Liebenswert wird geladen...
Happy End am Fürstenhof

Sturm der Liebe: Die Traumpaare von Staffel 1 bis 16

Zum Start der 16. Staffel von 'Sturm der Liebe' zeigen wir alle bisherigen Traumpaare und stellen die neuen Liebenden der Telenovela vor.

1 / 17
Diese Paare fanden bei Sturm der Liebe zueinander.
Diese Paare fanden bei Sturm der Liebe zueinander. ARD/Ralf Wilschewski

Welche Paare bei 'Sturm der Liebe' füreinander bestimmt sind

Wie der Titel der Telenovela unschwer erkennen lässt, geht es hier vor allem um eins: Die Irrungen und Wirrungen der Liebe. In der seit 2005 im Ersten laufenden Serie 'Sturm der Liebe' fanden bereits unzählige Paare zueinander, viele trennten sich früher oder später auch wieder. Doch was so besonders an der Produktion ist: Es gibt in jeder Staffel ein Traumpaar, das in der Regel von Beginn an abzusehen ist und das zahlreiche Hindernisse überwinden muss, um am Ende heiraten und miteinander glücklich werden zu können.

Sehen Sie hier, wer das kommende Traumpaar von 'Sturm der Liebe' ist (Artikel geht unten weiter):

Die Drehbuchautoren der Serie waren dabei bisher bereits sehr kreativ: So gab es nicht nur mehrere Handlungsstränge, in denen eine Person eine andere Identität angenommen hat, sondern Gegenspielerinnen wie Beatrice Stahl (gespielt von Isabella Hübner) oder Patrizia Dietrich (gespielt von Nadine Warmuth) sorgten unter den Liebenden auch noch für diverse Intrigen.

Klicken Sie sich doch einfach oben durch die Bilder der einzelnen Staffeln und schwelgen Sie in Erinnerungen an alle bisherigen Paarungen. Eine kleine Vorausschau ist ebenfalls enthalten. Viel Spaß dabei!

'Sturm der Liebe' läuft montags bis freitags um 15:10 Uhr in der ARD.

Lesen Sie auch: Das sind die Drehorte von 'Sturm der Liebe'

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';