Michael N. Kühl steigt aus Sturm der Liebe: Davids trauriger Abschied

Nach zwei Jahren ist bei 'Sturm der Liebe' Schluss für Darsteller Michael N. Kühl. Wir verraten, wie traurig der Abschied seiner Rolle David bei der ARD-Serie wird.

Sturm der Liebe: Davids trauriger Abschied
Nicht einmal eine persönliche Verabschiedung wird es zwischen Tina (r.) und David am 12. Juni 2017 bei 'Sturm der Liebe' geben.

 

Das endgültige Aus für Tina & David

Für Tina (Christin Balogh) und David (Michael N. Kühl) waren die vergangenen Wochen ein tragisches Auf-und Ab. Tina und David erwarten ein gemeinsames Kind zusammen. Doch Tina ist eigentlich noch mit Oskar (Philip Butz) verheiratet. David war zusätzlich kurzzeitig erblindet und hat großen Zwist mit seiner Mutter Beatrice (Isabella Hübner), der David an den Rand der Verzweiflung bringt. Für Fans von 'Sturm der Liebe' bedeutete das heftige Schrecksekunden, doch es kommt alles noch schlimmer. In der Folge vom 12. Juni 2017 wird Darsteller Michael N. Kühl zum letzten Mal in seiner Rolle als David zu sehen sein – und eine schwer enttäuschte Tina zurücklassen.

Video: Das erwartet Sie in Staffel 13 (Artikel wird unter dem Video fortgesetzt)

 

Nach dem Fast-Totschlag an Beatrice hält sich David versteckt. Beatrice stellt ihn als Psychopathen dar. Tina ruft die Polizei. Für David ist das alles zu viel auf einmal. Er trifft einen folgenschweren Entschluss und tritt alleine die Flucht an. Nicht einmal von seiner großen Liebe Tina verabschiedet er sich persönlich. Das einzige, was ihr bleibt, ist ein Abschiedsbrief. Da dürften auch bei den Zuschauern einige Tränen kullern! Schließlich fieberten zahlreiche Fans bei der Liebesgeschichte um Tina und David mit. Die hätte jetzt endlich ein glückliches Ende nehmen können, wenn die Intrigen nicht gewesen wären.

Lesen Sie auch: Ist David Hofer wirklich tot - oder kehrt er noch mal zurück?

 

So verabschiedet sich Michael N. Kühl

Schauspieler Michael N. Kühl verabschiedete sich schon vor einigen Wochen bei seinen Fans mit einer Nachricht auf Facebook. Er bedankt sich bei den Zuschauern für die vergangenen zwei Jahre. Über die Gründe für seinen Ausstieg bei der Serie schreibt er: "Aus verschiedenen Gründen war es […]  an der Zeit für einen 'Fortschritt'. Und der bedeutet eben genau das: weggehen, damit es weiter geht. Ich hoffe ihr könnt das verstehen..." Der beliebte 'Sturm der Liebe'-Star wird von seinen Anhängern vermisst werden, das zeigen zumindest die Kommentare. Über 600 Antworten hat Michael N. Kühls Beitrag gesammelt. Darauf reagierte der 29-Jährige sehr gerührt: "Ihr seid einfach der Hammer!!!! Danke euch allen!!!"

'Sturm der Liebe' läuft montags bis freitags um 15:10 Uhr in der ARD.

Lesen Sie auch diese Artikel:

Kategorien:
Glamouröse Wohnideen

Lass' dich inspirieren auf otto.de

Jetzt mitmachen
Gewinnspiel
Plätzchen PDF
Unsere Lieblings-Plätzchenrezepte
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
logo cafe meins
Kennen Sie schon das Café Meins?
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2018 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.