Liebenswert wird geladen...
Traumhochzeit

'Rote Rosen'-Hochzeit: Das sind die Bilder zum Staffelfinale

Zum Ende der 17. Staffel wird bei 'Rote Rosen' geheiratet. Astrid und Alex geben sich das Jawort. So schön wird die Hochzeit!

Alex macht Astrid einen spontanen Heiratsantrag am Strand.
(1/6) ARD / Kristina Paun

Alex macht Astrid einen spontanen Heiratsantrag am Strand.

Alex hat einen schweren Autounfall.
(2/6) ARD / Nicole Manthey

Alex verunglückt mit den von Wolf Zabel manipulierten Bremsen schwer und kann dank Henning gerettet werden. Trotzdem muss er ins künstliche Koma versetzt werden.

Alex und Astrid beschließen umgehend zu heiraten.
(3/6) ARD / Nicole Manthey

Als Alex aus dem Koma erwacht weiß er, dass er mit der Hochzeit nicht mehr länger warten will.

Jens springt für Thomas ein und hält die Rede für die Trauung.
(4/6) ARD / Nicole Manthey

Thomas kann die Rede für die Trauung nicht halten, weil er keine Stimme hat. Glücklicherweise kann Jens einspringen.

Mit einem Sprung ins Glück besiegeln Astrid und Alex ihren Bund fürs Leben.
(5/6) ARD / Nicole Manthey

Mit einem Sprung ins Glück besiegeln Astrid und Alex ihren Bund fürs Leben.

Die Hochzeit von Astrid und Alex wird mit einer romantischen Rede von Jens besiegelt.
(6/6) ARD / Nicole Manthey

Die Hochzeit von Astrid und Alex wird mit einer romantischen Rede von Jens besiegelt.

Romantische Hochzeit bei 'Rote Rosen'

Das Staffelfinale der 17. Staffel 'Rote Rosen' steht kurz bevor. Noch bis Mitte Oktober können wir gespannt beobachten, wie der Kampf um den Maiwald-Hof ausgeht und uns an der Liebe von Rose Astrid (gespielt von Claudia Schmutzler) und Alex (gespielt von Philipp Oliver Baumgarten) erfreuen.

Besonders tolle Nachrichten: Das Traumpaar aus Staffel 17 wird in Folge 3199 (voraussichtliche Ausstrahlung am 09. Oktober 2020) heiraten. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie und schauen Sie sich die Bilder zur Hochzeit von Astrid und Alex jetzt schon an!

Achtung Spoiler! Wer noch nicht wissen möchte, wie es zur Hochzeit von Astrid und Alex kommt und mit welchen Hindernissen das Traumpaar vor der Hochzeit zu kämpfen hat, sollte an dieser Stelle besser nicht weiterlesen und alles bisher gesehen wieder vergessen.

Lesen Sie in diesem Artikel, warum Koachim Kretzer alias Torben Lichtenhagen die Serie verlassen musste:

Heiratsantrag am Strand

Astrid und Alex haben endlich zueinander gefunden und sind überglücklich. Dennoch können sie ihr gemeinsames Glück nicht so richtig genießen. Judith (Katrin Ingendoh) setzt alles daran, einen Keil zwischen die beiden zu treiben und benutzt dafür sogar ihren Sohn Oskar. Und auch der anstehende Verkauf des Maiwald-Hofes und die Eröffnung von Alex' neuem Restaurant sorgen für Probleme. Um ihren Sorgen zu entfliehen machen Astrid und Alex einen nächtlichen Ausflug, den Alex am nächsten Morgen mit einem spontanen Heiratsantrag am Strand krönt. Astrid ist überglücklich und sagt 'Ja'!

Alex hat einen schweren Unfall

Wer gedacht hat, dass Alex und Astrid nun einfach ihre Hochzeit planen und anschließend in den Sonnenuntergang reiten, hat sich geirrt. Ein Mordanschlag auf Bruno geht nach hinten los und trifft Alex, der mit den von Wolf Zabel manipulierten Bremsen an Brunos Auto einen schweren Unfall erleidet. Dank Hennings Hilfe kann er gerettet werden und wird aufgrund eines Schädel-Hirn-Traumas ins künstliche Koma versetzt. Als Alex endlich aus dem Koma erwacht, weiß er, dass er Astrid so schnell wie möglich heiraten möchte und überrascht sie mit einer Verlobungsfeier.

Sehen Sie im Video, wie lange diese Rote-Rosen-Stars schon dabei sind: (Der Artikel geht unter dem Video weiter)

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Astrid und Alex verlassen Lüneburg

Wie am Ende jeder Staffel bleiben auch Astrid und Alex nicht in Lüneburg. Bei einem Ausflug zu Tinas altem Hof ins Wendland kommt Alex eine verrückte Idee. Gemeinsam mit Astrid könnte er dort einen Landgasthof eröffnen. Astrid ist bereit, mit Alex ein neues Leben anzufangen und stimmt der Idee zu. Als auch Judith dank Henning einen Job in der Nähe findet, ist das Glück besiegelt. Tina organisiert eine romantische Hochzeitsfeier und Astrid und Alex können sich endlich das Jawort geben.

Wann sehen wir Astrid und Alex zum letzten Mal?

Aller Voraussicht nach werden wir Claudia Schmutzler als Astrid und Philipp Oliver Baumgarten als Alex am 09. Oktober 2020 zum letzten Mal bei 'Rote Rosen' sehen.

Mitte Oktober beginnt die neue Staffel mit Jana Hora-Goosmann und Judith Sehrbrock in den Hauptrollen. Lesen Sie in diesem Artikel mehr zu Staffel 18.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';