ARD-Serie

Rote Rosen: Vorschau für 6 Wochen ab dem 10. Oktober 2022

Die 6-Wochen-Vorschau zu 'Rote Rosen' verrät, was heute, morgen und in den weiteren Folgen passiert.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Das passiert in der kommenden Folge bei 'Rote Rosen':

Der Hauptcast der 20. Staffel 'Rote Rosen' (v.l.n.r.):   , Bernd Schmid (Tim Olrik Stöneberg), Anette Roth (Sarah Masuch),Sandra (Theresa Hübchen) ,Nici Reichard (Lucy Hellenbrecht) und Finn Schmidt (Lucas Bauer)
Der Hauptcast der 20. Staffel 'Rote Rosen' (v.l.n.r.): Malte Neumann (Marcus Bluhm), Bernd Schmidt (Tim Olrik Stöneberg), Anette Roth (Sarah Masuch),Sandra Reichard (Theresa Hübchen) ,Nici Reichard (Lucy Hellenbrecht) und Finn Schmidt (Lucas Bauer). Foto: ARD / Nicole Manthey, Thorsten Jander (Montage/Bearbeitung: Liebenswert))

Rote Rosen: Vorschau für Montag, 10. Oktober 2022,Folge 3641

Nach dem Hotelverlust will Amelie (Lara-Isabelle Rentinck) von niemandem etwas wissen und verliert sich immer mehr… Maltes (Marcus Bluhm) Plan wird in die Tat umgesetzt, als Petrov (Mark Zak) ihm eine Beteiligung am Drogenschmuggel-Gewinn zusichert. Daraufhin überrascht er Anette (Sarah Masuch) nach der ersten Auszahlung mit einem luxuriösen Geschenk. Nach einem Gespräch mit Birgit (Janina Sachau) wird Sandra (Theresa Hübchen) allmählich hellhörig, was Mathias (Makke Schneider) betrifft… Als Birgit herausfindet, dass Finn (Lucas Bauer) hinter dem Fehlalarm im Hotel steckt, kann ihm auch seine charmante Art nicht helfen… Als die Mutter vom Spielplatz bereit ist, die Anzeige gegen Hendrik (Jerry Kwarteng) zurückzuziehen, kann Hendrik endlich aufatmen.

'Rote Rosen': Das passierte in der letzten Folge

Rote Rosen: Vorschau für Freitag, 07. Oktober 2022, Folge 3640

Obwohl Anette (Sarah Masuch) nach Maltes (Marcus Bluhm) Reaktion auf ihre Idee, zusammenzuziehen, stutzig wird, gelingt es Malte, seinen LSD-Rausch zu verbergen. Daraufhin kommt ihm die Idee, sich an Petrovs (Mark Zak) Drogengeschäft zu beteiligen… Da sie und Finn (Lucas Bauer) nach dem Eindringen in die Gärtnerei ohne weitere Folgen davon gekommen sind, freut sich Charlotte (Malene Becker) über das aufregende Abenteuer. Als Charlotte sich auf Simons (Thore Lüthje) Rat hin bei Tina (Katja Frenzel) entschuldigt, bietet diese ihr einen Aushilfsjob als Buchhalterin an. Da Hendrik (Jerry Kwarteng) sich immer noch unter Druck gesetzt fühlt, trifft er eine verheerende Entscheidung… Birgit (Janina Sachau) entschließt sich, die Schwangerschaft vor Mathias (Makke Schneider) geheim zu halten, um die Abtreibung hinter seinem Rücken zu vollziehen. Allerdings will sie sich Mathias zuliebe mit Nici (Lucy Hellenbrecht) vertragen.

Die 'Rote Rosen'-Vorschau für die restliche Woche

'Rote Rosen': Vorschau für Folgen ab Dienstag, 11. Oktober

Birgit (Janina Sachau, l.) hat  in Folge 3640 von 'Rote Rosen' die Größe, sich bei Nici (Lucy Hellenbrecht, r.) zu entschuldigen
Birgit (Janina Sachau, l.) hat in Folge 3640 von 'Rote Rosen' die Größe, sich bei Nici (Lucy Hellenbrecht, r.) zu entschuldigen Foto: NDR/ARD/Nicole Manthey

Rote Rosen: Vorschau für Dienstag, 11. Oktober 2022, Folge 3642

Bei Sandra (Theresa Hübchen) drehen sich die Gedanken im Kreis: Ist Mathias (Makke Schneider) wirklich Nicis (Luca Hellenbrecht) Vater? Inspiriert von Anettes (Sarah Masuch) Teilnahme am Golf Cup, möchte Malte (Marcus Bluhm) in den Gentlemen’s Club aufgenommen werden, um auch teilzunehmen. Schließlich verhilft ihm Birgit (Janina Sachau) zur Teilnahme am Turnier. Auch 

Birgit fängt Amelie in ihrem Kummer auf. Sie will Amelie helfen im Hotel "Drei Könige" wieder Fuß zu fassen. Doch ein Traum zeigt Amelie: Es ist Zeit für Veränderung! Und sie schlägt das Angebot aus. Derweil fällt es Birgit schwer, die Schwangerschaft und den geplanten Abbruch vor Mathias zu verheimlichen. 

Um für einen Videoanruf mit Joe und Sam wach zu bleiben, greift Hendrik erneut zu Tabletten ...

Rote Rosen: Vorschau für Mittwoch, 12. Oktober 2022, Folge 3643

Als Sandra (Theresa Hübchen) realisiert, dass Mathias (Makke Schneider) ihr „Boris Becker“ aus der Silvesternacht 1999 ist, versucht sie diese Erkenntnis zu verdrängen. Für Nici (Luc Hellenbrecht) hingegen hat dies eine große Bedeutung, da sie fürchtet, dass ihr Vater kein Interesse hat, an ihrem Leben teilzuhaben… Immer wieder sucht Hendrik (Jerry Kwarteng) Zuflucht in den Tabletten, bis es zu einem Eklat mit Ben (Hakim-Michael Meziani) kommt… Während Amelie (Lara-Isabelle Rentinck) wieder zu sich selbst findet, ist Bruder Philip (Marc Schöttner) kurz davor, für ein Job-Angebot nach Paris zu ziehen. Wie wird er sich entscheiden?

Rote Rosen: Vorschau für Donnerstag, 13. Oktober 2022, Folge 3644

Petrov (Mark Zak) nutzt Anettes (Sarah Masuch) Abwesenheit und nistet sich bei Malte (Marcus Bluhm) ein. Wird Anette dahinterkommen?  Da Nici (Lucy Hellenbrecht) Angst hat, zurückgewiesen zu werden, scheut sie sich davor, auf Mathias (Makke Schneider) zuzugehen. Als Ben (Hakim-Michael Meziani) bewusst wird, dass Hendrik (Jerry Kwarteng) ernsthafte Probleme hat, will er ihm beistehen. Nachdem Amelie (Lara-Isabelle Rentinck) sich dafür eingesetzt hat, dass Philip (Marc Schöttner) und Carla (Maria Fuchs) wieder zusammen finden, verbringen die beiden eine gemeinsame Nacht. Wird Philip sich entschließen, in Lüneburg zu bleiben?

Rote Rosen: Vorschau für Freitag, 14. Oktober 2022, Folge 3645

Nach einem gescheiterten Versuch, auf Mathias (Makke Schneider) zuzugehen, erfährt Nici (Lucy Hellenbrecht), dass er mit erwachsenen Kindern nichts anfangen kann und wird in ihrer Sorge bestätigt… Obwohl Amelie (Lara-Isabelle Rentinck) fest entschlossen ist, Philip (Marc Schöttner) nach Paris zu begleiten, bleibt sie Britta (Jelena Mitschke) und Lilly (Lilly und Lylou Röder) zuliebe letztendlich doch in Lüneburg. Nachdem Malte (Marcus Bluhm) ein Aufeinandertreffen von Anette (Sarah Masuch) und Petrov (Mark Zak) verhindern kann, muss er sich mit einer Notlüge Anettes Vertrauen erkämpfen… Da sie von Charlottes (Malene Becker) Verkaufstalent überzeugt ist, stellt Tina (Katja Frenzel) sie wieder als Aushilfe in der Gärtnerei ein.

'Rote Rosen': Vorschau für Folgen ab Montag, 17. Oktober

Rote Rosen: Vorschau für Montag, 17. Oktober 2022, Folge 3646

Ein erneuter Versuch, Mathias (Makke Schneider) die Wahrheit zu sagen, wird von Ben (Hakim-Michael Meziani) unterbrochen, was Nici (Lucy Hellenbrecht) noch mehr verunsichert. Doch ein unerwartetes Ereignis bringt Mathias zu der Erkenntnis, dass Nici seine Tochter ist… Um ihre Unordentlichkeit zu bekämpfen, lassen sich Malte (Marcus Bluhm) und Anette (Sarah Masuch) auf einen Golf-Wettbewerb ein. Da sich Lilly (Lilly und Lylou Röder) mit ihrem Schwarm treffen möchte, schwänzt sie den Flötenunterricht. Wird sie dies vor Britta (Jelena Mitschke) geheim halten können? Währenddessen sträubt sich FInn (Lucas Bauer) dagegen, finanzielle Hilfe anzunehmen, um für die Kosten des Feueralarms aufzukommen…

Die nichtsahnende Nici (Lucy Hellenbrecht, M.) wundert sich in Folge 3647 von 'Rote Rosen' über Mathias' (Makke Schneider, r.) fahriges Verhalten. Mit Finn (Lucas Bauer, l.)
Die nichtsahnende Nici (Lucy Hellenbrecht, M.) wundert sich in Folge 3647 von 'Rote Rosen' über Mathias' (Makke Schneider, r.) fahriges Verhalten. Mit Finn (Lucas Bauer, l.) Foto: NDR/ARD/Nicole Manthey

Rote Rosen: Vorschau für Dienstag, 18. Oktober 2022,Folge 3647

Überfordert von der Neuigkeit, dass Nici (Lucy Hellenbrecht) seine Tochter ist, geht Mathias (Makke Schneider) ihr aus dem Weg. Nici hingegen ist sauer auf ihre Mutter, da sie ihr vorgegriffen hat. Werden die drei mit der ungewohnten Situation klarkommen? Da Birgit (Janina Sachau) für ihre heimliche Abtreibung nach Holland gereist ist, ist Simon (Thore Lüthje) mit der  Organisation des Golf-Cups im "Drei Könige" auf sich alleine gestellt… Beim Golfspielen sprühen zwischen Anette (Sarah Masuch) und Malte (Marcus Bluhm) die Funken. Doch ihre Zweisamkeit wird gestört, als Anette Sandra (Theresa Hübchen) beistehen muss. Da Hendrik (Jerry Kwarteng) bis spät in die Nacht mit seinen Söhnen zockt und dann aber im Krankenhaus und beim Golf-Cup funktionieren muss, hofft er erneut, dass die Tabletten ihm Energie geben…

 Nici (Lucy Hellenbrecht, r.) geht aus Selbstschutz auf Abstand zu Mathias (Makke Schneider, l.)
Nici (Lucy Hellenbrecht, r.) geht aus Selbstschutz auf Abstand zu Mathias (Makke Schneider, l.) Foto: NDR/ARD/Nicole Manthey

Rote Rosen: Vorschau für Mittwoch, 19. Oktober 2022, Folge 3648

Sandra (Theresa Hübchen) und Anette (Sarah Masuch) versuchen die enttäuschte Nici (Lucy Hellenbrecht), die davon ausgeht, dass Mathias (Makke Schneider) nichts mit ihr zu tun haben will, aufzuheitern. Derweil gesteht Mathias Ben (Hakim-Michael Meziani), dass er mit der Situation überfordert ist. Von Ben bestärkt macht Mathias einen Schritt auf Nici zu. Dass Hendrik (Jerry Kwarteng) so fixiert darauf ist, den Golf-Cup zu gewinnen, irritiert Britta (Jelena Mitschke). Sie sucht Rat bei Ben, der Malte (Marcus Bluhm) bittet, Hendrik gewinnen zu lassen. Doch Malte lässt sich nicht darauf ein und schließlich kann Hendrik das Duell in einem fairen Kampf für sich entscheiden. Als er joch im Nachhinein von Bens Bitte an Malte erfährt, zweifelt er seine Sieg an. Nachdem die Zusammenarbeit mit Amelie (Lara-Isabelle Rentinck) so reibungslos verlief, ist Simon überrascht. Doch kommen ihm doch Zweifel an Amelies Selbstlosigkeit.

Rote Rosen: Vorschau für Donnerstag, 20. Oktober 2022, Folge 3649

Nach einer ausgelassenen Feier in der Gärtnerei, wachen Simon (Thore Lüthje) und Amelie (Lara-Isabelle Rentinck) mit einer Gedächtnislücke auf. Während Hannes (Claus Dieter Clausnitzer) Simon erzählt, dass er Amelie im Rausch ein Jobangebot gemacht hat, fällt es Amelie wie Schuppen von den Augen: Sie hat Simon geküsst… Um sich besser kennenzulernen, tauschen sich Nici (Lucy Hellenbrecht) und Mathias (Makke Schneider) bei einem Essen über ihre Vergangenheit aus. Als es dann zu unangenehmen Fragen aus der Kindheit kommt, fühlt Nici sich unwohl und flüchtet… Hendrik (Jerry Kwarteng) sieht seinen Sieg als unfair an und überreicht den Pokal an Malte (Marcus Bluhm). Nachdem dieser die Situation klar stellt und Hendrik nun doch als Gewinner aus dem Turnier hervorgeht, greift Hendrik erneut zu den Tabletten…

Rote Rosen: Vorschau für Freitag, 21. Oktober 2022, Folge 3650

Da Mathias (Makke Schneider) und Nici (Lucy Hellenbrecht) bereits eine gute Basis aufgebaut haben, möchte auch Sandra (Theresa Hübchen) Mathias besser kennenlernen. Allerdings kann Mathias die Nähe aus schlechtem Gewissen zu seiner Birgit (Janina Sachau) nicht zulassen. Nici stellt ihrem Vater jedoch ein Ultimatum… Als Simon (Thore Lüthje) merkt, dass er sich noch nicht ganz von der Party erholt hat, bittet er Amelie (Lara-Isabelle Rentinck), ihn zu vertreten. Währenddessen entscheidet sich Britta (Jelena Mitschke) etwas Abstand von Hendrik (Jerry Kwarteng) zu nehmen, da dieser schlechte Stimmung verbreitet. Sie ahnt nicht, dass die Ursache seine Tablettensucht ist… Die Bindung zwischen Anette (Sarah Masuch) und Malte (Marcus Bluhm) wird immer stärker, als ihm Anette nach einem kleinen Eifersuchtsdrama eine liebevolle Erklärung macht.

Die 'Rote Rosen'-Vorschau für Folgen ab Montag, 24. Oktober

Rote Rosen: Vorschau für Montag, 24. Oktober 2022, Folge 3651

Obwohl Mathias (Makke Schneider) bemüht ist, sich mit Sandra (Theresa Hübchen) auszusprechen, blockt diese ab. Erst Dörte (Edelgard Hansen) kann Sandra ins Gewissen reden. Währenddessen zweifelt Nici (Lucy Hellenbrecht) an der Vertrauenswürdigkeit ihres Vaters. Birgit (Janina Sachau), die aufgrund der heimlichen Abtreibung von einem schlechten Gewissen geplagt wird, sucht Rat bei Amelie (Lara-Isabelle Rentinck). Da Britta (Jelena Mitschke) Abstand von Hendrik (Jerry Kwarteng) nehmen will, plant sie einen Urlaub mit Lilly (Lilly und Lylou Röder). Ein Gespräch mit Amelie lässt sie jedoch ihre bedingungslose Liebe zu Hendrik spüren. Wird es zu einer Aussprache zwischen den beiden kommen? Als Gunter (Hermann Toelcke) Amelie in seinem Hotel begegnet, kann er es nicht fassen. Simon (Thore Lüthje) versucht die Wogen zu glätten…

Rote Rosen: Vorschau für Dienstag, 25. Oktober 2022, Folge 3652

Nachdem sie erfährt, dass Mathias (Makke Schneider) Nicis (Lucy Hellenbrecht) Vater ist, lässt Birgit (Janina Sachau) ihre schlechte Stimmung an den beiden aus. Auch Sandra (Theresa Hübchen) bekommt Birgits Eifersucht zu spüren… Da Hendrik (Jerry Kwarteng) die Verabredung mit Ben (Hakim-Michael Meziani) und Malte (Marcus Bluhm) vor Britta (Jelena Mitschke) nicht als Notlüge enttarnen will, verbringen die drei den Tag miteinander. Jedoch kommt Malte nicht mit Hendriks arroganter Art zurecht und es kommt zu einem Streit… Die verletzte Nici (Lucy Hellenbrecht) macht Mathias (Makke Schneider), dass er auch vor Birgit zu ihr stehen muss. Auch Dörte (Edelgard Hansen) ermutigt Mathias, ein gesundes Verhältnis mit Sandra (Theresa Hübchen) aufzubauen. Zunächst ärgert sich Simon (Thore Lüthje) darüber, wieder im "Carlas" arbeiten zu müssen, bis er realisiert, wie viel Spaß ihm die Arbeit eigentlich bereitet…

Rote Rosen: Vorschau für Mittwoch, 26. Oktober 2022, Folge 3653

Während Charlotte (Malene Becker) keine Konsequenzen für die Hotelsache tragen muss, bleibt Amelie (Lara-Isabelle Rentinck) nicht verschont: Eine hohe Geldstrafe oder Gefängnis… Obwohl Mathias (Makke Schneider) sich über die neue Patchwork-Familie freut, fühlt Birgit (Janina Sachau) sich immer noch unwohl. Als Mathias ahnt, wie Birgit sich fühlt, will er sie ein bisschen ablenken… Da das Verfahren gegen ihn eingestellt wird, ist Hendrik (Jerry Kwarteng) beruhigt. Kurz darauf bittet er Britta (Jelena Mitschke), ihn nach New zu begleiten, um seine Söhne zu besuchen. Charlotte (Malene Becker) und Finn (Lucas Bauer) haben eine grandiose Idee und veranstalten einen Brunch mit Orchideenverkauf.

Rote Rosen: Vorschau für Donnerstag, 27. Oktober 2022, Folge 3654

Während Birgit (Janina Sachau) Mathias (Makke Schneider) verdeutlicht, wie verletzt sie ist, dass er eine Tochter hat, möchte Sandra (Theresa Hübchen) die beiden bei einem Essen besser kennenlernen. Als Hendrik (Jerry Kwarteng) bewusst wird, dass er sich Malte (Marcus Bluhm) gegenüber unfair verhalten hat, entschuldigt er sich bei ihm. Währenddessen ist Britta (Jelena Mitschke) besorgt, dass Hendrik seinen Anwaltstermin verpasst… Charlottes (Malene Becker) Gärtnerei-Videos werden mit Finns (Lucas Bauer) Hilfe zum vollen Erfolg. Hannes (Claus Dieter Clausnitzer) besorgt Malutensilien für Amelie (Lara-Isabelle Rentinck), wenn sie ihm im Gegenzug bei der Apfelernte im Schrebergarten hilft.

Rote Rosen: Vorschau für Donnerstag, 28. Oktober 2022, Folge 3655

Als ein LKW mit einer Drogenlieferung liegen bleibt und Malte (Marcus Bluhm) verhindert ist, übernimmt Ben (Hakim-Michael Meziani) die Fahrt. Allerdings kommt er ohne die Kiste mit den Drogen-Kuscheltieren zurück… Während Simon (Thore Lüthje) findet, dass Amelie (Lara-Isabelle Rentinck) Verantwortung für ihre Handlung übernehmen sollte, findet Finn (Lucas Bauer) heraus, dass es eine Alternative geben könnte. Doch wären Sozialstunden eine Option für Amelie? Da Mathias (Makke Schneider) Nici (Lucy Hellenbrecht) bei einer Fohlengeburt helfen soll, kann er nicht mit Birgit (Janina Sachau) in die Oper gehen… Da Kerstin Prenz (Petra Schröder) zurück ist, muss Sandra (Theresa Hübchen) ihre Position wieder abgeben. Allerdings scheint Sandra viel beliebter als Kerstin und so kommt es zu einer Auseinandersetzung zwischen den beiden Frauen…

Die 'Rote Rosen'-Vorschau für Folgen ab Montag, 31. Oktober

Rote Rosen: Vorschau für Montag, 31. Oktober 2022, Folge 3656

Da Petrov (Mark Zak) glaubt, Malte (Marcus Bluhm) würde ihm die Drogen unterschlagen, setzt er diesen unter Druck. Nachdem die Situation geklärt ist, will Petrov die Drogen in der Spedition abholen und dann wird er vor eine Entscheidung gestellt… Nach ihrer Rückkehr aus Paris, ist Carla (Maria Fuchs) auf der Suche nach einem neuen Restaurantchef. Für Simon (Thore Lüthje) ergibt sich eine neue Chance… Amelies (Lara-Isabelle Rentinck) Schulden verringern sich enorm. Hoffnungsvoll beschließt sie, Britta (Jelena Mitschke) um Geld zu bitten, jedoch hindert Hannes (Claus Dieter Clausnitzer) sie daran und motiviert sie, selbst Verantwortung zu übernehmen. Stattdessen sucht sie sich Rat bei Finn (Lucas Bauer). Als Birgit (Janina Sachau) Mathias (Makke Schneider) überzeugt, dass Nici (Lucy Hellenbrecht) freiwillig gegangen wäre, ist Mathias positiv gestimmt, dass sie die beiden Frauen in Zukunft verstehen werden.

Rote Rosen: Vorschau für Dienstag, 01. November 2022, Folge 3657

Da Nici (Lucy Hellenbrecht) nicht möchte, dass Mathias (Makke Schneider) ihre Kinderfotos als Junge sieht, versucht sie auszuweichen, als er nach ihrer Kindheit fragt. Wann wird Mathias die Wahrheit erfahren? Obwohl sich Simon (Thore Lüthje) und Charlotte (Malene Becker) zunächst einig sind, das Angebot ihres Vaters, die Familien-Frima zu übernehmen, auszuschlagen, hintergeht Simon seine Schwester, da er in einer Krise steckt… Nachdem Petrov (Mark Zak) Tinas (Katja Frenzel) Kinderwagen vor dem LKW rettet, verschwindet er schnell genug, sodass sie ihn nicht erkennt. Als Petrov die Stadt samt der Drogen verlassen will, fühlt er sich sicher, bis er an Dörte (Edelgard Hansen) vorbeifährt… Bei der Suche nach einer Stelle, wo sie ihre Sozialstunden ableisten kann, wird Amelie der Job als  Krankenhausclown angeboten, nachdem sie ein krankes Kind erfolgreich aufmuntert.

Rote Rosen: Vorschau für Mittwoch, 02. November 2022, Folge 3658

Zu Nicis (Lucy Hellenbrecht) Erleichterung reagiert Mathias (Makke Schneider) verständnisvoll, als er erfährt, dass sie trans ist. Ganz im Gegenteil zu Birgit (Janina Sachau), die vor Malte (Marcus Bluhm) ihre Ablehnung zugibt. Währenddessen nähern sich Mathias und Sandra (Theresa Hübchen) an… Tina (Katja Frenzel) möchte Merle (Anja Franke) überzeugen, die Online-Präsenz der Gärtnerei zu erweitern und einen Onlineshop zu eröffnen. Merle hingegen denkt darüber nach, die Gärtnerei zu verkaufen. Der Kampf zwischen den Dahlmann-Geschwistern ist eröffnet: Charlotte will eine Niederlage nicht akzeptieren und versucht ebenfalls, die Familien-Firma zu übernehmen. Nachdem Petrov (Mark Zak) durch Dörte (Edelgard Hansen) beinahe aufgeflogen ist, bleibt Malte alarmiert.

Rote Rosen: Vorschau für Donnerstag, 03. November 2022, Folge 3659

Um Tina (Katja Frenzel) zu helfen, die Gärtnerei zu pachten, verkauft Ben (Hakim-Michael Meziani) die Fischbude an Werner (Dirk Galuba). Im Konkurrenzkampf wird Charlotte (Malene Becker) und Simon (Thore Lüthje) schnell klar, dass sie sich doch lieber unterstützen wollen: Möge die geeignetere Person gewinnen! Mathias (Makke Schneider) kann es nicht fassen, dass Birgit (Janina Sachau) transfeindlich ist. Nach Maltes (Marcus Bluhm) Einlenken, verspricht Birgit, das Gespräch mit Nici (Lucy Hellenbrecht) und Sandra (Theresa Hübchen) zu suchen. Amelie (Lara-Isabelle Rentinck) kann ihr Glück nicht fassen: Nach dem Jobangebot des Krankenhausclowns bekommt sie ein weiteres Angebot von Carla (Maria Fuchs), im Restaurant als Leiterin zu arbeiten. 

Rote Rosen: Vorschau für Freitag, 04. November 2022, Folge 3660        

Nachdem nun auch Sandra (Theresa Hübchen) nach Dörtes (Edelgard Hansen) Aussage, Petrov (Mark Zak) gesehen zu haben, misstrauisch wird, sieht sie sich die Überwachungsvideos an… Gemeinsam genießen Nici (Lucy Hellenbrecht), Sandra (Theresa Hübchen) und Mathias (Makke Schneider) eine spaßige Tennisstunde. Zunächst lehnt Simon (Thore Lüthje) die Übernahme des Familienunternehmens ab, da sein Vater ihn bevorzugt hat, doch dann muss er das Angebot doch annehmen, als er im Hotel nicht mehr gebraucht wird. Daraufhin schließt sich Charlotte (Malene Becker) mit Tina (Katja Frenzel) zusammen. Allerdings ist Charlotte etwas in ihren Gedanken verloren und so unterläuft ihr ein Fehler… Dörte (Edelgard Hansen) freut sich sehr, als Gunter (Hermann Toelcke) mit ihr zusammenziehen möchte. Jedoch kommt alles anders als erwartet…

Die 'Rote Rosen'-Vorschau für Folgen ab Montag, 7. November

Rote Rosen: Vorschau für Montag, 07. November 2022, Folge 3661

Obwohl Sandra (Theresa Hübchen) mit der Intention, Anette (Sarah Masuch) ihren Verdacht über Malte (Marcus Bluhm) zu erzählen, in die Spedition gekommen ist, überkommt sie ihre Neugier: Sie durchsucht Maltes Schreibtisch… Nachdem Charlotte (Malene Becker) in der Gärtnerei eine Überschwemmung verursacht hat, will sie sich mit einer Rabatt-Aktion bei Tina (Katja Frenzel) entschuldigen. Das geht allerdings nach hinten los… Da der Scheidungstermin vorgezogen wird, muss Dörtes (Edelgard Hansen) verschoben werden. Als Mathias (Makke Schneider) Nici (Lucy Hellenbrecht) Vater-Tochter-Zeit schenkt, ist sie sehr erfreut. Bei dem Ausflug kommen alte Erinnerungen hoch.

Rote Rosen: Vorschau für Dienstag, 08. November 2022, Folge 3662

Norberts (Jürgen Haug) plötzliches Auftauchen sorgt für gemischte Gefühle bei seiner Familie: Während Nici (Lucy Hellenbrecht) sich über den Besuch ihres Opas freut, ist Dörte (Edelgard Hansen) irritiert. Nachdem Anette (Sarah Masuch) von Sandras (Theresa Hübchen) Anschuldigungen gegenüber Malte (Marcus Bluhm) erfährt, wirft sie ihrer Freundin vor eifersüchtig zu sein, trotz ihres komischen Bauchgefühls… Da Tina (Katja Frenzel) sich Sorgen um ihre Existenz als Selbstständige macht und sie diese nicht auf Ben (Hakim-Michael Meziani) übertragen will, gibt sie Charlotte (Malene Becker) eine erneute Chance. Bei ihrem Krebsnachsorgetermin im Krankenhaus wird Carla (Maria Fuchs) überraschender Weise von Amelie (Lara-Isabelle Rentinck) unterstützt. 

Rote Rosen: Vorschau für Mittwoch, 09. November 2022, Folge 3663

Die verunsicherte Anette (Sarah Masuch) beginnt nun auch Malte (Marcus Bluhm) zu hinterfragen und obwohl sie ihre Beziehung nicht aufs Spiel setzen will, bittet sie Sandra (Theresa Hübchen) um Ermittlungshilfe. Nicis (Lucy Hellenbrecht) Geburtstag steht an. Jedoch haben sowohl Finn (Lucas Bauer), als auch Sandra (Theresa Hübchen) etwas geplant. Wie wird Nici sich entscheiden? Zwischen dem uneinsichtigen Norbert (Jürgen Haug) und der aufgebrachten Dörte (Edelgard Hansen) verhärten sich die Fronten. Zum Glück kann Nici (Lucy Hellenbrecht) vermitteln. Nachdem Carla (Maria Fuchs) seelischen Beistand von Amelie (Lara-Isabelle Rentinck) erhalten hat, möchte sich Carla nun revanchieren und hilft Amelie bei ihren Problemen.

Rote Rosen: Vorschau für Donnerstag, 10. November 2022, Folge 3664

Anlässlich Nicis (Lucy Hellenbrecht) wird eine Kostümparty veranstaltet, bei der sich Sandra (Theresa Hübchen) und Mathias (Makke Schneider) sehr nahe kommen… Norbert will Dörte (Edelgard Hansen) trotz ihrer Beziehung Gunter (Hermann Toelcke) zurückerobern. Zunächst lehnt Hannes (Claus Dieter Clausnitzer) das Angebot, die Gärtnerei-Videos zu moderieren, ab, bis er aus der Not heraus doch zusagen muss… Als Amelie (Lara-Isabelle Rentinck) keine Lust hat, die Speisekarte des Restaurants mit er Hand zu schreiben, bittet sie Jolina (Hanna-Marie Hofmann), diese Aufgabe zu übernehmen. Als Jolina dabei ein Fehler unterläuft, wird Amelie zur Rechenschaft gezogen…

Rote Rosen: Vorschau für Freitag, 11. November 2022, Folge 3665

Um Gunter (Hermann Toelcke) Sicherheit zu geben, versichert Dörte (Edelgard Hansen) ihm, dass sie nichts mehr für Norbert (Jürgen Haug) empfindet. Kurz vor dem Scheidungstermin kommt etwas dazwischen. Um sich von der Situation mit ihrem Bruder abzulenken, konzentriert sich Charlotte (Malene Becker) voll und ganz auf die Arbeit in der Gärtnerei. Doch dann taucht plötzlich Simon (Thore Lüthje) auf… Erschrocken realisieren Sandra (Theresa Hübchen) und Mathias (Makke Schneider) fest, dass sie sich geküsst haben. Was bedeutet der Kuss für die beiden wirklich? Zunächst weist Amelie (Lara-Isabelle Rentinck) Jolina (Hanna-Maria Hofmann) für ihre Fehler auf der Menükarte zurecht, letztendlich zeigt sie sich dann aber einsichtig und bietet Jolina im Gegenzug ihre Hilfe an.

Die 'Rote Rosen'-Vorschau für Folgen ab Montag, 14. November

Rote Rosen: Vorschau für Montag, 14. November 2022, Folge 3666

Während Anette (Sarah Masuch) sich schwer tut, Malte (Marcus Bluhm) zu misstrauen, erinnert sie Sandra (Theresa Hübchen) an die Hinweise, die gegen seine Aufrichtigkeit sprechen. Nach ihrer Rückkehr aus Wien, freut sich Birgit (Janina Sachau) vergeblich auf ein Treffen mit Mathias (Makke Schneider), der Nici (Lucy Hellenbrecht) sein Betäubungsmittelblasrohr demonstriert… Da die Scheidung immer wieder verschoben wird, hegt Gunter (Hermann Toelcke) den Verdacht, dass Norbert (Jürgen Haug) den Termin absichtlich hinauszögern will und spricht Dörte (Edelgard Hansen) darauf an. Als Simon (Thore Lüthje) nach seinem gekündigten Job in Düsseldorf nach Lüneburg zurückkehrt, versöhnt er sich mit Charlotte (Malene Becker). Vergeblich versucht er, seinen Job im Hotel zurück zu bekommen…

Rote Rosen: Vorschau für Dienstag, 15. November 2022, Folge 3667

Nach dem Missgeschick mit der Betäubungsspritze, muss Mathias (Makke Schneider) sich erstmal erholen. Versehentlich erzählt er Tina (Katja Frenzel) von dem Kuss mit Sandra (Theresa Hübchen). Daraufhin fühlt sie sich berufen, ihn zu stoppen, als er unter dem Einfluss des Narkotikums auch Birgit (Janina Sachau) davon berichten will… Währenddessen tut sich Anette (Sarah Masuch) schwer, ihre Enttäuschung vor Malte (Marcus Bluhm) zu verbergen. Da Dörte (Edelgard Hansen) irritiert ist von Gunters (Hermann Toelcke) Verdacht, lädt sie Norbert (Jürgen Haug) aus Trotz zum Essen ein. Wie wird Gunter darauf reagieren? Es kommt erneut zum Streit zwischen den Geschwistern, da Charlotte (Malene Becker) enttäuscht von Simons (Thore Lüthje) ist. Daraufhin bittet Simon sie um Vergebung und erklärt seiner Schwester, wie wichtig sie ihm ist.

Rote Rosen: Vorschau für Mittwoch, 16. November 2022, Folge 3668

Sandra (Theresa Hübchen) riskiert ihren Job, um gemeinsam mit Anette (Sarah Masuch) Malte (Marcus Bluhm) zu überführen. Wird ihr Plan aufgehen? Dörte (Edelgard Hansen) steht zwischen den Stühlen: Da Norbert (Jürgen Haug) und Gunter (Hermann Toelcke) sich nicht verstehen, versucht sie beiden individuell gerecht zu werden. Als Brigit (Janina Sachau) und Mathias (Makke Schneider) bewusst wird, dass sie an ihrer Beziehung arbeiten müssen, geben sich beide ab sofort mehr Mühe. Während Simon (Thore Lüthje), der gerade seinen Job im Hotel zurück ergattert hat, von Carla (Maria Fuchs) gebeten wird, an der Bar auszuhelfen, soll Amelie (Lara-Isabelle Rentinck) unbemerkt Simons Aufgaben übernehmen…

Rote Rosen: Vorschau für Donnerstag, 17. November 2022, Folge 3669

Dörte (Edelgard Hansen) wird immer mehr durch ihre Gefühle verunsichert und steht vor einer Entscheidung: Gunter (Hermann Toelcke) oder Norbert (Jürgen Haug)? Zunächst ist Anette (Sarah Masuch) erleichtert, dass sich in dem LKW nur Kuscheltiere befinden, doch dann bröckelt ihre Fassade, als sich sich einem Gespräch mit Malte (Marcus Bluhm) stellen muss. Als Britta (Jelena Mitschke) früher aus den USA zurückkehrt, freuen sich Carla (Maria Fuchs) und Amelie (Lara-Isabelle Rentinck), den Abend mit ihr zu verbringen. Da Tina (Katja Frenzel) auffällt, dass Nici (Lucy Hellenbrecht) ihre eigenen Bedürfnisse wegen Finn (Lucas Bauer) vernachlässigt, rät sie ihr, sich mehr auf sich selbst zu konzentrieren. 

Rote Rosen: Vorschau für Freitag, 18. November 2022, Folge 3670

Bei einem Einsatz kommen Sandra (Theresa Hübchen) und Mathias (Makke Schneider) sich näher. Da Anette (Sarah Masuch) ein schlechtes Gewissen gegenüber Malte (Marcus Bluhm) hat, versucht Sandra (Theresa Hübchen) sie zu besänftigen, bis dann ein Plüschtier aus der Lieferung unerwartete Folgen mit sich bringt… Als Norbert (Jürgen Haug) mithört, dass Dörte (Edelgard Hansen) ihre tiefen Gefühle für Gunter (Hermann Toelcke) offenbart, entscheidet er sich zurückzutreten. Die Paris Reise steht an, doch während Nici (Lucy Hellenbrecht) einen Plan aufstellen möchte, will Finn (Lucas Bauer) alles spontan angehen. Um Britta (Jelena Mitschke) von ihrem Jetlag abzulenken, führt Hendrik (Jerry Kwarteng) einen intimen Videocall mit ihr. Dieser landet jedoch versehentlich im E-Mail-Postfach des "Drei Könige".

'Rote Rosen' verpasst? Wiederholungen im TV und in der ARD-Mediathek

Aktuelle Wiederholungen von 'Rote Rosen' gibt es am Tag nach der Erstausstrahlung der Folge montags bis freitags auf folgenden Sendern:

  • 04:50 Uhr im hr

  • 07:10 Uhr im MDR

  • 07:20 Uhr im NDR

Die letzten 21 Folgen von 'Rote Rosen' können Sie auch nach Zeitpunkt der Ausstrahlung in der ARD-Mediathek abrufen.

'Rote Rosen' läuft bereits seit 2006 im Ersten deutschen Fernsehen montags bis freitags um 14:10 Uhr. Im Mittelpunkt steht immer eine Frau Mitte vierzig, die über Umwege zu ihrer großen Liebe findet. Die Hauptcharaktere wechseln jedes Jahr zu Beginn der neuen Staffel, werden jedoch in einen festen Nebencast eingebettet, mit welchem die Zuschauer vertraut sind. Gedreht wird die beliebte Telenovela in der hübschen niedersächsischen Stadt Lüneburg, die für ihre eindrucksvolle Altstadt bekannt ist. Was Sie als Zuschauer in der Serie erwartet, lesen Sie bei uns in der Vorschau.