Liebenswert wird geladen...
Überraschung

Schauspielerin Christine Neubauer: Sie hat sich heimlich verlobt!

Schauspielerin Christine Neubauer (58) überrascht ihre Fans mit einem herzerwärmenden Geständnis.

Schauspielerin Christine Neubauer und José Campos.
Schauspielerin Christine Neubauer möchte mit ihrem Partner José Campos ein neues Leben beginnen. Foto: Sven Simon / Imago

Schauspielerin Christine Neubauer (58) hat in ihrem Leben schon viele Herausforderungen meistern müssen wie den Tod ihres Vaters oder den Rosenkrieg 2014 mit ihrem Ex-Mann Lambert Dinzinger (64). In diesen turbulenten Zeiten immer an ihrer Seite - ihr Lebensgefährte, der chilenische Fotograf José Campos (55).

Lesen Sie hier: Christine Neubauer: So glücklich ist sie mit Freund José

Schon als sich das Paar 2011 bei Dreharbeiten in Chile kennenlernte, habe sie gespürt, dass zwischen ihnen etwas ganz besonders ist. Wie glücklich die Schauspielerin heute ist, verriet sie nun im Interview mit dem Magazin 'Bunte' und überraschte mit einem süßen Geständnis.

Sehen Sie hier weitere Promi-Hochzeiten (Der Artikel geht unter dem Video weiter):

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Schauspielerin Christine Neubauer: Überraschende Hochzeitspläne

Gemeinsam mit ihrem Partner José lebt Christine Neubauer in München und auf Mallorca. Schon länger planen sie ihrer Liebe endlich eine weitere Krone aufzusetzen und zusammen Richtung Zukunft zu schauen.

"Wir sind ja schon lange heimlich verlobt", verrät sie im Gespräch mit 'Bunte'. Ihren Verlobungsring trage die Schauspielerin zwar nur privat, dennoch könne sie es kaum abwarten, ihrem José das 'Ja'-Wort zu geben. "Wir wollen endlich heiraten. Denn ohne Corona wären wir längst verheiratet", erzählt sie. Einen genauen Hochzeitszeitpunkt wolle sie noch nicht festlegen. Aufgrund der aktuellen Pandemie sicherlich auch schwierig. Fest stehe jedoch, dass das Paar nicht mehr lange auf seinen großen Tag warten möchte.

Auch spannend: Christine Neubauer: "Mein Schutzengel hat mich gerettet"

Christine Neubauers Liebe ist durch die Corona-Krise noch stärker geworden

"Durch Corona haben wir noch mehr gefühlt, wie wichtig unsere innige Liebe und die Nähe zueinander ist. Unsere Familie ist bisher gesund durch diese herausfordernde Zeit gekommen, aber wir haben auch die Probleme der anderen gesehen. Das hat uns noch einmal in unserer Entscheidung bestätigt, unsere Seelenverbindung auch offiziell auf dem Papier einzutragen", erklärt die Schauspielerin. Trotz Corona-Krise schaut sie nun positiv in die Zukunft und freut sich auf ihre zweite Ehe "in guten wie in schlechten Zeiten".

Mehr zu dem Thema: Christine Neubauer leidet an Morbus Bechterew