Überraschende Neuigkeiten Maite Kelly: So kam es zur Annullierung ihrer Ehe mit Florent

Kürzlich wurde bekannt, dass die Ehe von Maite Kelly und Florent nach der Trennung annulliert wurde. Wir klären die Hintergründe. 

Maite Kelly ist genießt es, eine Frau zu sein
Für die praktizierende Katholiken Maite Kelly, war die Annullierung der Ehe vor der Kirche sehr wichtig.
Inhalt
  1. Die Ehe von Maite Kelly und Florent wurde annulliert
  2. Maite und Florent haben die Annullierung von der Kirche bekommen
  3. Maite Kelly: "Florent und mir geht es sehr, sehr gut"
 

Die Ehe von Maite Kelly und Florent wurde annulliert

Überraschende Neuigkeiten von Maite Kelly! Das zweitjüngste Kind der Kelly Family gab gemeinsam mit ihrem Mann Florent Raimond im Oktober 2017 über Facebook seine Trennung bekannt. Im Januar 2018 erfolgte dann die Scheidung. Doch das ist noch nicht alles. Aktuellen Medienberichten zufolge wurde die Ehe des einstigen Traumpaares nun sogar annulliert. Damit hatten die Fans der Musikerin natürlich nicht gerechnet und stellten sich zurecht die Frage, ob eine Annullierung wirklich notwendig gewesen sei. Immerhin seien Maite und Florent zwölf Jahre verheiratet gewesen und haben drei gemeinsame Töchter. 

Lesen Sie auch: Maite Kelly: Endlich ist sie wieder richtig glücklich!

 

Maite und Florent haben die Annullierung von der Kirche bekommen

Glücklicherweise konnte Maite Kelly die Unklarheit schnell aus dem Weg räumen. In der WDR-Sendung 'Kölner Treff' verriet die Musikerin im Mai 2019, der von ihr geschätzten Moderatorin Bettina Böttinger, was es mit der Annullierung ihrer Ehe auf sich hat. Genau genommen wurde diese nämlich nicht von den Eheleuten beantragt, sondern sie haben erfahren, dass sie die Annullierung von der Kirche bekommen können. Hierbei handelt es sich um das sogenannte Ehenichtigkeitsverfahren. Für die beiden praktizierenden Katholiken waren das sehr positive Nachrichten, denn nur so ist es Maite und Florent weiterhin möglich, alle Sakramente in der Kirche empfangen zu können. Die Musikerin erklärte weiter, dass die Annullierung der Ehe aus formalrechtlichen Gründen erfolgte, ihre gemeinsamen Kinder aber weiterhin eheliche Kinder bleiben.   

Sehen Sie im Video die 10 Schlüssel für eine gute Beziehung: (Der Artikel geht unter dem Video weiter)

 
 

Maite Kelly: "Florent und mir geht es sehr, sehr gut"

Sorgen machen brauchen sich die Fans der Sängerin im Übrigen nicht. Nach ihrer gelungenen 'Die Liebe siegt sowieso'-Tour beteuerte die Sängerin in der WDR-Sendung, dass ihr Ex-Mann Florent und sie es toll geschafft haben, ein neues Miteinander für sich zu schaffen. "Wir sind immer noch eine Family, wir sind vielleicht kein Ehepaar mehr, aber wir sind Eltern, (..), auch den Kindern geht es sehr gut." 
Wir wünschen der Sängerin und ihrer Familie auch weiterhin alles Gute!   

Diese Artikel zu Maite Kelly könnten Sie auch interessieren: 

Kategorien:
Komm in unsere Community!
Ihr Jahreshoroskop 2019
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
Gesundes Wechselduschen
Acaraa Creme Serum
Natürliche Hautpflege Schöne Haut mit Naturkosmetik
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.