Liebenswert wird geladen...
Tragischer Abschied

John Travolta: So sehr trauert er um seine Ehefrau Kelly Preston

John Travoltas (66) Ehefrau Kelly Preston († 57) verlor am Sonntag (12 Juli) den Kampf gegen den Brustkrebs. In einer herzzerreißenden Nachricht nimmt der Schauspieler nun Abschied von ihr.

Kelly Preston und John Travolta.
Einer ihrer letzten gemeinsamen Auftritte: Kelly Preston und John Travolta auf der 'Gotti'-Premiere in New York. Jim Spellman / Kontributor / Getty Images

Hollywood ist in großer Trauer: Schauspieler John Travoltas (66) Ehefrau Kelly Preston verstarb am Sonntag (12 Juli) mit 57 Jahren an Brustkrebs.

Sehen Sie hier, um welche Stars wir in diesem Jahr ebenfalls trauern (Das Video geht unter dem Artikel weiter):

John Travolta: herzzerreißende Nachricht an seine Ehefrau Kelly

"Mit schwerem Herzen teile ich Ihnen mit, dass meine schöne Ehefrau Kelly ihren zweijährigen Kampf gegen Brustkrebs verloren hat", informierte der 'Grease'-Star am Wochenende in einem englischsprachigen Instagram-Beitrag seine Fans. Kelly habe mutig und mit der Unterstützung vieler gegen den Krebs gekämpft. "Meine Familie und ich werden ihren Ärzten und Krankenschwestern im MD Anderson Cancer Center, allen medizinischen Zentren, die geholfen haben, sowie ihren vielen Freunden und Angehörigen, die an ihrer Seite waren, für immer dankbar sein", heißt es weiter in der Nachricht. Als der Brustkrebs bei der US-Schauspielerin vor zwei Jahren diagnostiziert wird, entscheidet sie sich bewusst dafür, ihre Krankheit aus der Öffentlichkeit herauszuhalten. Ein trauriger Schicksalsschlag, der John Travolta und seine Familie sehr trifft.

Kelly Prestons Tod ist nicht der erste Schicksalsschlag für John Travolta

"Ich werde mir etwas Zeit nehmen, um für meine Kinder da zu sein, die ihre Mutter verloren haben", kündigt Schauspieler John Travolta ebenfalls in seiner Abschiedsnachricht an. Gemeinsam hat das Hollywood-Paar die Kinder Ella Bleu (20) und Benjamin Travolta (9). Kelly Prestons Tod ist nicht der erste harte Schicksalsschlag, den die Familie zu verkraften hat. Bereits im Jahr 2009 verliert das Paar ihren ältesten Sohn Jett. Der 16-Jährige verstarb damals an einem Krampfanfall. Seit seinem zweiten Lebensjahr war der Jugendliche Autist und litt an dem Kawasaki-Syndrom, das immer wieder zu Gefäßentzündungen und Krampfanfällen führt.

Für John Travolta war Kelly Preston die große Liebe

Als sich Schauspieler John Travolta und Kelly Preston 1988 bei den Dreharbeiten zu 'Die Experten' kennenlernten, war es eine Liebe wie aus einem Hollywoodfilm. Im September 1991 heiratete das Paar, zu diesem Zeitpunkt war Kelly bereits schwanger. Im vergangenen September feierte das Paar noch seinen 28. Hochzeitstag zusammen. "Du hast mir Hoffnung gegeben, wenn ich mich verloren gefühlt habe, du hast mich bedingungslos geliebt (...)", schrieb Kelly damals in einem emotionalen Instagram-Beitrag. "Kellys Liebe und Leben werden immer in Erinnerung bleiben", schriebder Hollywood-Star ergriffen in seiner Nachricht. Für beide war es die große Liebe, die nun in John Travoltas Herzen weiterlebt.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';