Liebenswert wird geladen...
Tiefe Trauer

Hannelore Elsner: So sehr vermisst ihr Sohn Dominik sie

Der Tod von Hannelore Elsner schmerzt ihren Sohn Dominik sehr. Er vermisst seine geliebte Mama nahezu in jedem Moment.

Hannelore Elsner mit ihrem Sohn Dominik.
Der Tod seiner geliebten Mutter Hannelore Elsner macht Dominik Elstner sehr zu schaffen. Target Presse Agentur Gmbh / Getty Images

Auch ein Jahr nach dem Tod von Hannelore Elsner sitzt die Trauer tief

Am 21. April 2019 verstarb Hannelore Elsner im Alter von 76 Jahren. Die Trauer um die Schauspielerin war groß und auch ein Jahr nach ihrem Tod fehlt Hannelore Elsner merklich. Ihr zu Ehren werden von verschiedenen Sendern Filme mit Hannelore Elsner gezeigt, in den sozialen Netzwerken wird um die Grande Dame des deutschen Films getrauert.

Unter dem Video geht der Artikel weiter.

Das letzte Jahr war für einen Menschen besonders schwer, Hannelore Elsners Sohn Dominik. Der 39-Jährige leidet sehr unter dem Verlust seiner geliebten Mama und lässt seinen Schmerz öffentlich raus.

Lesen Sie auch: Hannelore Elsner: So emotional nimmt Sohn Dominik Abschied

Sohn Dominik weint um seine Mutter

Für Dominik Elstner (Hannelore Elsner strich das 'T' aus ihrem Namen, damit er wicher klingt) waren die letzten 12 Monate wohl die schwersten seines Lebens. Der Fotograf hatte ein sehr inniges Verhältnis zu seiner Mutter, der Tod von Hannelore Elsner schmerzt ihn sehr. Gegenüber BamS erklärt er, wie sehr er immer noch unter den Tod seiner Mutter leidet: "Ich hatte am 18. April Geburtstag, den ersten ohne meine Mama. Das war furchtbar. Wäre sie noch hier, hätten wir zusammen ein Glas Champagner getrunken. Sie wäre auch beim Essen mit meinen Freunden dabei. Weihnachten, Ostern, mein Geburtstag – all diese Anlässe sind sehr farblos geworden, seit sie nicht mehr da ist.Nun bin ich wirklich gnadenlos auf mich allein gestellt. Diese Erkenntnis ist noch immer brutal. Ich werde sie nie wieder anrufen, nie wieder um Rat fragen können. Manchmal bin ich deshalb sehr verzweifelt und weine."

Der Sohn von Hannelore Elsner und Dieter Wedel erinnert sich an gemeinsame Spaziergänge, an Filmabend, Diskussionen mit seiner Mutter, all die kleinen Dinge, die für ihn normal waren. Manchmal versprüht Dominik etwas Parfüm von seiner Mutter, in den Momenten, in denen er sie besonders vermisst.

Trotz seiner tiefen Trauer geht es weiter, das weiß Dominik Elsner. Und er weiß, dass seine unvergessene Mutter, die große Schauspielerin Hannelore Elsner nicht gewollte hätte, dass ihr geliebter Sohn nach ihrem Tod seinen Lebensmut verliert.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';