Exotisch lecker Ingwer-Linsen-Curry mit Kürbis

Das Ingwer-Linsen-Curry mit Butternut-Kürbis ist das perfekte Gericht für den Herbst. Wenn draußen das nasskalte Wetter tobt, heizt das Curry ordentlich ein.

Ingwer-Linsen-Curry mit Butternut-Kürbis
Ingwer-Linsen-Curry mit Butternut-Kürbis

 

Dieses Curry hat es in sich

Kürbis gehört zum Herbst einfach dazu und mit Ingwer in einem köstlichen Curry kombiniert, heizt er uns an kalten Tagen ordentlich ein.

 

Ingwer-Linsen-Curry mit Kürbis – Das Rezept

Zutaten für vier Personen

60 g frischer Ingwer

2 Knoblauchzehen

1 Butternut-Kürbis 

250 g rote Linsen

2 EL neutrales Öl

1 TL        Salz

2 TL        brauner Zucker

3-4 TL mildes Currypulver

800 ml  Gemüsebrühe

1 Bio-Limette

100 g Crème fraîche

½-1 TL Chiliflocken

Zubereitung:

Den Ingwer und den Knoblauch schälen und beides fein würfeln. Dann den Butternut-Kürbis schälen, halbieren, entkernen und in etwa zwei  Zentimeter große Stücke schneiden. Anschließend die roten Linsen gut waschen.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Ingwer etwa zwei Minuten darin braten. Den Knoblauch kurz mitbraten. Schließlich den Kürbis hinzufügen und alles unter ständigem Rühren anbraten. Mit dem Zucker und etwas Salz würzen. Wenn sich der Zucker vollständig aufgelöst hat, drei Teelöffel Currypulver hinzugeben und alles mit der Brühe ablöschen. Dann die Linsen hinzugeben, alles einmal aufkochen lassen und dann etwa 20 Minuten zugedeckt garen.

Parallel die Limette gründlich waschen, trocken tupfen und die Schale abreiben. Zwei bis drei Teelöffel Limettensaft auspressen. Das Curry mit dem Currypulver, der Hälfte der Limettenschale, dem Limettensaft und bei Bedarf noch etwas Salz abschmecken. Das fertige Curry auf Tellern anrichten und auf jede Portion einen Klecks Crème fraîche geben. Schließlich die restlich Limettenschale darüber streuen. Bei Bedarf kann noch etwas gehackter Koriander oder gehackte Petersilie auf das Curry gegeben werden.

Unter dem Video geht es noch weiter.

 

Die Zubereitungszeit beträgt in etwa 30 bis 60 Minuten. Eine Portion des Ingwer-Linsen-Currys mit Butternut-Kürbis hat ungefähr 406 Kilokalorien.

Diese Themen könnten Sie auch interesieren: 

Kürbisauflauf mit Hackfleisch

Kürbissuppe selber kochen: Das Rezept

Unsere liebsten Kürbisse

Alleskönner Ingwer: So gesund ist die Knolle

Kategorien:
Komm in unsere Community!
Ihr Jahreshoroskop 2019
Abonnieren Sie jetzt unsere Newsletter!
5 Fehler beim Augen-Make-up, die Sie älter aussehen lassen
Augen-Make-up Diese 5 Fehler machen Sie älter
Sturm der Liebe
Hier gibt's alle Infos zu 'Sturm der Liebe'
Haustiere - Hund und Katze
Wir lieben unsere Haustiere
Hufeisen mit Kleeblatt
Unsere Gewinnspiele - viel Glück!
So bereiten Sie Lachs im Backofen zu.
So lecker! Unsere Lieblings-Rezepte
Beliebte Themen
Copyright 2019 liebenswert-magazin.de. All rights reserved.