ARD-Serie Sturm der Liebe: Die Vorschau vom 27. Juni 2019

Was passiert heute und in den folgenden Episoden bei 'Sturm der Liebe'? Unsere Vorschau verrät es Ihnen immer tagesaktuell.

27. Juni 2019

Um die Fördergelder der Umweltstiftung nicht aufs Spiel zu setzen, verheimlicht Ragnar (Jeroen Engelsman) vor der attraktiven Solveig (Rilana Nitsch), dass er mit Tina (Christin Balogh) zusammen ist. Als diese die Lage für sich nutzt und mit Ragnar flirtet, fühlt sich Tina in ihren Ängsten bestätigt. Wird Ragnar mitspielen oder lässt er Solveig doch abblitzen? Denise (Helen Barke) wird bewusst, dass Henry (Patrick Dollmann) und Christoph (Dieter Bach) ein Geheimnis haben. Sie spricht Henry darauf an und dieser verbrennt anschließend die ihn belastenden Dokumente, was allerdings nicht vor Joshuas Augen verborgen bleibt. Eva (Uta Kargel) ist aus Italien zurück und hat eine Entscheidung gefällt. Wird sie sich auf Christophs oder auf Roberts (Lorenzo Patané) Seite schlagen? Romy (Désirée von Delft) macht Bela (Franz-Xaver Zeller) klar, dass sie nicht in ihn verliebt ist.

Lesen Sie auch: 'Sturm der Liebe'-Fans drohen mit Serien-Boykott

 

Die Vorschau von 'Sturm der Liebe' für die nächsten 10 Folgen: 

Was passiert heute bei Sturm der Liebe? Unsere Vorschau verrät es.
Was passiert heute bei 'Sturm der Liebe'? Unsere Vorschau verrät es.

28. Juni 2019

Dass Eva sich mit Robert aussprechen will, besorgt Christoph. Trotzdem ist er guter Dinge, dass sie bald zu ihm kommen wird. Denise lässt sich von Annabelle (Jenny Löffler) davon überzeugen, Henry bald zu heiraten. Schon in drei Wochen soll es so weit sein! Joshua (Julian Schneider) will währenddessen herausfinden, was Henry ihnen verheimlicht - doch er ahnt noch nicht, dass die Zeit drängt. Voller Eifersucht lässt Tina aus Versehen gegenüber Solveig fallen, dass sie mit Ragnar verlobt ist. Diese macht dem Isländer daraufhin ein unmoralisches Angebot. Wird er darauf eingehen?

1. Juli 2019

In der Almhütte vor einem Gewitter Schutz suchend wollen Eva und Robert ihre Eheprobleme ein für alle Mal klären und sich wieder vertragen. Christoph hofft allerdings, dass sich das Paar endgültig trennt. Was dafür sprechen könnte: Robert merkt, dass die Anziehung zwischen Eva und Christoph nicht nachlässt. Solveig überredet Ragnar zu einem erneuten Treffen - mit ganz klaren Absichten. Als Tina davon erfährt, weiß sie nicht, was sie tun soll, und bekommt von Natascha (Melanie Wiegmann) den Rat, einfach abzuwarten. So könne sie Ragnars Treue testen. Annabelle will derweil Denises Gefühle für Joshua auf die Probe stellen. Dieser überprüft währenddessen seinen Verdacht gegen Henry und sucht die Konfrontation. Henry leugnet alles, doch dann passiert ihm ein folgenschwerer Fehler.

Mehr zu 'Sturm der Liebe': Werden Henry & Lucy das neue Traumpaar?
Mehr zu 'Sturm der Liebe': Patrick Dollmann (Henry) spricht über Staffel 16

2. Juli 2019

Es gibt noch Hoffnung für Eva und Robert: Im Beisein von Werner (Dirk Galuba) macht Eva ihrem Mann klar, dass sie den Kampf um ihre Ehe noch nicht aufgegeben hat. Joshua erzählt Denise von seinem Verdacht gegen Henry, woraufhin sie ihren Freund zur Rede stellt. Als Paul den Liebesbrief von Bela findet, reagiert er unerwartet - und gibt dem Verliebten einen freundschaftlich gemeinten Rat. Tina ist außer sich und konfrontiert Ragnar mit ihren Sorgen. Er versichert ihr daraufhin, dass er ihr nicht fremdgeht. Solveig fühlt sich von Ragnar getäuscht und sie macht ihm eine klare Ansage, die dazu führt, dass ihm vor Wut der Kragen platzt. Was bedeutet das für sein Unternehmen?

3. Juli 2019

Zwischen Denise und Henry kriselt es, denn er will ihren Forderungen nicht nachgeben. Aufrichtig bittet Henry Denise, ihn zu verstehen. Wie wird sie damit umgehen? Dass Ragnar mit Solveig Klartext geredet hat, sorgt bei Tina für Erleichterung. Solveig kommt ins Grübeln und als sie dann auch noch in einer für sie unangenehmen Situation Hilfe von Ragnar erfährt, zeigt sie ihm mit einem besonderen Geschenk ihre Dankbarkeit. Robert fühlt sich von Evas Hartnäckigkeit überfordert und er weicht ihr aus. Dann schlägt sie ihm eine Paartherapie vor. Lässt sich Robert darauf ein? Jessica (Isabell Ege) kehrt von ihrem Besuch bei ihrem verstorbenen Onkel zurück und hat ein Geschenk für Luna.

4. Juli 2019

Nur unter einer Bedingung willigt Robert in die Paartherapie ein: Sollte sie scheitern, muss Eva der Scheidung zustimmen. Alfons redet Valentina ins Gewissen und macht ihr klar, dass sie trotz der belastenden Krise ihrer Eltern auch an ihr eigenes Leben denken sollte. Damit Tina an seine Treue glaubt, bedient sich Ragnar einer Notlüge. Als das Paar dann Ragnars Erfolg feiert, bleibt die Stimmung nicht ungetrübt, denn seine Abreise nach Island steht kurz bevor. Tina fasst daraufhin einen spontanen Entschluss. Dass Denise Henry weiterhin unterstützt, kann Joshua nicht ertragen. Jessicas Geschenk für Luna sorgt für Ärger, bis Bela etwas Erstaunliches entdeckt.

5. Juli 2019

Für Tina und Ragnar hängt der Himmel eigentlich voller Geigen, doch dann wird ihr Glück bedroht: Als Tina ein Gespräch zwischen Werner und André (Joachim Lätsch) mitanhört. kommt ihr der Verdacht, dass Ragnar sie vielleicht doch mit Solveig betrogen hat. Ihr Liebster schwebt unterdessen in großer Gefahr: Er liegt bewusstlos in einer Wolfsgrube! Wird er rechtzeitig gefunden? Natascha freut sich darüber, dass sie die Rolle bekommen hat, für die sie zunehmen musste. Michael (Erich Altenkopf) ist allerdings gar nicht begeistert und auch bei Natascha schwindet bald die Euphorie, denn das Drehbuch entspricht so gar nicht ihren Vorstellungen. Nimmt sie das Angebot trotzdem an? Romy erzählt Paul, was Bela in der Uhr gefunden hat. Kurze Zeit später bekommt Jessica das mit und möchte ihr Erbe zurück. Hildegard macht Alfons ein ganz besonderes Geschenk.

8. Juli 2019

Eigentlich ist Tina nicht gut auf Ragnar zu sprechen, weil sie überzeugt davon ist, dass er fremdgegangen ist. Als er dann plötzlich verschwindet und auch über Nacht nicht zurückkehrt, bekommt sie ein mulmiges Gefühl und sucht nach ihm. Wenn sie bloß wüsste, dass er in Gefahr schwebt ... Die erste Sitzung der Paartherapie läuft für Eva und Robert nicht gut: das Paar ist anschließend sehr niedergeschlagen. Denise, die ihren Vater zuvor mit dem Therapeuten gesehen hatte, hegt nun einen schlimmen Verdacht.

9. Juli 2019

Nach seiner Verlobung mit Tina plant Ragnar eine Doppelhochzeit mit Henry und Denise, doch die Frauen haben davon noch keine Ahnung. Wie wird ihnen die Idee gefallen? Denise erfährt von Christophs Intrige gegen Eva und Robert. Als sie ihren Vater damit konfrontiert, fordert dieser Loyalität von ihr - doch sie lässt sich nicht so leicht kleinkriegen. Weil die Fronten zwischen Paul und Jessica so verhärtet sind, redet Romy ihrem Liebsten ins Gewissen. Anschließend lässt sich dieser überreden und gibt Luna für einige Stunden an Jessica. Wird er das noch bereuen?

10. Juli 2019

Fest entschlossen fordert Denise von ihrem Vater, sich endlich von Eva fernzuhalten. Dieser will sich aber nicht darauf einlassen und setzt Henry unter Druck: Er verlangt von ihm, Denise umzustimmen. Als sie von Joshua davon erfährt, kann sie es einfach nicht fassen. Als Paul davon erfährt, dass Jessica während des Babysittens eine Kundin hatte, ist er außer sich und bezeichnet Romy im Streit mit Jessica als bessere Mutter für Luna. Jessica antwortet darauf mit einer wütenden Kampfansage. Um Tina ihren Wunsch zu erfüllen und diese in Bichlheim heiraten zu können, legt sich Ragnar ganz schön ins Zeug.

11. Juli 2019

Als Jessica mitbekommt, dass Bela in Romy verliebt ist, findet sie Gefallen an Annabelles Idee, Romys Beziehung zu Paul zu sabotieren. Jessica will Bela umstylen, damit er attraktiver für Romy wird. Nachdem Eva bewusst geworden ist, wie sehr sie von Christoph manipuliert wurde, lässt sie ihn ihre Verachtung spüren. Gleichzeitig will sie sich mit Robert vertragen. Denise hat währenddessen ein schlechtes Gewissen, weil sie ihren Vater verraten hat. Er kommt einfach nicht über diese Enttäuschung hinweg. Die Hochzeit von Tina und Ragnar soll schon in wenigen Tagen stattfinden, was die Planungen erschwert. Alfons will Tina beim Kauf des Brautkleids helfen, doch seine Idee gefällt nicht jedem.

'Sturm der Liebe' läuft montags bis freitags um 15:10 Uhr in der ARD. In der Telenovela dreht sich alles um die Liebe - mit vielen Hindernissen, Tücken und auch emotionalen Momenten. Was Sie als Zuschauer in der Serie erwartet, lesen Sie bei uns in der Vorschau. Aktuelle Wiederholungen von 'Sturm der Liebe' gibt es am Tag nach der Erstausstrahlung der Folge montags bis freitags um 9:55 Uhr in der ARD. Außerdem montags bis freitags im MDR (7:40 Uhr), NDR (8:10 Uhr), RBB (7:10 Uhr), BR (6:30 Uhr), SWR (7:30 Uhr) und HR (ca. 12:10 Uhr). Die Folgen von 'Sturm der Liebe' können Sie auch 30 Tage lang nach Zeitpunkt der Ausstrahlung in der ARD-Mediathek abrufen. 

Ältere Staffeln von 'Sturm der Liebe' werden auch auf dem Sender ONE wiederholt. 

Kategorien:
Komm in unsere Community!
Ihr Jahreshoroskop 2019
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
5 Fehler beim Augen-Make-up, die Sie älter aussehen lassen
Augen-Make-up Diese 5 Fehler machen Sie älter
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.