Liebenswert wird geladen...
Wahrheit

'Rote Rosen'-Inzest: Schock für Thomas

Das Inzest-Drama bei 'Rote Rosen' geht weiter. Thomas erfährt endlich, dass Eva seine Schwester ist.

Rote Rosen Eva und Thomas
Eva (Andrea Lüdke) erklärt Thomas (Gerry Hungbauer) endlich, dass sie Geschwister sind. ARD / Nicole Manthey

Thomas erfährt die Wahrheit

Nachdem Eva (Andrea Lüdke) von ihrer Mutter Sibylle (Johanna Liebeneiner) erfahren hat, dass Thomas (Gerry Hungbauer) ihr Halbbruder ist, wollte sie Thomas die Wahrheit ersparen. In seinen Gefühlen verletzt und als Oberbürgermeister zurückgetreten kehrte er Lüneburg vorübergehend den Rücken.
Nach seiner Rückkehr geht es ihm jedoch immer noch nicht besser. Auch Eva leidet unter der Trennung, verschweigt ihm jedoch weiterhin den Inzest. Thomas erträgt die Situation nicht mehr und will von Eva endlich eine Erklärung. Tief verletzt greift er sie an und sie gesteht ihm endlich, dass sie Bruder und Schwester sind.

Lesen Sie auch: Rote Rosen: Verlässt Eva (Andrea Lüdke) Lüneburg?

Thomas unter Schock

Für Thomas bricht eine Welt zusammen, als er erfährt, dass er und Eva Geschwister sein sollen. Damit hatte er niemals gerechnet und er ist mit der Situation heillos überfordert. Er ist nicht in der Lage, Eva als seine Schwester zu sehen, denn seine Gefühle für sie sind einfach zu tief.
Beide stürzen sich in Arbeit und versuchen sich einzureden, schon bald eine geschwisterliche Ebene zu finden. Das gestaltet sich jedoch schwerer als gedacht.

Mehr Fakten über die beliebte Telenovela sehen Sie im Video: (Der Artikel geht unter dem Video weiter)

Neue Hoffnung?

Ein Trost für Eva ist, dass sie es schafft, die LKM-Anteile der Stadt für sich zu sichern. Sie erhält den Zuschlag und ist euphorisch. Auch für Thomas ereignet sich ein Lichtblick. Im Gespräch mit Sibylle erfährt er, dass sein Vater die Vaterschaft bei Eva damals angezweifelt habe. Neue Hoffnung keimt in ihm auf und er bittet Eva um einen gemeinsamen DNA-Test, diese lehnt jedoch vehement ab, um eine endgültige Enttäuschung zu vermeiden.

Auch sehr spannend: Rote Rosen: Ist das die erste Staffel ohne Traumpaar?

Gregors Intrige

Nachdem Eva sich eingestanden hat, dass sie nichts mehr zu verlieren hat, stimmt sie dem DNA-Test schließlich zu. Nicht nur Thomas und Eva bangen auf ein positives Ergebnis, bei dem rauskommt, dass sie keine Geschwister sind, auch Sonja (Madeleine Niesche) und Tilmann (Björn Bugri) hoffen, dass sie doch noch glücklich werden können, wenn auch Eva es sein kann. Als sie das Ergebnis erhalten sind sie jedoch tief enttäuscht. Keiner ahnt, dass Gregor seine Finger im Spiel hat und das Testergebnis gelesen und manipuliert hat, um doch noch an Evas LKM-Anteile zu kommen und seine Schwester endgültig aus der Firma zu drängen.

'Rote Rosen' läuft immer montags bis freitags um 14:10 Uhr auf ARD.​

Mehr zu 'Rote Rosen':

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';