Todesfall Modezar Karl Lagerfeld ist tot

Französische Medien berichteten zuerst über den Tod von Karl Lagerfeld. Der Modezar verstarb in einem Krankenhaus in Paris.

Französische Medien berichten über den Tod von Karl Lagerfeld.
Französische Medien berichten über den Tod von Karl Lagerfeld.
Inhalt
  1. Der Designer Karl Lagerfeld soll als Notfall in eine Klinik eingeliefert worden sein
  2. Seine Gesundheit machte dem Modezar schon länger zu schaffen
  3. Sogar die Chanel-Show ließ Lagerfeld ausfallen
 

Der Designer Karl Lagerfeld soll als Notfall in eine Klinik eingeliefert worden sein

Karl Lagerfeld soll am Montag als Notfall in ein amerikanisches Krankenhaus in Paris eingeliefert worden sein und dort am 19. Februar 2019 im Alter von 85 Jahren verstorben sein. Dies berichtet das französische Magazin 'Purepeople'.

Von offizieller Seite wurde das Ableben des Designers mittlerweile von dem französischen Modehaus Chanel bestätigt, über die Todesursache ist bislang nichts bekannt. Allerdings wirkte Karl Lagerfeld in letzter Zeit häufig angeschlagen. Es gibt Spekulationen darüber, dass Karl Lagerfeld an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt gewesen sein soll. Offiziell wurde darüber jedoch nichts bekannt gegeben. 

 

Seine Gesundheit machte dem Modezar schon länger zu schaffen

Es war offensichtlich, dass es Karl Lagerfeld in letzter Zeit nicht gut ging. Dabei hatte er noch vor etwa einem Jahr dem Magazin Numéro gegenüber verraten, wie er über das Älterwerden denkt: "Die Ärzte haben mich voll durchgecheckt, ich hatte jeden Test, den es unter der Sonne gibt. Sie haben nichts gefunden – wir können in zehn Jahren noch einmal drüber reden."
 

 

Sogar die Chanel-Show ließ Lagerfeld ausfallen

Am 22. Januar 2019 erschien Karl Lagerfeld nicht zu der Chanel-Show. Die Haute Couture-Show des Pariser Modehauses zählte normalerweise zu den Pflichtterminen des künstlerischen Leiters von Chanel. Offiziell wurde der Modezar entschuldigt, er sei lediglich müde und würde deswegen nicht an den Event teilnehmen. Dabei soll der Designer in 35 Jahren nicht eine einzige Show versäumt haben.

Karl Lagerfeld wurde am 10. September 1933 in Hamburg geboren. Ein Wollmantel, dessen Zeichnung er im Jahr 1955 bei einem Wettbewerb einreichte, war der Start seiner Karriere. In einer Dokumentation erinnerte Karl Lagerfeld sich: "Es ist doch unglaublich, dass ich mein professionelles Leben mit einem Wettbewerb mit 200 000 Mitbewerbern begonnen habe. Das ist doch Zufall: Denn wer kann sagen, dass von 200 000 Zeichnungen meine die beste war?“

 

Von diesen Stars mussten wir uns in diesem Jahr verabschieden.
 

 

Diese Artikel  könnten Sie auch interessieren:

Kategorien:
Komm in unsere Community!
Ihr Jahreshoroskop 2019
Die besten Angebote
Amazon Prime Days 2019 Die besten Angebote
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
5 Fehler beim Augen-Make-up, die Sie älter aussehen lassen
Augen-Make-up Diese 5 Fehler machen Sie älter
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.