TV-Aus Mittagsmagazin: Hannelore Fischer wurde entlassen

Das 'Mittagsmagazin' wurde von Beginn an, 28 Jahre lang von Hannelore Fischer moderiert. Doch nun stellte der Bayerische Rundfunk die Produktion ein. 

Hannelore Fischer vom Mittagsmagazin
Hannelore Fischer führte 28 Jahre lang als Moderatorin durchs 'Mittagsmagazin'.

Hannelore Fischer zeigt sich enttäuscht über die schlussendliche Entscheidung. "Das kam völlig überraschend. Wir waren alle tief getroffen und sehr enttäuscht, dass sich das Haus entschieden hat, unser erfolgreiches ARD-Mittagsmagazin aus München nicht mehr weiterzuführen. Auch wenn der Bayerische Rundfunk extrem sparen muss, hätten wir uns doch gewünscht, dass man sagt 'Wir schaffen das'. Das hat man offensichtlich am Ende nicht gewollt. Rein rechnerisch ist das schwer nachzuvollziehen – das ist ARD-Arithmetik", erklärte die 63-Jährige resigniert gegenüber dem Medienmagazin 'DWDL.de'. 

Diese Artikel interessieren Sie sicher auch: 

 

Darum wurde Hannelore Fischer entlassen

Aufgrund "immer geringeren finanziellen Spielräumen", so wie es der BR-Intendant Ulrich Wilhelm begründete, musste der Bayerische Rundfunk die Produktion einstellen und Hannelore Fischer entlassen. Mit dem Rauswurf von Hannelore Fischer folgt allerdings kein endgültiges TV-Aus der Sendung. Das erfolgreiche 'Mittagsmagazin' wird künftig weiter vom Berliner RBB produziert und aus dem ZDF-Hauptstadtstudio Unter den Linden gesendet. Das neue Produzententeam entschied sich für frischen Wind in Form von zwei neuen Gesichtern - Jessy Wellmer und Sascha Hingst. 

Kerners Köche sind zurück!
Überraschung Kerners Köche wieder im TV

Diese beliebten Köche schwingen wieder den Kochlöffel.

 

Wer sind die neuen Moderatoren?

Jessy Wellmer ist eine deutsche Fernsehmoderatorin und Journalistin. Die 38-Jährige moderierte bereits das ZDF-'Morgenmagazin', die 'Sportschau' oder zusammen mit Philipp Köster das '11 Freunde TV'. Die zweifache Mutter ist verheiratet und wurde in Schwerin geboren.

Sascha Hingst begann seine Karriere beim MDR und arbeitete danach weiter als freier Reporter beim SWF und bei ARTE. Im Jahr 2007 führte der 46-Jährige durch die 'Berliner Abendschau' und übernahm zeitweise auch die Moderation der 'Hessenschau'. Vor drei Jahren wurde dem Berliner der Bremer Fernsehpreis in der Kategorie Bester Moderator verliehen.

Das 'Mittagsmagazin' wird täglich, von 13 Uhr bis 14 Uhr, zeitgleich in der ARD und im ZDF ausgestrahlt, am 2. Januar war bereits die Premiere mit dem neuen Moderatoren-Duo. Übrigens: Trotz des Dramas bleibt auch Hannelore Fischer optimistisch: Sie verriet, bereits neue Pläne zu haben. 

Autorin: Alice Beller

Sie mögen auch gern 'Bares für Rares'? Dann gefällt Ihnen dieses Video bestimmt: 

 
Kategorien:
Komm in unsere Community!
Adventskalender 2019
Der Liebenswert- Adventskalender 2019
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Jahreshoroskop 2020
Ihr Jahreshoroskop 2020
Gesundes Wechselduschen
Sleepink LW
Natürlich gut einschlafen Dieser kleine Saft könnte endlich bei Schlafproblemen helfen
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.