Fans warten gespannt

Klubbb3: So steht es um die Rückkehr der Band

Fans lieben die eingängigen Songs des Schlagertrios 'Klubbb3'. Wird es bald ein Comeback geben oder verabschiedet sich die Band endgültig?

Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff De Bolle alias 'Klubbb3' bei einem Auftritt in der Show Immer wieder sonntags im Sommer 2018.
Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff De Bolle alias 'Klubbb3' bei einem Auftritt in der Show 'Immer wieder sonntags' im Sommer 2018. Foto: Getty Images / Tristar Media
Auf Pinterest merken

Gemeinsam brachten sie die Herzen ihrer Fans zum Schmelzen und die Bühnen der Republik zum Beben: Florian Silbereisen (39), Jan Smit (35) und Christoff De Bolle (44) sind mit ihrer Schlagerband 'Klubbb3' bisher überaus erfolgreich gewesen.

Endlich neue Informationen zu 'Klubbb3'-Comeback

Seit geraumer Zeit ist es allerdings still um die drei Schlagerstars und Freunde geworden. Nun hat sich eine Vertraute von Florian Silbereisen mit brisanten Informationen an die Zeitschrift 'Das Neue Blatt' gewendet.

Erfahren Sie in diesem Video die Geheimnisse weiterer Schlagerstars (Der Artikel geht unter dem Video weiter)

Video Platzhalter
Video: Glutamat

"Es war zwar geplant, dass die Band eine gewisse Zeit pausiert, aber eigentlich nicht so lange", erzählt die nicht namentlich genannte Insiderin. "Doch unter anderem durch Corona gab es Schwierigkeiten, die drei zusammenzubringen."

Dies liegt sicherlich auch an den Wohnorten der drei Bandkollegen: Jan Smit lebt in Holland, Christoff De Bolle ist Belgier und Florian Silbereisen wohnt in Österreich.

Zum Weiterlesen: So ticken die Mitglieder von Klubbb3 privat

Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff De Bolle waren verhindert

"Zudem hatte Christoff seine Herz-OP und war auch sehr lange in Spanien", erklärt die Insiderin die Stille um 'Klubbb3' weiter. Im Januar 2019 hatte sich der Star dieser Operation unterzogen, anschließend hielt er seine Fans über seine Genesung in den sozialen Netzwerken auf dem Laufenden. Er konnte seinerzeit auch wieder zu 'Klubbb3' dazustoßen.

Anschließend fiel dann allerdings Jan Smit aus - wegen einer Kehlkopfentzündung und einem Burn-Out, unter dem Jan Smit litt. Im November 2019 wurden alle anstehenden Termine von 'Klubbb3' abgesagt und der Sänger teilte seinen Fans ehrlich mit, dass er eine Pause von der Medienwelt brauche.

Auch interessant: Jan Smit: Seine größten Geheimnisse

Florian Silbereisen widmet sich schon seit Längerem zahlreichen anderen Projekten und ist sehr beschäftigt. Als 'Traumschiff'-Kapitän und Moderator von Schlagershows ist er weiterhin oft vor der Kamera, daneben produziert er seine eigene Musik - unter anderem mit Kollege Thomas Anders (58). "Doch auch diese Zusammenarbeit ist meines Wissens nach nur für eine gewisse Zeit vorgesehen", sagt die Insiderin weiter.

Die Zeit für eine 'Klubbb3'-Rückkehr ist reif

Fans können also endlich aufatmen. Jan Smit scheint es wieder gut zu gehen und es zieht ihn offenbar zurück auf die große Bühne, wie seine Moderation des 'Eurovision Song Contest' (ESC) gerade bewies - und Florian Silbereisen kann sich bestimmt wieder mehr Zeit für die Band nehmen. Gegenüber 'Das Neue Blatt' erklärte seine Vertraute jedenfalls: "Soweit ich weiß, planen die drei Jungs gerade ihre gemeinsame Rückkehr."

Nur wann das von Fans sehnsuchtsvoll erwartete Comeback stattfinden wird, verriet sie leider nicht ...