Ordnungstipp

Schrank-Organizer: Die besten Modelle für Ordnung im Zuhause

Mit einem Schrank-Organizer bringen Sie Ordnung ins Chaos. Wir zeigen Ihnen die besten Ordnungshelfer für Zuhause.

Schrank Organizer für Kleidung
Ein Schrank Organizer bringt Ordnung ins Chaos. Foto: iStock/Damian Lugowski

Was ist ein Schrank-Organizer?

Ein Schrank Organizer ordnet Ihre Kleidung und Accessoires übersichtlich in Ihrem Kleiderschrank. Sie suchen ständig vergeblich nach Kleidung in Ihrem Schrank, weil Sie vor lauter Pullovern, Hosen und Taschen keinen Überblick mehr haben? Dann kann ein Schrank Organizer schnell Abhilfe schaffen Ihre Sachen einfach zu sortieren. Schrank Organizer finden Sie in vielen Designs im Handel und online und so ist für jeden Geschmack das Passende dabei. Im Folgenden stellen wir Ihnen die praktischsten und besten Schrank Organizer vor, mit denen Sie es Ordnungsstar Marie Kondo gleichtun können.

Schrank-Organizer: Das sind die besten Modelle

ilauke Schrank Organizer Boxen aus Stoff

Das Schrank-Organizer-Set von ilauke ist ein gutes Einsteigerkit für alle, die Ihren Kleiderschrank zum ersten Mal ordnen und auf Vordermann bringen wollen. Das Starterpaket besteht aus acht Boxen in verschiedenen Größen und eignet sich für die Aufbewahrung von beispielsweise Unterwäsche, Socken, Krawatten oder auch Hemden und Pullovern. Falls Sie die das Ordnungssystem nicht mehr benötigen, können die Boxen platzsparend gefaltet werden. Die Aufbewahrungen passen von den Maßen zudem perfekt in Schubladen oder auf Ihren Badezimmer-Schrank und können das Durcheinander auch dort minimieren.

Die Fakten:

  • faltbar

  • aus Stoff

  • modernes Zick-Zack-Design

Unterbett-Schubkasten von iDesign

Das untere Abteil Ihres Kleiderschrankes bietet sich optimal an, um Schuhe aufzubewahren. Damit diese nicht einstauben oder den Rest des Kleiderschrankes mit unangenehmen Gerüchen "beduften", können Sie zu einem praktischen XL-Schubkasten greifen, der mit 12 Fächern genügend Stauraum für Ihre Schuhe bietet und diese gut verstaut. Alternativ kann die Box im Schlafzimmer unter dem Bett genutzt und praktisch unsichtbar unter dem Bett verstaut werden.

Die Fakten:

  • mit Reißverschluss

  • seitliche Tragegriffe

  • faltbar

  • Material: atmungsaktives Polypropylengewebe und PVC-Vinylfenster

Schrank Organizer mit Deckel von mDesign

Um Pullover, T-Shirts oder auch Accessoires wie Schals, Krawatten oder auch Ihre Bademode für den nächsten Urlaub aufzubewahren, bieten sich die Kleiderschrank Organizer von mDesign an. Die mittelgroßen Aufbewahrungskisten enthalten ein praktisches Sichtfenster, damit Sie immer auf den ersten Blick sehen, was sich in der Box befindet.

Die Fakten:

  • mit Deckel

  • Zick-Zack-Design

  • mit verschiedenen Mustern erhältlich

DIMJ Organizer für Schubladen

Ihre Schubladen ordnen Sie im Handumdrehen mit den Organizern von DIMJ. Dank 30 unterteilter Zellen können hier Socken, Accessoires oder auch Krawatten übersichtlich geordnet werden.

Die Fakten:

  • Material: Vliesstoff

  • mit transparentem Deckel und Klettverschluss

  • zusammenfaltbar

Schrank Organizer hängend von Cabilock

Die Fakten:

  • abwaschbar

  • stabile, verstärkte Kanten

  • Material: Vliesstoff

Kasten Aufbewahrung mit Fächern von Ikea

Um ein Kleiderschrankfach zu ordnen, kommt Ihnen der Kasten-Organizer von Ikea zur Hilfe. Dieser lässt sich dank seiner seitlichen Griffe leicht aus dem Regal ziehen und mit Accessoires wie Socken, Gürteln oder auch Schmuck bestücken. Das Material lässt sich abwaschen und die Aufbewahrung ist zusammenfaltbar.

Die Fakten:

  • Stoff: 100% Polyester

  • faltbar

  • abwischbar

Hängender Organizer von 711Lightning

Eine sehr übersichtliche Lösung BHs zu sortieren, bietet der hängende Organizer von 711Lightning. Die Netzfächer lassen sich mit allem befüllen, was Sie morgens beim Anziehen auf den ersten Blick sehen müssen. Auf der Rückseite lassen sich Socken oder Ähnliches verstauen und durch die praktische Bügelaufhängung lässt sich der Organizer besonders platzsparend im Kleiderschrank aufhängen.

Die Fakten:

  • mit 30 Netzfächern

  • mit Edelstahlhaken

  • abwaschbar

Stoff Organizer von Mangata

Hübsch anzusehen sind die Organizer Körbe von Mangata die für die Aufbewahrung von Handtüchern oder T-Shirts genutzt werden können. Durch die stabilen Schlaufen lassen sich die Boxen einfach aus dem Schrank ziehen und schaffen einen geordneten Kleiderschrank, der zudem noch schön aussieht.

Die Fakten:

  • mit Griff

  • abwaschbar

  • ohne Deckel

5 in 1 Kleiderschrank Organizer von Pupouse

Wenn Sie viel zu viele Kleidungsstücke für zu wenig Kleiderstange haben, dann schafft der mehrlagige Kleiderbügel Abhilfe. Der 5 in 1 Schrank Organizer ermöglicht das Aufhängen von gleich fünf verschiedenen Teilen und benötigt durch ein cleveres Hängesystem dabei nur den Platz eines einzelnen Bügels. Die einzelnen Kleiderbügel sind außerdem gummiert, um lästiges Rutschen der Kleidung zu verhindern und das Material ist stabil und hochwertig verarbeitet.

Die Fakten:

  • aus Metall

  • mit Anti-Rutsch-Gummierung

  • belastbar und sehr stabil

Hosen-Hänge-Organizer von Skroad

Auch Hosen wollen ordentlich aufgehängt und sortiert werden und so können diese mit dem Hosenbügel-Set von Skroad übersichtlich und platzsparend in Ihren Schrank wandern. Durch das Hängesystem bleiben diese faltenfrei und Sie sehen auf einen Blick, welche Hose Sie anziehen möchten. Das Material der Ordnungsbügel ist besonders stabil und hält auch schweren Jeans stand.

Die Fakten:

  • mit Anti-Rutsch-Gummierung

  • Material: Metall

  • rostbeständig

Wo kauft man einen Schrank-Organizer?

Schrank Organizer können Sie im Einzelhandel in Warenhäusern wie beispielsweise Ikea oder auch ganz bequem online auf Amazon nach Hause bestellen. Die Ordnungssysteme gibt es in vielen Variationen und Designs und können so auf Ihre Einrichtung und Ihren Geschmack abgestimmt werden. Preislich finden Sie die Kleiderschrank Organizer ab knapp 15 Euro und je nach Qualität passt sich der Preis nach oben an.

Worauf muss ich beim Kauf von einem Schrank-Organizer achten?

Beim Kauf eines Schrank Organizers müssen Sie mehrere Punkte beachten. Vor der Anschaffung sollten Sie sich überlegen, welchen Zweck die Aufbewahrung erfüllen soll und wie viele Organizer Sie dafür benötigen.

Auch in Hinsicht auf das Design können Sie überdenken, ob das Ordnungssystem optisch aufeinander abgestimmt werden soll oder das Aussehen nur zweitrangig für Sie ist. Die Organizer sollten generell immer abwaschbar sein, um zwischendurch mit einem feuchten Tuch entstaubt werden zu können und auch das Material sollte stabil genug sein, um Ihre Kleidung aufzubewahren.