Erste Worte Katerina Jacob über verstorbene Mutter Ellen Schwiers: "Traurigkeit ist unendlich groß!"

Nach dem Tod von Schauspielerin Ellen Schwiers hat sich nun Tochter Katerina Jacob mit rührenden Worten auf Facebook zu Wort gemeldet. 

Schauspielerin Ellen Schwiers ist verstorben
Die verstorbene Ellen Schwiers hinterlässt ihre Tochter Katerina Jacob (links), ebenfalls Schauspielerin.

Für Ellen Schwiers war es ein langer Kampf gegen die Schmerzen, am Ende konnte sie nicht mehr. Am Freitag hat Ellen Schwiers für immer die Augen geschlossen. Zuvor hatte sie sich bereits mehrfach über ihren Gesundheitszustand beklagt, Nervenschmerzen machten ihr das Leben schwer. Schwiers Tochter Katerina Jacob, die ihr sehr nahe stand, hat nun auf Facebook erste Worte gefunden.

"Wir möchten uns bedanken für all die Nachrichten, E-Mails und Briefe, die uns in den letzten Tagen erreicht haben", schreibt die Schauspielerin. "Wir sind zutiefst berührt. So froh wir sind, dass meine Mutter den Übergang geschafft hat, so unendlich groß ist die Traurigkeit über ihren Fortgang. Ein großer Mensch hat uns verlassen. Sie fehlt!"

Diesen Worten schließen wir uns an.

Artikel vom 26. April 2019:

Wie ihre Tochter Katerina Jacob (61, 'Der Bulle von Tölz') jetzt laut BILD über ihre Agentur mitteilen lässt, ist die aus einer Schauspielerfamilie stammende Ellen Schwiers am heutigen Freitagmorgen in ihrem Haus am Starnberger See gestorben. Zuvor hatte sie lange Zeit unter starken Nervenschmerzen gelitten, die ihr Leben offenbar unerträglich machten. "Es ist einfach entsetzlich, hassenswert", hatte Schwiers im Sommer 2018 im Gespräch mit Das Neue Blatt erzählt. "Diese Schmerzen. Das ist schon grauenvoll."

 

Tochter Katerina Jacob konnte Ellen Schwiers nicht helfen

Zuletzt hatte sich die Schauspielerin offenbar immer weiter heruntergehungert, weil sie nicht mehr essen wollte: "40 Kilogramm hat sie schon abgenommen. Seit zehn Tagen isst sie nicht mehr, aber sie trinkt noch", so Katerina Jacob noch vor Kurzem gegenüber Das Neue Blatt. "Wenn sie wach ist, geht es ihr gut." Ihre Mutter sei noch bei klarem Verstand gewesen, habe Witze gemacht. Doch gleichzeitig sei sie auch nicht mehr der Mensch gewesen, den sie kannte. Für Katerina Jacob muss das schwer zu ertragen gewesen sein, zumal sie ihrer Mama auch nicht helfen konnte.

Mehr zu Katerina Jacob: "Nein zu sagen, fällt mir heute leicht"

"Ich habe mit meiner Mutter über Sterbehilfe gesprochen", so die 61-Jährige in einem Video, das sie bei Facebook veröffentlichte. "Aber das ist in Deutschland - leider Gottes - verboten." Ihr Leben selbst beenden, das wollte Ellen Schwiers nicht. So konnten Mutter und Tochter nur warten, "dass ihre Atmung aussetzt". "Ich hoffe, dass es schnell vorbeigeht", so Katerina Jacob zuletzt gegenüber Das Neue Blatt. Nun hat die Schauspielerin, die in ihrem Leben bereits einige Schicksalsschläge verkraften musste (unter anderem starb ihr Sohn Daniel mit nur 21 Jahren), hoffentlich ihren Frieden gefunden. Wir wünschen ihren Angehörigen viel Kraft in dieser schweren Zeit!

Sehen Sie hier, von wem wir uns dieses Jahr ebenfalls schon verabschieden mussten:

 

Weitere Themen:

Kategorien:
Komm in unsere Community!
Ihr Jahreshoroskop 2019
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
5 Fehler beim Augen-Make-up, die Sie älter aussehen lassen
Augen-Make-up Diese 5 Fehler machen Sie älter
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.