Wie beste Freunde Mit 80 Jahren um die Welt: Sein Sohn ist Naukes einziger Halt

Bei 'Mit 80 Jahren um die Welt' spricht Wolfgang (81), der von allen 'Nauke' genannt wird, über seine schwierige Kindheit und die wichtigste Person in seinem Leben: seinen Sohn Stephan (56).

Bei Mit 80 Jahren um die Welt wird Hauke von Sohn Stephan überrascht.
In Kambodscha überrascht Steven Gätjen (links) den Berliner Nauke (Mitte) mit dessen Sohn Stephan (rechts).

Kurz vor Ende der bereits zweiten Staffel der Reise-Reportage 'Mit 80 Jahren um die Welt' im ZDF soll sich nun der Herzenswunsch von Nauke erfüllen. Die sechsköpfige Seniorengruppe ist mit Moderator Steven Gätjen (46) nach Kambodscha gereist, wo der 81-Jährige bei Restaurierungsarbeiten an der Tempelanlage Angkor Wat helfen soll. Doch für den Berliner, der früher gern Archäologe geworden wäre, ist das noch nicht das größte Highlight ...

Mehr zu 'Mit 80 Jahren um die Welt': Wo Tod & Leben nah beieinander liegen

 

Nauke erlebte nie den Zusammenhalt einer Familie

Bevor es jedoch zu diesem Reisehöhepunkt kommt, gewährt der in der ehemaligen DDR geborene Nauke traurige Einblicke in seine Vergangenheit. Auf dem Weg zur Ausgrabungsstätte erzählt er Steven Gätjen, wie sehr ihn sein Leben als Heimkind bis heute geprägt hat. Seine Mutter war zum Kriegsende hin an einer Lungenentzündung gestorben, der Vater ließ ihn und die beiden Geschwister im Stich - was schließlich dazu führte, dass die drei Kinder getrennt und in verschiedenen Heimen untergebracht wurden. Nauke war damals sieben und blieb bis zu seinem 18. Lebensjahr dort, was für ihn eine oft schwierige Zeit gewesen sei.

Sehen Sie hier, was in der aktuellen Folge von 'Mit 80 Jahren um die Welt' außerdem noch passiert (Artikel geht unten weiter):

 

Zwar fand der gelernte Elektriker ein paar gute Freunde in der Einrichtung, doch letzten Endes war er immer ganz auf sich allein gestellt. Über viele Jahre hinweg hatte er keinen Kontakt zu Bruder und Schwester (die mittlerweile auch verstorben sind) und ohne Eltern konnte er in seiner Kindheit nicht die Liebe und Geborgenheit einer Familie spüren. "Da sind so manche Tränen geflossen", erinnert er sich. Einziger Lichtblick war eine der Erzieherinnen, der er wirklich vertraute und die sich rührend um die Kinder im Heim gekümmert habe. Zu ihr halte er immer noch Kontakt, wie Nauke erzählt.

Mehr zu 'Mit 80 Jahren um die Welt': Mariannes trauriges Schicksal

 

Enges Verhältnis: Sohn Stephan ist sein bester Freund

Der für ihn allerwichtigste Mensch trat aber erst einige Jahre später in sein Leben. Seine erste große Liebe Edith, von der sich Nauke nach 15 Jahren Ehe trennte, schenkte ihm Sohn Stephan - und dieser entwickelte ein besonderes Verhältnis zu seinem Papa. Die beiden sind mehr wie beste Freunde und für den allein lebenden Rentner ist diese Beziehung sogar die bedeutsamste in seinem Leben. Umso ergriffener ist er, als sein Zögling plötzlich in Kambodscha vor ihm steht. Das Fernsehteam hatte ihn mit diesem Besuch überrascht!

Sich gemeinsam mit seinem Sohn seinen Kindheitstraum zu erfüllen und Seite an Seite an dem alten Bauwerk arbeiten zu können, ist für Nauke unbeschreiblich - bisher konnten sie sich auch noch nie den Wunsch eines gemeinsamen Urlaubs erfüllen. Wirklich berührend, dass für die beiden nun ein solch besonderes Erlebnis ermöglicht wurde. 

Die fünfte Folge der sechsteiligen Reportage 'Mit 80 Jahren um die Welt' läuft am heutigen 3. September um 20:15 Uhr im ZDF. Im letzten Teil der zweiten Staffel, der am 10. September ausgestrahlt wird, geht es nach Thailand.

Weitere interessante Themen:

Kategorien:
Komm in unsere Community!
Ihr Jahreshoroskop 2019
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Gesundes Wechselduschen
Sleepink LW
Natürlich gut einschlafen Dieser kleine Saft könnte endlich bei Schlafproblemen helfen
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.