Weiterhin im Krankenhaus Rolf Zuckowski: So geht es dem Liedermacher nach seinem Sturz

Diese Nachricht war ein Schock für seine Fans: Rolf Zuckowski (70, 'In der Weihnachtsbäckerei') war vergangene Woche auf einer Treppe gestürzt, musste operiert werden und Konzertauftritte absagen. Wie geht es ihm jetzt?

Liedermacher Rolf Zuckowski hat eine schwere OP hinter sich.
Schon seit 40 Jahren steht Rolf Zuckowski auf der Bühne.

Eigentlich befindet sich Liedermacher Rolf Zuckowski, der bereits über 13 Millionen Tonträger verkauft hat und damit zu den erfolgreichsten Künstlern Deutschlands gehört, auf großer Jubiläumstournee. Stolze 40 Jahre steht der gebürtige Hamburger bereits auf der Bühne. Doch die Freude über diesen Meilenstein in seiner Karriere wurde nun getrübt: Wie der Komponist, Produzent und Sänger bei Facebook verkündete, hatte er sich bei einem Sturz auf der Kellertreppe das linke Sprunggelenk gebrochen.

"Zum Glück im Unglück ist nur der Fuß betroffen (allerdings ein dreifacher Bruch) und es geht mir körperlich ansonsten gut", sagte der Künstler vor seiner OP in der persönlichen Nachricht an seine Fans. Diese waren erleichtert, dass es Zuckowski den Umständen entsprechend gut geht, doch gleichzeitig waren sie sicher auch traurig darüber, dass er seine kommenden Konzertauftritte absagte.

Kennen Sie eigentlich diese beliebten Schlager (Artikel geht unter dem Video weiter)?

 

Der 70-Jährige bat seine Anhänger allerdings darum, die auch ohne ihn stattfindenden Konzerte trotzdem zu besuchen und mit seinen Musikern und den Chorkindern einen schönen Abend zu haben. "Es würde mir in dieser traurigen Lage das Herz etwas leichter machen, wenn Ihr mir diese Bitte erfüllt. In meinen Liedern werden wir uns umso mehr verbunden fühlen", so Zuckowski. Was seine Genesung angeht ist der Künstler übrigens zuversichtlich: Bei seinem Konzert am 3. Dezember in der Hamburger Elbphilharmonie will er wieder mit dabei sein (wenn auch im Sitzen).

Lesen Sie auch:

Rolf Zuckowski feiert seinen 70. Geburtstag seiner Frau Monika zuliebe nur im kleinen Kreis.
Rolf Zuckowski wird 70 "Ich kann mein Alter genießen"

Die Musiklegende feiert im kleinen Kreis Geburtstag. Was bedeutet dem Sänger das Altern?

 

Rolf Zuckowski weiterhin im Krankenhaus

Gestern dann meldete sich der Liedermacher erstmals nach seiner Operation am Sprunggelenk zurück, die nach Angaben seines Arztes offenbar "nicht ganz unkompliziert" war. Jetzt müsse der dreifache Familienvater noch eine Woche im Krankenhaus bleiben, um beobachtet werden zu können - anschließend dürfe er fünf Wochen lang seinen linken Fuß nicht belasten. Wir wünschen Rolf Zuckowski alles Gute für eine baldige Genesung!

Weitere wichtige Themen:

 

Kategorien:
Komm in unsere Community!
Ihr Jahreshoroskop 2019
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.