Im Porträt Sturm der Liebe: Wie Victoria Reich zu Ella Kessler wurde

Victoria Reich: Das ist die Ella-Schauspielerin aus Sturm der Liebe
Victoria Reich spielt die verträumte Ella Kessler in der ARD-Serie 'Sturm der Liebe'.

Victoria Reich mimt in der ARD-Serie 'Sturm der Liebe' Zimmermädchen Ella Kessler. Dort folgt sie als ewige Romantikerin ihrem Herzen - und das tut sie auch im echten Leben.

In der 13. Staffel von 'Sturm der Liebe' stößt ein neuer Charakter dazu: Die blonde Ella ist die Cousine von Hotel-Köchin Tina Kessler und arbeitet nun ebenfalls im Hotel "Fürstenhof". Dort ist sie als Zimmermädchen angestellt. Doch das führt sie nur vorübergehend aus, bis sie ihren Traum, Hochzeitsplanerin zu werden, verwirklichen kann. Privat geht die Schauspielerin keine Kompromisse ein - und geht seit ihrem vierten Lebensjahr ihrer Passion nach: einem Leben im Rampenlicht.

 

Ein Name, der Großes verspricht

Geboren wurde die Schauspielerin am 29. Mai 1989 im Baden-Württembergischen Gernsbach. Mit vollem Namen heißt sie Victoria Vanessa Audrey Reich. Dank ihrem dritten Vornamen hat sie mit Audrey Hepburn und Audrey Taotou mindestens zwei berühmte Schauspielerinnen als Namensvetterinnen - wenn das kein Glück für die Karriere bringt! Mit ihrer Rolle als Ella Kessler in 'Stum der Liebe' hat sie in der deutschen Fernsehlandschaft jedenfalls Fuß gefasst und sich schon frühzeitig in die Herzen der Fans gespielt.Sehen Sie im Video, was Sie in der 13. Staffel von 'Sturm der Liebe' erwartet (Artikel wird unter dem Video fortgesetzt)

 
 

Victoria Reich hat ihre Ziele fest im Blick

Schon als kleines Mädchen liebte sie es, im Rampenlicht zu stehen. Mit vier Jahren begann sie zu singen und zu schauspielern und führte diese Leidenschaft während ihrer Schulzeit fort. Keine Produktion des Schultheaters war vor der Blondine sicher und so sammelte sie wertvolle Bühnenerfahrung, die ihren Weg zur professionellen Schauspielerin ebneten. Nachdem sie 2007 das Abitur in der Tasche hatte, ließ sie sich erst in Hamburg zur Musicaldarstellerin ausbilden und absolvierte anschließend in Essen ein Musical-Studium.

Schon während ihrer Ausbildung trat Victoria in verschiedenen Musicals auf, darunter zum Beispiel die Uraufführung von 'One touch of Venus' in 2011. Und auch hinter der Bühne hat die Schauspielerin schon Erfahrung gesammelt: Neben der Hauptrolle in dem Musical 'Nobody said it’s gonna be easy' leitete sie dabei die Regie und bewies auch hier ihr Händchen für die darstellende Kunst. Wieviel Spaß Victoria die Arbeit hinter der Bühne gebracht hat, verriet sie im Interview mit der ARD. Auf die Frage, in welche andere Rolle sie in der Serie 'Sturm der Liebe' gern für einen Tag schlüpfen würde, antwortete sie: "Ehrlich gesagt: Regie!" Zumindest für diese Staffel 'Sturm der Liebe' wird sie dem Zuschauer aber als Ella Kessler erhalten bleiben und mit Nebenbuhlerin Rebecca um ihren Schwarm William kämpfen.

Für ein Fotoshooting durfte Victoria schon einmal in ein Brautkleid schlüpfen. Ob wir sie auch bald als Braut in 'Sturm der Liebe' sehen können? Die neue Vorschau zur 13. Staffel wirft Fragen auf ... 

'Sturm der Liebe' läuft montags bis freitags um 15:10 Uhr in der ARD.

Mehr zu 'Sturm der Liebe':

Sturm der Liebe Staffel 13: William steht zwischen zwei Frauen
Sturm der Liebe

Liebes-Chaos in Staffel 13

Sturm der Liebe: Ex-GZSZ-Star Dieter Bach mischt Telenovela auf
Sturm der Liebe

Vier Neuzugänge am Fürstenhof

Kategorien:

Jetzt helfen

Millionen Mädchen sind Opfer von Gewalt und Ausbeutung!

Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Liebenswert Shop
sport und bewegung sidebar
Fit bis ins hohe Alter
logo cafe meins
Kennen Sie schon das Café Meins?
entspannung sidebar
Gelassen bleiben
Beliebte Themen
neue technik sidebar
Seien Sie auf dem Laufenden
Copyright 2017 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.