Abschied nach 15 Jahren

Rote Rosen: Brigitte Antonius trauert um Hund 'Pinky'

Traurige Nachrichten von 'Rote Rosen'-Urgestein Brigitte Antonius! Ihr treuer Begleiter, Pekinese 'Pinky' ist gestorben.

Brigitte Antonius und Hund Pinky.
Seit 2006 spielt Brigitte Antonius die Johanna Jansen bei 'Rote Rosen'. Foto: ARD / Thorsten Jander

'Pinky' war 15 Jahre lang an Brigitte Antonius' Seite

Große Trauer bei 'Johanna Jansen'-Darstellerin Brigitte Antonius. Wie sie am vergangenen Freitag in einem Video auf dem offiziellen 'Rote Rosen'-Instagram-Kanal bekannt gab, ist ihr Pekinese 'Pinky' Ende November gestorben. 15 Jahre lang war der Hund an ihrer Seite, verbrachte Tag und Nacht mit der 87-Jährigen. "Ich weine mir die Augen aus dem Kopf und bin deshalb auch etwas bleich (...)", erklärt Antonius im Video.

Bereits vor drei Wochen hatte der 'Rote Rosen'-Liebling sich große Sorgen um seinen geliebten Vierbeiner gemacht und diese mit den 'Rote Rosen'-Fans geteilt. Der 15-Jährige Hund musste in einer Tierklinik behandelt werden. Nur wenige Wochen nach der Behandlung erlitt er laut Antonius einen "totalen Zusammenbruch aller Funktionen" und musste demzufolge eingeschläfert werden.

Wir wünschen Brigitte Antonius viel Kraft in dieser ohnehin schon schweren Zeit!

Im Video sehen Sie, wie lange diese Stars schon dabei sind: (Der Artikel geht unter dem Video weiter)

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Drehpause für Brigitte Antonius

Außerdem erzählte sie in der Videobotschaft, dass sie sich Anfang Dezember einer Augen-OP unterziehen muss. Nach einer kurzen Genesungspause wird es für Brigitte Antonius aber natürlich bei 'Rote Rosen' weitergehen und sie kündigte auch bereits an, vor Weihnachten noch mal von sich hören zu lassen. Wir freuen uns bereits auf die nächsten Folgen mit Johanna Jansen und wünschen Brigitte Antonius bis dahin alles Gute!

'Rote Rosen' läuft immer montags bis freitags um 14:10 Uhr im Ersten und ist jederzeit über die ARD-Mediathek abrufbar.

Das könnte Sie auch interessieren: