MDR Serie

'In aller Freundschaft': 6 Wochen Vorschau für die nächsten Folgen ab dem 26. September 2023

Unsere aktuelle Vorschau zu 'In aller Freundschaft' verrät, was in den weiteren Folgen passiert.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

'In aller Freundschaft': Vorschau auf die nächste Folge

In aller Freundschaft: Vorschau für Dienstag, 26. September 2023 Folge (1027)

Der Versuch, die Sedierung von Kai Hoffmann (Julian Weigend) zu beenden, scheitert. Alle Hoffnungen liegen nun auf dem nächsten Anlauf. Der klappt und alle sind überglücklich, nur Kais Reaktion verwundert…Gerhard Ost (Frank Kessler) ist Oberhaupt einer Schaustellerfamilie und Schwäche zeigen ist für ihn deshalb nicht drin. Auch seine Nierenerkrankung hat er verheimlicht. Um nicht auf Dialyse angewiesen zu sein, müsste er ein Familiengeheimnis preisgeben. Dr. Heilmann (Thomas Rühmann) verordnet Dr. Stein (Bernhard Bettermann) und Dr. Globisch auf einem gemeinsamen Trip eine Auszeit. Die beiden können den Alltag nämlich nicht hinter sich lassen.

In aller Freundschaft
So geht es bei 'In aller Freundschaft' weiter. Foto: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke

'In aller Freundschaft': Rückblick auf die letzte Folge

In aller Freundschaft: Rückblick auf Dienstag, 19. September 2023 Folge (1026)

 Kai Hoffmann (Julian Weigend) ist immer noch im künstlichen Koma. Maria Weber (Annett Renneberg) und Dr. Globisch (Andrea Kathrin Loewe) streiten sich über die Behandlung, bis es bei Kai zu einem Notfall kommt. Oliver Kehl (Timo Fakhravar) ist mit seinem Arm in der Müllpresse stecken geblieben und wird als Notfall operiert. Das findet er genauso nervig wie seinen Zimmernachbarn Alain (René Hofschneider). Doch als dieser den Notruf für ihn ruft, ist er froh, dass er da ist. Blöd nur, das Kris (Jascha Rust) den Notruf wegen seinem Tablettenkonsum nicht hört. Miriam (Christina Petersen) und Jasmin (Leslie-Vanessa Lill) wollen eigentlich einen entspannten Abend vor dem TV verbringen. Cosmo (Max Bär) hingegen will zu einem Konzert kutschiert werden. Nach langem Zögern beschließen die beiden Frauen ihn zu fahren und gleich mitzufeiern. Das passt dem Teenie so gar nicht.

'In aller Freundschaft': Das passiert in den nächsten Wochen

In aller Freundschaft: Vorschau für Dienstag, 03. Oktober 2023

An diesem Dienstag fällt in ‘In aller Freundschaft’  leider aus.

In aller Freundschaft: Vorschau für Dienstag, 10. Oktober 2023

Jakob Heilmann (Karsten Kühn) bittet seinen Vater Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) um ein Darlehen, um sein eigenes Projekt im Restaurant, das er mit seiner Freundin Samira betreibt, zu verwirklichen. Samira ist jedoch nicht begeistert davon. Es kommt zum Streit zwischen den beiden am Telefon, dabei wird sie von einem Lieferwagen angefahren. Vor wenigen Wochen war Claudia Kössler (Saskia Vester) bereits in der Sachsenklinik. Dr. Demir (Tan Caglar) operierte sie, doch die Schmerzen gingen nicht weg. Sie vermutet, dass Dr. Demir ein Behandlungsfehler unterlaufen ist. Hat er etwas übersehen? Oskar Brentano wird von seinem Fußballtrainer für ein Sportinternat empfohlen. Arzu (Arzu Bazman) ist zunächst dagegen, weil sie unter anderem befürchtet, dass Max sich so noch mehr von ihr distanzieren könnte.

In aller Freundschaft: Vorschau für Dienstag, 17. Oktober 2023

Nach einer Trainingstour mit Schwester Milena Kessler bricht Rennradfahrerin Jella Themann zusammen. Da sie aufgrund eines verschleppten Infekts eine akute Herzklappenentzündung erlitten hat, muss sie umgehend in der Sachsenklinik operiert werden. Wie wird Jella damit umgehen? Bei einem zunächst entspannten Filmabend wird Cosmos (Max Bär) und Hannas (Helena Pieske) Zweisamkeit von ihren Mitschülern, die offenbar sehr in Partylaune sind, gestört. Der eifersüchtige Cosmo beobachtet, wie Tom Modick mit Hanna flirtet und entzieht sich der Situation. Die Frage um den neuen Klinikleiter scheint immer noch ungeklärt zu sein. Während Martin Stein (Bernhard Bettermann) davon ausgeht, dass Sarah (Alexa Maria Surholt) die Stelle bereits  besetzt hat, findet Kaminski zu seiner Enttäuschung heraus, dass dies nicht der Fall ist… 

In aller Freundschaft: Vorschau für Dienstag, 24. Oktober 2023.

25 Jahre In aller Freundschaft

Dr. Heilmanns (Thomas Rühmann) Leben zieht an ihm vorbei, als er auf dem OP-Tisch liegt. Während er alle Schicksalschläge Revue passieren lässt, ist die Sachsenklinik in großer Sorge, denn alle befürchten das Schlimmste. Wird er es schaffen?

In aller Freundschaft: Vorschau für Dienstag, 31. Oktober 2023.Folge (1030)

Paul Gebhardt (Pablo Grant) ist mit dem E-Roller verunglückt und wird in die Sachsenklinik eingeliefert. Dort fällt er direkt Kris (Jascha Rust) in die Arme. Er muss dann wegen einer dislozierte Zweitfragment-Fraktur dringend operiert werden. Nach Sprachaussetzern bräuchte er eigentlich auch noch ein CT, doch das lehnt er aus Angst ab. Kris (Jascha Rust) hat derweil eigene Probleme. Er muss sich  bei Sarah (Alexa Maria Surholt) und Arzu (Arzu Bazman) für die Nacht des Notrufsverantworten. Familie Heller kommt wegen einer Routineuntersuchung von Tochter Feli in die Klinik als Konflikte zwischen den Eltern entstehen. Als  Mutter Nadine (Julia-Maria Köhler) vor der Klinik einen klaren Kopf zu fassen, trifft sie auf einen netten Psychotherapeuten. Der stellt sich als Lukas Globisch (Frederik Götz) heraus.