetzt platzt Christoph in ihre Diskussion - hat er etwa gehört, worüber die beiden gesprochen haben? Dass André sie so unterstützt, ist für Linda eine große Stütze. Sie ist auch davon überzeugt, dass es Dirk bald wieder besser gehen wird - doch dieser bekommt kurz darauf eine schlimme Diagnose. Er könnte für immer gelähmt sein! Als Tim (offiziell als Boris unterwegs) davon erfährt, dass nicht Nadja, sondern Christoph seine Hotelanteile verwaltet, ist er schockiert. Wird er es in seiner Tarnung schaffen, Nadja die Anteile zukommen zu lassen?

Vorschau für Freitag, 3. April 2020 (Folge 3354)

André stört es insgeheim, dass sich Linda so rührend um Dirk kümmert. Er besucht den Verletzten schließlich im Krankenhaus, um mit ihm ein paar ernste Worte zu wechseln - was für Dirk schwere Folgen hat. Tim lässt Nadja unfreiwillig als Lügnerin vor Christoph dastehen, nachdem er versucht hatte, ihr seine Hotelanteile zukommen zu lassen. Eva will Robert endlich die Wahrheit erzählen, doch dann setzt Valentina plötzlich einen Notruf ab. Christoph spricht Ariane auf ihr geheimnisvolles Paket an, in dem sich eine Urne befindet - und sie tischt ihm eine Lüge auf.

Vorschau für Montag, 6. April 2020 (Folge 3355)

Nachdem Dirk gestürzt ist, geht es ihm deutlich schlechter als zuvor. Linda ist deshalb fest entschlossen, ihn an den Fürstenhof zu holen, um sich besser um ihn kümmern zu können - doch Christoph ist strikt dagegen. Paul zweifelt langsam daran, dass er es die ganze Zeit über wirklich mit Boris zu tun hat und nicht mit Tim. Nicht zuletzt die Nähe zu Franzi lässt Paul stutzen. Robert besucht Valentina in Leipzig, um ihr bei ihrem Problem zu helfen, doch die Sonnbichlers glauben zunächst, er sei abgereist, weil Eva ihn in das Geheimnis eingeweiht habe. Für Eva, die dazu noch keine Gelegenheit hatte, ist die aktuelle Lage eine Qual. Bela gibt dem Pony ein Leberkäsbrötchen zu fressen und muss danach fürchten, dass es seinetwegen vielleicht stirbt.

Vorschau für Dienstag, 7. April 2020 (Folge 3356)

Bei einer Cidre-Verkostung entsteht zwischen Franzi und Steffen ein besonderer Zauber - doch als Steffen plötzlich versucht, Franzi zu küssen, blockt diese den Annäherungsversuch ab und sie zieht sich zurück. Dass Christoph ihr gedroht hat, hat Linda zwar sehr getroffen, doch sie macht ihrem Bruder auch klar, dass sie Dirk weiterhin zur Seite stehen wird. Als Christoph dann miterlebt, wie schlecht es seinem hilflosen Schwager geht, fühlt er sich an seine Zeit nach dem Koma zurückerinnert. Wird ihm das dabei helfen, doch noch über seinen Schatten zu springen? Dass Paul nun endlich in sein Geheimnis eingeweiht ist, bedeutet für Tim eine große Erleichterung. Nun wollen die beiden gemeinsam nach dem wahren Täter suchen. Paul hat schon bald einen Verdacht: Hatte Steffen etwa mit dem Angriff auf seinen Vater Dirk zu tun?

Vorschau für Mittwoch, 8. April 2020 (Folge 3357)

Nach seiner Rückkehr aus Leipzig will Eva gegenüber Robert endlich mit der Wahrheit herausrücken, was ihr ein mulmiges Gefühl bereitet. Doch es ergibt sich einfach nicht die richtige Gelegenheit. Schließlich kommt er selbst hinter das Geheimnis, als er plötzlich eine unglaubliche Entdeckung macht und mit einem Schnelltest für Klarheit sorgt. Was er da herausgefunden hat, schockiert ihn zutiefst. Dass Franzi Steffens Angebot einer gemeinsamen Cidre-Produktion ausschlägt, kann Lucy nicht nachvollziehen. Lucy will versuchen, 2.000 Euro aufzutreiben, um das Zirkuspony behalten zu können.

Vorschau für Donnerstag, 9. April 2020 (Folge 3358)

Nadja weiß genau, wie sie auch ohne Tim ihre Position am Fürstenhof weiter stärken kann und hält in einer geschäftlichen Auseinandersetzung mit Werner zu Christoph. Robert schläft bei den Sonnbichlers, weil er Eva erst einmal nicht mehr unter die Augen treten will. Am nächsten Tag kehrt er dann allerdings zu ihr zurück, was diese als positives Zeichen wertet. Kann er ihr verzeihen? Jetzt, wo Franzi doch bei der Cidre-Produktion mit einsteigen will, zieht sich plötzlich Steffen zurück. Kann Franzi ihn doch noch zu einer Zusammenarbeit überreden? Michael (Erich Altenkopf) kämpft um seine Ehe mit Natascha (Melanie Wiegmann), doch diese lässt sich nicht auf seinen Rettungsversuch ein. Nadja verspürt ein starkes Ziehen im Bauch ... Was ist nur los?

Vorschau für Dienstag, 14. April 2020 (Folge 3359)

André fasst einen Plan, um Michael und Natascha wieder zusammenzuführen, da sein Freund sehr unter der momentanen Situation leidet. Doch Natascha will Bichlheim verlassen... Um seine Gefühle und Gedanken sortieren zu können, bittet Robert Eva darum, ihm etwas Zeit zu geben. Doch das ist leichter gesagt als getan, als er abends plötzlich aufgewühlt aus dem Ehebett und schließlich der Wohnung flieht. Bela schafft es, Steffen 2.000 Euro für das Pony abzuluchsen.

Vorschau für Mittwoch, 15. April 2020 (Folge 3360)

Franzi hat Erfolg bei Steffen, denn dieser will eine Zusammenarbeit nun vielleicht doch in Erwägung ziehen. Tim springt ebenfalls über seinen Schatten und legt als Boris bei Steffen ein gutes Wort für Franzi ein. Bela ist mit den 2.000 Euro von Steffen ins Casino gegangen und konnte das Geld dort verdoppeln - allerdings hat er dann nicht mit dem Spielen aufgehört und alles wieder verloren ... Paul soll ihm nun aus der Patsche helfen. Als Natascha gegenüber Michael erklärt, dass sie für ihre Ehe keine Zukunft mehr sieht, ist dieser am Boden zerstört. Christoph folgt Ariane heimlich zu dem See, an dem sie die Asche ihres verstorbenen Mannes verstreuen wollte. Allerdings bemerkt diese schnell, dass sie statt der Urne eine Kuckucksuhr in ihrem Rucksack hat ... Die Sonnbichlers wundern sich währenddessen darüber, dass sie plötzlich eine Urne im Haus haben. Wie konnte es zu der Verwechslung kommen?

'Sturm der Liebe' läuft montags bis freitags um 15:10 Uhr in der ARD. In der Telenovela dreht sich alles um die Liebe - mit vielen Hindernissen, Tücken und auch emotionalen Momenten. Was Sie als Zuschauer in der Serie erwartet, lesen Sie bei uns in der Vorschau. Aktuelle Wiederholungen von 'Sturm der Liebe' gibt es am Tag nach der Erstausstrahlung der Folge montags bis freitags um 9:55 Uhr in der ARD (nur noch bis zum 6. März 2020. Außerdem montags bis freitags im MDR (8:00 Uhr), NDR (8:10 Uhr), RBB (11:20 Uhr), BR (6:30 Uhr) und HR (ca. 5:40 Uhr). Die Folgen von 'Sturm der Liebe' können Sie auch 30 Tage lang nach Zeitpunkt der Ausstrahlung in der ARD-Mediathek abrufen.

Ältere Staffeln von 'Sturm der Liebe' werden auch auf dem Sender ONE wiederholt.

Übrigens: Seit dem 28. Oktober 2019 stellt die ARD immer schon während der TV-Ausstrahlung der aktuellen Folge vorab bereits die jeweils nächste Episode von 'Sturm der Liebe' zur Verfügung. Diese sind dann online unter daserste.de sowie in der ARD Mediathek verfügbar (dort ebenfalls über SmartTVs abrufbar) - allerdings leider nur innerhalb Deutschlands.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';