Liebenswert wird geladen...
Für die ganze Familie

Herbstdeko basteln: Inspirierende Ideen zum Selbermachen

Die goldene Jahreszeit lädt zum Basteln ein. Hier finden Sie ein paar inspirierende Ideen für Herbstdeko zum Selbermachen.

Schöne Herbstdeko lässt sich mit wenigen Materialien selber basteln.
Schöne Herbstdeko lässt sich mit wenigen Materialien selber basteln. hsvrs / iStock

Zeigt der Herbst sein stürmisches und verregnetes Gesicht kann die Gelegenheit genutzt werden, sich der Herbstdeko anzunehmen. Hübsche Dekoration selbst zu basteln macht dabei natürlich am meisten Spaß. Schließlich hat die Jahreszeit viel zu bieten, natürliche Materialen fallen von den Bäumen, begeistern mit ihren warmen Farben und das mitunter unstete Wetter lädt dazu ein, zu Hause zu bleiben. Ob im Kreise der Familie oder mit den besten Freundinnen, gemeinsame Bastelstunden verbinden und lassen uns kreativ werden.

Sehen Sie hier kreative Bastel-Tipps mit Kastanien (Der Artikel geht unter dem Video weiter):

Bastelideen für den Herbst mit Blättern

Zu einem ausgedehnten Spaziergang gehört das Blättersameln im Herbst einfach dazu. Sind die Fundstücke zu Hause dann sorgfältig gepresst und getrocknet worden, können sie nach Lust und Laune verarbeitet werden.

  • Blätter mit Acryllack besprühen

Die gesammelten Blätter können schnell und einfach mit Acryllack besprüht werden. Wer es etwas edler mag, kann zu metallischen Farben greifen. Soll trotz der Jahreszeit ein Hauch von Frühling für Abwechslung sorgen, eigenen sich eher pastellige Töne oder eine kunterbunte Farbauswahl. Die beidseitig gefärbten Blätter können, nachdem sie getrocknet sind, an einen Faden zu einer Girlande gebunden werden. Oder an Zweige geklebt werden, welche in eine hübsche Vase oder ein schlichtes Glas gestellt werden.

Wer es lieber ganz natürlich mag, lässt die Farbe einfach weg und dekoriert mit den Blättern in ihrer herbstlichen Pracht.

Achtung: Beim Anwenden von Acryllack sollte eine Unterlage zum Schutz des Bodens genutzt werden. Außerdem ist es empfehlenswert den Lack im Freien und nicht in geschlossenen Räumen anzuwenden und zusätzlich einen Atemschutz und Haushalshandschuhe zu verwenden. Anwendungshinweise sind auf der Produktverpackung zu finden.

  • Teelichter mit Herbstlaub

So einfach und doch so schön kann dekorieren sein. Für stimmungsvollen Kerzenschein sorgen schlichte Gläser (beispielsweise leere Marmeladengläser oder einfache Weckgläser), die mit getrockneten Blättern beklebt werden. In die beklebten Gläser ein Teelicht stellen und das warme Licht genießen.

Herbstliche Teelichter
Herbstliche Teelichter sind einfach selbst zu machen. Anna-Ok / iStock

Dekoratives aus Kastanien und Eicheln

  • Ein Klassiker für Jung und Alt: Kastanienmännchen

Ein großers Spaß für die ganze Familie ist das Sammeln von Kastanien und dem anschließenden Zusammenbauen der kleinen, lustigen Figürchen. Durch die unterschiedlichen Formen und Größen der Kastanien, kommen mitunter recht ulkige Gestalten dabei heraus.

  • Eicheln und Tannenzapfen als Blickfänger

Aus gesammelten Eicheln und Tannenzapfen lassen sich wahre Blickfänger zaubern. Ob naturbelassen oder mit Farbspray einem Thema angepasst, in einem Glas kommen sie zur Geltung. Dafür eine große Glasvase oder ein ehemaliges Goldfischglas mit Eicheln und Tannenzapfen füllen. Zusätzlich ein paar Zweige hineinstecken und diese mit einer Lichterkette schmücken. Oder ein Glas nur halb mit den Fundstücken aus dem Wald befüllen und eine Windlichtkerze hineinstellen.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';